Generator-Datenschutzerklärung

In nur wenigen Minuten erstellen Sie eine DSGVO- Datenschutzerklärung
mit unserem Datenschutz- Generator.

Generieren Sie jetzt Ihre DSGVO konforme Datenschutzerklärung

Wie funktioniert der DS Generator?

Generator Datenschutzerklaerung 5 Minuten
  • Ihre Daten eingeben
  • Modul Konfiguration
  • Ergebnis kopieren
  • Bei Ihnen einfügen
  • Fertig

Bitte beachten Sie:

  • Wir erheben mit unserem Konfigurator keinen Anspruch auf Vollständigkeit, Richtigkeit und Beständigkeit. Wir stellen Ihnen mit diesem Tool lediglich ein Muster zur Verfügung. Für eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Lösung sprechen Sie uns bitte an, unabhängig davon, ob es sich um eine Community oder um einen E-Shop handelt. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
  • Weisen Sie gut sichtbar und leicht erkennbar auf Ihre Datenschutzerklärung hin, sodass Nutzer ohne Umwege darauf zugreifen können. Sie können den Link auf die entsprechende Seite zum Beispiel mit „Datenschutz“ oder „Datenschutzerklärung“ bezeichnen.
  • Wir weisen darauf hin, dass der Datenschutz-Konfigurator keine Daten dauerhaft speichert. Die eingegebenen Daten sind lediglich für die Ausgabe erforderlich und werden darüber hinaus weder gespeichert noch verarbeitet.

Ihre Daten

Wer ist Anbieter und verantwortlich für die Inhalte der Website oder Anwendung?

Datenschutzbeauftragte(r)

Wählen Sie die Themen, die für Ihre Website relevant sind:

Allgemeines

Betrieb von Profilen auf Fremdanbieter-Plattformen

Sie betreiben Profile auf Seiten von Fremdanbieten (z.B. eine eigene Facebook- oder Twitter-Seite) und verweisen von diesen Profilseiten in Sachen Datenschutz auf Ihre Datenschutzerklärung auf Ihrer eigenen Internetseite?

Verlinkung auf Profile bei Fremdanbieter-Plattformen

Sie verlinken von Ihrer eigenen Internetseite auf Ihre Profilseiten bei Fremdanbietern z.B. die eigene Facebook-, YouTube- oder Twitter-Seite?

Einbindung von Komponenten von Fremdanbietern

Sie binden Elemente von Fremdanbietern auf Ihrer eignen Internetseite ein (z.B. Like- oder Share-Buttons, Google-Maps oder -Fonts)?

Social Media

Statistik- und Analyse-Tools

Maps, Video und weitere Medien

SaaS Website-Creator und Shop-Systeme

Bezahl-Systeme

Affiliate, Lead und Direktmarketing

Newsletter, Chat, Quiz und Co.


Ihre Datenschutzerklärung

Mehrsprachige Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Personenbezogene Daten (nachfolgend zumeist nur „Daten“ genannt) werden von uns nur im Rahmen der Erforderlichkeit sowie zum Zwecke der Bereitstellung eines funktionsfähigen und nutzerfreundlichen Internetauftritts, inklusive seiner Inhalte und der dort angebotenen Leistungen, verarbeitet.

Gemäß Art. 4 Ziffer 1. der Verordnung (EU) 2016/679, also der Datenschutz-Grundverordnung (nachfolgend nur „DSGVO“ genannt), gilt als „Verarbeitung“ jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführter Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten, wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung informieren wir Sie insbesondere über Art, Umfang, Zweck, Dauer und Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten, soweit wir entweder allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung entscheiden. Zudem informieren wir Sie nachfolgend über die von uns zu Optimierungszwecken sowie zur Steigerung der Nutzungsqualität eingesetzten Fremdkomponenten, soweit hierdurch Dritte Daten in wiederum eigener Verantwortung verarbeiten.

Unsere Datenschutzerklärung ist wie folgt gegliedert:

I. Informationen über uns als Verantwortliche
II. Rechte der Nutzer und Betroffenen
III. Informationen zur Datenverarbeitung

I. Informationen über uns als Verantwortliche

Verantwortlicher Anbieter dieses Internetauftritts im datenschutzrechtlichen Sinne ist:

[Firma]
[Vorname, Nachname]
[Straße, Hausnummer]
[Postleitzahl, Ort]

Telefon: [Telefonnummer]
Telefax: [Faxnummer]
E-Mail: [E-Mail]

Datenschutzbeauftragte/r beim Anbieter ist:

[DSB – Vorname, Nachname]
Telefon: [DSB – Telefonnummer]
Telefax: [DSB – Faxnummer]
E-Mail: [DSB – E-Mail] [nachfolgende Angaben sind zu ergänzen, sofern ein Externer Datenschutzbeauftragter bestellt ist] [DSB-Extern – Straße, Hausnummer]
[DSB-Extern – Postleitzahl, Ort]

II. Rechte der Nutzer und Betroffenen

Mit Blick auf die nachfolgend noch näher beschriebene Datenverarbeitung haben die Nutzer und Betroffenen das Recht

  • auf Bestätigung, ob sie betreffende Daten verarbeitet werden, auf Auskunft über die verarbeiteten Daten, auf weitere Informationen über die Datenverarbeitung sowie auf Kopien der Daten (vgl. auch Art. 15 DSGVO);
  • auf Berichtigung oder Vervollständigung unrichtiger bzw. unvollständiger Daten (vgl. auch Art. 16 DSGVO);
  • auf unverzügliche Löschung der sie betreffenden Daten (vgl. auch Art. 17 DSGVO), oder, alternativ, soweit eine weitere Verarbeitung gemäß Art. 17 Abs. 3 DSGVO erforderlich ist, auf Einschränkung der Verarbeitung nach Maßgabe von Art. 18 DSGVO;
  • auf Erhalt der sie betreffenden und von ihnen bereitgestellten Daten und auf Übermittlung dieser Daten an andere Anbieter/Verantwortliche (vgl. auch Art. 20 DSGVO);
  • auf Beschwerde gegenüber der Aufsichtsbehörde, sofern sie der Ansicht sind, dass die sie betreffenden Daten durch den Anbieter unter Verstoß gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verarbeitet werden (vgl. auch Art. 77 DSGVO).

Darüber hinaus ist der Anbieter dazu verpflichtet, alle Empfänger, denen gegenüber Daten durch den Anbieter offengelegt worden sind, über jedwede Berichtigung oder Löschung von Daten oder die Einschränkung der Verarbeitung, die aufgrund der Artikel 16, 17 Abs. 1, 18 DSGVO erfolgt, zu unterrichten. Diese Verpflichtung besteht jedoch nicht, soweit diese Mitteilung unmöglich oder mit einem unverhältnismäßigen Aufwand verbunden ist. Unbeschadet dessen hat der Nutzer ein Recht auf Auskunft über diese Empfänger.

Ebenfalls haben die Nutzer und Betroffenen nach Art. 21 DSGVO das Recht auf Widerspruch gegen die künftige Verarbeitung der sie betreffenden Daten, sofern die Daten durch den Anbieter nach Maßgabe von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet werden. Insbesondere ist ein Widerspruch gegen die Datenverarbeitung zum Zwecke der Direktwerbung statthaft.

III. Informationen zur Datenverarbeitung

Ihre bei Nutzung unseres Internetauftritts verarbeiteten Daten werden gelöscht oder gesperrt, sobald der Zweck der Speicherung entfällt, der Löschung der Daten keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen und nachfolgend keine anderslautenden Angaben zu einzelnen Verarbeitungsverfahren gemacht werden.

Privacy Policy

Personal data (usually referred to just as „data“ below) will only be processed by us to the extent necessary and for the purpose of providing a functional and user-friendly website, including its contents, and the services offered there.

Per Art. 4 No. 1 of Regulation (EU) 2016/679, i.e. the General Data Protection Regulation (hereinafter referred to as the „GDPR“), „processing“ refers to any operation or set of operations such as collection, recording, organization, structuring, storage, adaptation, alteration, retrieval, consultation, use, disclosure by transmission, dissemination, or otherwise making available, alignment, or combination, restriction, erasure, or destruction performed on personal data, whether by automated means or not.

The following privacy policy is intended to inform you in particular about the type, scope, purpose, duration, and legal basis for the processing of such data either under our own control or in conjunction with others. We also inform you below about the third-party components we use to optimize our website and improve the user experience which may result in said third parties also processing data they collect and control.

Our privacy policy is structured as follows:

I. Information about us as controllers of your data
II. The rights of users and data subjects
III. Information about the data processing

I. Information about us as controllers of your data

The party responsible for this website (the „controller“) for purposes of data protection law is:

[Firma]
[Vorname, Nachname]
[Straße, Hausnummer]
[Postleitzahl, Ort]

Telefon: [Telefonnummer]
Telefax: [Faxnummer]
E-Mail: [E-Mail]

The controller’s data protection officer is:

[DSB – Vorname, Nachname]
Telefon: [DSB – Telefonnummer]
Telefax: [DSB – Faxnummer]
E-Mail: [DSB – E-Mail] [The following information must be added if an external data protection officer has been appointed].

[DSB-Extern – Straße, Hausnummer]
[DSB-Extern – Postleitzahl, Ort]

II. The rights of users and data subjects

With regard to the data processing to be described in more detail below, users and data subjects have the right

  • to confirmation of whether data concerning them is being processed, information about the data being processed, further information about the nature of the data processing, and copies of the data (cf. also Art. 15 GDPR);
  • to correct or complete incorrect or incomplete data (cf. also Art. 16 GDPR);
  • to the immediate deletion of data concerning them (cf. also Art. 17 DSGVO), or, alternatively, if further processing is necessary as stipulated in Art. 17 Para. 3 GDPR, to restrict said processing per Art. 18 GDPR;
  • to receive copies of the data concerning them and/or provided by them and to have the same transmitted to other providers/controllers (cf. also Art. 20 GDPR);
  • to file complaints with the supervisory authority if they believe that data concerning them is being processed by the controller in breach of data protection provisions (see also Art. 77 GDPR).

In addition, the controller is obliged to inform all recipients to whom it discloses data of any such corrections, deletions, or restrictions placed on processing the same per Art. 16, 17 Para. 1, 18 GDPR. However, this obligation does not apply if such notification is impossible or involves a disproportionate effort. Nevertheless, users have a right to information about these recipients.

Likewise, under Art. 21 GDPR, users and data subjects have the right to object to the controller’s future processing of their data pursuant to Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. In particular, an objection to data processing for the purpose of direct advertising is permissible.

III. Information about the data processing

Your data processed when using our website will be deleted or blocked as soon as the purpose for its storage ceases to apply, provided the deletion of the same is not in breach of any statutory storage obligations or unless otherwise stipulated below.

Politique de confidentialité

Nous traitons uniquement vos données à caractère personnel (ci-après dénommées le plus souvent « Données ») selon les besoins et dans le but de proposer un site internet fonctionnel et convivial, notamment dans son contenu et en termes de services proposés.

En vertu de l’art. 4, paragraphe 1, du règlement (UE) 2016/679, le règlement de base sur la protection des données (ci-après dénommé « RGPD ») correspond à toute opération ou tout ensemble d’opérations effectuées avec ou sans procédés automatisés et appliqués à des données ou des ensembles de données à caractère personnel, telles que la collecte, l’enregistrement, l’organisation, la structuration, la conservation, l’adaptation ou la modification, la lecture, la consultation, l’utilisation, la communication par transmission, la diffusion ou tout autre moyen permettant le rapprochement ou l’interconnexion, la limitation, l’effacement ou la destruction.

Notre politique de confidentialité vous fournit principalement des informations relatives à la nature, la portée, l’objectif, la durée et la base légale du traitement des données à caractère personnel, dans la mesure où nous décidons des objectifs et des moyens du traitement, seuls ou avec d’autres partenaires. Nous vous informons également des partenaires tiers avec lesquels nous travaillons à des fins d’optimisation et d’augmentation de la qualité d’utilisation, lorsque ces derniers traitent les données sous leur propre responsabilité.

Notre politique de confidentialité est structurée comme suit :

I. Informations nous concernant en tant que responsables
II. Droits de l’utilisateur et des parties concernées
III. Informations relatives au traitement des données

I. Informations nous concernant en tant que responsables

En termes de protection des données, le fournisseur responsable de ce site internet est :

[Firma]
[Vorname, Nachname]
[Straße, Hausnummer]
[Postleitzahl, Ort]

Telefon: [Telefonnummer]
Telefax: [Faxnummer]
E-Mail: [E-Mail]

Le responsable de la protection des données chez le fournisseur est :

[DSB – Vorname, Nachname]
Telefon: [DSB – Telefonnummer]
Telefax: [DSB – Faxnummer]
E-Mail: [DSB – E-Mail] [en cas de désignation d’un délégué externe à la protection des données, les informations suivantes doivent être complétées] [DSB-Extern – Straße, Hausnummer]
[DSB-Extern – Postleitzahl, Ort]

II. Droits de l’utilisateur et des parties concernées

En ce qui concerne le traitement des données décrit ci-dessous plus en détail, les utilisateurs et les personnes concernées ont le droit :

  • D’obtenir la confirmation que les données sont traitées, de savoir quels types de données sont traités, d’obtenir des informations supplémentaires relatives au traitement des données et des copies des données (voir également l’Art. 15 du RGPD) ;
  • De pouvoir corriger ou compléter des données erronées ou incomplètes (voir l’Art. 16 du RGPD) ;
  • De pouvoir supprimer immédiatement les données les concernant (voir également l’Art. 17 du RGPD), ou, de savoir si un traitement supplémentaire, conformément à l’Art. 17, paragraphe 3 du RGPD, est requis. De pouvoir limiter le traitement, conformément à l’Art. 18 du RGPD ;
  • De pouvoir obtenir les données les concernant et qu’ils ont fournies, et de savoir si ces données ont été transmises à d’autres prestataires/autorités (voir également l’Art. 20 du RGPD) ;
  • De déposer une plainte auprès des autorités de contrôle s’ils considèrent que le fournisseur viole la règlementation en matière de protection des données (voir également l’Art. 77 du RGPD).

En outre, le fournisseur est tenu d’informer tous les destinataires, auprès desquels les données ont été divulguées, de toute modification, suppression de données ou restriction du traitement, et ce, conformément à l’article 16, 17 paragraphes 1, 18 du RGPD. Cependant, cette obligation ne s’applique toutefois pas si la communication des informations s’avère impossible ou implique des efforts disproportionnés. L’utilisateur a néanmoins le droit d’obtenir des informations sur ces destinataires.

De même, en vertu de l’Art. 21 du RGPD, les utilisateurs et les personnes concernées peuvent s’opposer au traitement ultérieur de leurs données si les données sont traitées par le fournisseur conformément à l’Art. 6, paragraphe 1, point f du RGPD. Il est en particulier autorisé de s’opposer au traitement des données à des fins de publicité directe.

III. Informations relatives au traitement des données

Vos données traitées lors de l’utilisation de notre site internet seront supprimées ou bloquées dès lors que la raison de leur conservation n’a plus lieu d’être, que leur suppression n’entre pas en conflit avec les exigences légales en matière de conservation. Aucune autre information ne sera fournie ultérieurement relativement aux méthodes de traitement individuelles.

Webanalysedienst Amobee

Auf unserer Webseite setzen wir Amobee ein. Bei Amobee handelt es sich um einen Anbieter von Technologielösungen für die Auslieferung von Werbeanzeigen, vornehmlich auf mobilen Geräten. Amobee wird von der Amobee Inc., 901 Marshall Street, Suite 200, Redwood City, CA 94063, United States, betrieben.

Amobee dient der Einblendung von digitalen Werbeinhalten auf unserem Internetauftritt. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen.

Zur Bereitstellung von digitalen Werbeinhalten speichert Amobee Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Diese Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken an Amobee übermittelt. So erhält Amobee Informationen technischer Art, die es ermöglichen nachzuvollziehen, wie häufig bestimmte Werbeinhalte angezeigt werden. Auch können durch diese Daten Nutzerprofile erstellt werden, die sodann für Werbeaktivitäten genutzt werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Amobee ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Amobee gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch Amobee zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu müssen Sie ein „Opt-Out“ Cookie unter der URL http://www.amobee.com/trust/consumer-opt-out setzten. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Daten durch Amobee in Drittländer verarbeitet werden.

Zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus gemäß Art. 44 ff DSGVO bestehen sogenannte Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer: https://www.amobee.com/trust/gdpr/ .

Die Datenschutzinformationen von Amobee können Sie unter https://www.amobee.com/trust/privacy-guidelines abrufen.

Amobee web analytics service

We use Amobee on our website. Amobee is a provider of technology solutions for the delivery of advertisements, primarily on mobile devices. Amobee is operated by Amobee Inc., 901 Marshall Street, Suite 200, Redwood City, CA 94063, United States.

Amobee is used to display digital advertising content on our website. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures.

To provide digital advertising content, Amobee stores cookies on your terminal device via your Internet browser. This data is transmitted to Amobee for marketing and optimization purposes. Thus, Amobee receives information of a technical nature, which makes it possible to track how frequently certain advertising content is displayed. This data can also be used to create user profiles, which are then used for advertising activities.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Amobee from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Amobee via the settings of your Internet browser.

In addition, you have the option to object to the collection of such data by Amobee and to prevent such collection in the future. To do this, you must set an “opt-out” cookie at the URL http://www.amobee.com/trust/consumer-opt-out/. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

It cannot be excluded that data will be processed by Amobee in third countries.

To maintain an adequate level of data protection according to Article 44 ff GDPR, there are so-called standard contract clauses for the transfer of personal data to third countries: https://www.amobee.com/trust/gdpr/.

You can access Amobee’s data protection information at https://www.amobee.com/trust/privacy-guidelines.

Service d’analyse web Amobee

Nous utilisons Amobee sur notre site web. Amobee désigne un fournisseur de solutions technologiques pour la publication d’annonces publicitaires, principalement sur les dispositifs mobiles. Amobee est exploité par l’entreprise Amobee Inc., 901 Marshall Street, Suite 200, Redwood City, CA 94063, États-Unis.

Amobee assure l’insertion de contenus publicitaires numériques sur votre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing.

Pour mettre des contenus publicitaires numériques à disposition, Amobee enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal. Ces données sont transmises à Amobee à des fins de marketing et d’optimisation. Amobee reçoit ainsi des informations de nature technique, qui permettent de retracer la fréquence d’affichage de certains contenus publicitaires. Des profils d’utilisation, destinés aux activités publicitaires, peuvent même être créés au moyen de ces données.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’Amobee installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Amobee dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez également la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par Amobee et d’empêcher cette saisie à l’avenir. Pour cela, un cookie « opt-out » sous l’URL http://www.amobee.com/trust/consumer-opt-out doit être installé. L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.
Le traitement des données dans des pays tiers par Amobee n’est pas exclu.

Pour respecter un niveau de protection des données adéquat conformément à l’art. 44 ff du RGPD, des clauses contractuelles générales sont stipulées pour la transmission des données à caractère personnel dans des pays tiers. https://amobe.com/trust/gdpr/ .

Vous pouvez consulter sur https://www.amobee.com/trust/privacy-guidelines les informations relatives à la protection des données d’Amobee.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.


Bei der Verarbeitung bzw. Weitergabe von personenbezogenen Daten (auch der IP-Adresse) in Drittländer muss der Verantwortliche sicherstellen, dass im Empfängerland das gleiche Datenschutzniveau wie nach der DSGVO eingehalten wird. Hierzu können Angemessenheitsbeschlüsse der EU dienen oder es bestehen zusätzliche Garantien oder von der EU verabschiedete Standardvertragsklauseln. Daneben existieren noch weitere Möglichkeiten die in den Art. 44 ff DSGVO aufgeführt werden. Es MUSS Ihrerseits sichergestellt werden, dass der Anbieter dieser Komponente ein entsprechendes Datenschutzniveau zusagt und einhält.

Klicken Sie für mehr Informationen

Feedburner RSS-Feed

Der Anbieter setzt auf der Website zur Übermittlung von RSS-Feeds das Tool  „FeedBurner“ des Unternehmens Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, einem Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“ ein.

Um die Inhalte des Presseportals in einem RSS-Feeds aufbereitet zur Verfügung zu stellen und zur Optimierung der Feed-Angebote erhebt Google für den Anbieter die E-Mailadresse und erstellt anonymisierte Statistiken.  Es ist nicht auszuschließen, dass vorgenannte Daten in den USA verarbeitet werden.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Anbieter für die Zukunft widerrufen.

_____________________

Die USA verfügen gegenwärtig nach Ansicht der Datenschutzaufsichtsbehörden allerdings nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau. Es bestehen zwischen dem Anbieter und Google allerdings sogenannte Standardvertragsklauseln:

https://privacy.google.com/businesses/compliance/#!#gdpr

 

Jedoch sind dies privatrechtliche Vereinbarungen und haben daher keine direkte Auswirkung auf die Zugriffsmöglichkeiten der Behörden in den USA.

_____________________

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Google sowie über die diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers sind in den Datenschutzhinweisen von Google enthalten:

https://policies.google.com/privacy

Feedburner RSS-Feed

To transmit RSS feeds on the website, the provider uses the tool “FeedBurner” from Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, a subsidiary of Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, hereinafter referred to as “Google”.

In order to make the content of the Press portal available in an RSS feed and to optimize the feed offers, Google collects the email address for the provider and creates anonymous statistics. It cannot be ruled out that the aforementioned data will be processed in the USA.

 

The legal basis is Article 6 para. 1 lit. a. GDPR. The user can revoke their consent to this at any time for the future in accordance with Article  7 para. 3 GDPR by notifying the provider

_____________________

In the opinion of the data protection supervisory authorities, however, the USA does not currently have an adequate level of data protection. However, there are so-called standard contractual clauses between the provider and Google:

 https://privacy.google.com/businesses/compliance/#!#gdpr

These are private law agreements, however, and therefore have no direct impact on the access options of the authorities in the USA.

_____________________

More information on the collection and use of data by Google and the related rights and options for protecting the privacy of the user can be found in Google’s data protection information:

https://policies.google.com/privacy

Feedburner Flux RSS

Le fournisseur utilise sur le site Internet l’outil „FeedBurner“ de l’entreprise Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irlande, une filiale de Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, ci-après „Google“, pour la transmission de flux RSS.

Afin de mettre à disposition les contenus du portail de presse sous forme de flux RSS et d’optimiser les offres de flux, Google collecte l’adresse électronique pour le fournisseur et établit des statistiques anonymes.  Il n’est pas exclu que les données susmentionnées soient traitées aux États-Unis.

La base légale est l’art. 6, paragraphe 1, point a.) RGPD. Conformément à l’art. 7, paragraphe 3 du RGPD, l’utilisateur peut à tout moment révoquer son consentement à cet effet pour l’avenir en envoyant un message au fournisseur.

_____________________

Toutefois, les autorités de surveillance de la protection des données estiment que les États-Unis ne disposent pas actuellement d’un niveau de protection des données adéquat. Il existe toutefois des clauses contractuelles standard entre le fournisseur et Google :

https://privacy.google.com/businesses/compliance/#!#gdpr

Toutefois, il s’agit d’accords de droit privé et n’ont donc pas d’impact direct sur l’accès des autorités aux États-Unis.

_____________________

Pour plus d’informations sur la collecte et l’utilisation des données par Google ainsi que sur les droits et les possibilités de protection de la vie privée de l’utilisateur à cet égard, veuillez consulter la politique de confidentialité de Google :

https://policies.google.com/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

Cookie Manager

Zur Einholung einer Einwilligung zum Einsatz von technisch nicht notwendigen Cookies auf der Website, setzt der Anbieter einen Cookie-Manager ein.

Bei dem Aufruf der Website wird ein Cookie mit den Einstellungsinformationen auf dem Endgerät des Nutzers abgelegt, sodass bei einem weiteren Besuch die Abfrage in Bezug auf die Einwilligung nicht erfolgen muss.

Das Cookie ist erforderlich um eine rechtskonforme Einwilligung des Nutzers einzuholen.

Die Installation der Cookies kann der Nutzer durch Einstellungen seines Browsers verhindern bzw. beenden.

Cookie Manager

To obtain consent for the use of technically unnecessary cookies on the website, the provider uses a cookie manager.

When the website is called up, a cookie with the settings information is stored on the end device of the user so that the request for consent does not have to be made on a subsequent visit.

The cookie is required to obtain legally compliant user consent.

You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your internet browser.

Cookie Manager

Pour obtenir le consentement à l’utilisation de cookies techniquement non nécessaires sur le site web, le fournisseur utilise un gestionnaire de cookies.

Lors de l’ouverture du site web, un cookie contenant les informations de paramétrage est déposé sur le terminal de l’utilisateur, de sorte qu’il n’est pas nécessaire de demander le consentement lors d’une visite ultérieure.

Le cookie est nécessaire pour obtenir un consentement conforme à la loi de la part de l’utilisateur.

L’utilisateur peut, à tout moment, empêcher, voire interrompre l’installation de cookies en réglant les paramètres de son navigateur.

Klicken Sie für mehr Informationen

WIX

a) Einsatz des Wix-Shop-Software

Der Anbieter setzt zur Darstellung der Angebote, zur Vertragsabwicklung und zum Hosting das Shopsystem „WIX“ der Firma Wix.com Ltd., Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel ein.

Rechtsgrundlage ist hierbei die Vertragsanbahnung und/ oder die Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Es ist aufgrund der internationalen Niederlassungen von WIX nicht auszuschließen, dass auch eine Verarbeitung außerhalb der EU erfolgt. WIX hat hierbei sicher zu stellen, dass die Verarbeitung durch Wix und dessen Unterauftragnehmer nur in Drittländer erfolgt, in denen die Verarbeitung nach DSGVO – beispielsweise über einen Angemessenheitsbeschluss der EU oder sog. Standardvertragsklauseln – zulässig ist.

 

„WIX“ verarbeitet dabei im Auftrag des Anbieters die folgenden Daten des Nutzers:

Name, E-Mail-Adresse, Liefer- und Rechnungsadresse, Zahlungsdaten, Firmenname, ggf. Telefonnummer, IP- Adresse, Informationen über Bestellungen, sowie Informationen über das verwendete Gerät und den Browser.

b) Webanalyse WIX

Durch den Einsatz von WIX werden auf der Webseite auch Cookies zur Webanalyse eingesetzt.  Über die Cookies werden Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit des Webseiten-Besuchs des Nutzers an einen Server von WIX übertragen und ausgewertet.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Das berechtigte besteht an der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb der Website.

Sollte der Nutzer mit der Speicherung des Cookies nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern oder zu beenden.

Weitere Informationen über die Datenverarbeitung durch WIX sind unter dem nachfolgenden Link abrufbar:

https://de.wix.com/about/privacy

WIX

a) Use of the Wix Shop Software

The provider uses the “WIX” shop system from Wix.com Ltd., Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israel, to display the offers, to process the contract and for hosting.

The legal basis for this is the initiation of a contract and/or the execution of the contract in accordance with Article  6 para. 1 lit. b GDPR.

Due to the international branches of WIX, it cannot be ruled out that processing will also take place outside the EU. WIX has to ensure that the processing by Wix and its subcontractors only takes place in third countries in which processing is permitted under the GDPR, for example by means of an EU adequacy decision or so-called standard contractual clauses.

 

“WIX” processes the following user data on behalf of the provider:

Name, email address, delivery and billing address, payment data, company name, telephone number if applicable, IP address, information about orders, as well as information about the device and browser used.

b) Web analysis WIX

Through the use of WIX, cookies for web analysis are also used on the website.  Information such as time, place and frequency of the website visit of the user is transmitted to a WIX server and evaluated via the cookies.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest consists in the analysis, optimization and the economic operation of the website.

If the user does not agree to the storage of the cookie, it is possible to prevent or terminate the installation of the cookie by setting the browser accordingly.

Further information about data processing by WIX can be found under the following link:

https://de.wix.com/about/privacy

WIX

a) Utilisation du logiciel de boutique Wix

Le fournisseur utilise le système de boutique „WIX“ de la société Wix.com Ltd, Namal 40, 6350671 Tel Aviv, Israël pour la présentation des offres, l’exécution des contrats et l’hébergement.

La base juridique est ici la préparation et/ou l’exécution du contrat conformément à l’article 6, paragraphe 1, lettre b du RGPD.

En raison des succursales internationales de WIX, il n’est pas exclu que le traitement ait lieu en dehors de l’UE. Dans ce cas, WIX doit s’assurer que le traitement par Wix et ses sous-traitants n’a lieu que dans des pays tiers dans lesquels le traitement est autorisé par le RGPD – par exemple via une décision d’adéquation de l’UE ou des clauses contractuelles standard.

 

„WIX“ traite alors les données suivantes de l’utilisateur pour le compte du fournisseur :

Nom, adresse électronique, adresse de livraison et de facturation, données de paiement, nom de la société, éventuellement numéro de téléphone, adresse IP, informations sur les commandes, ainsi que des informations sur l’appareil et le navigateur utilisés.

b) Analyse web WIX

Grâce à l’utilisation de WIX, des cookies sont également utilisés sur le site web à des fins d’analyse web.  Grâce aux cookies, des informations telles que l’heure, le lieu et la fréquence de visite du site par l’utilisateur sont transmises à un serveur de WIX et analysées.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Le motif légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et l’exploitation économique du site web.

Si l’utilisateur n’est pas d’accord avec l’enregistrement du cookie, il a la possibilité d’empêcher ou de terminer l’installation du cookie par un réglage correspondant du navigateur.

De plus amples informations sur le traitement des données par WIX sont disponibles en cliquant sur le lien ci-dessous :

https://de.wix.com/about/privacy

Wenn Sie diese Komponente (Webanalyse WIX) in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

WhatsApp Kontaktaufnahme

Zur Kontaktaufnahme ermöglicht der Anbieter dem Kunden unter anderem die Kontaktmöglichkeit über den Messenger-Dienst WhatsApp. WhatsApp ist ein Dienst der WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland, nachfolgend WhatsApp, eine Tochtergesellschaft von Facebook.

Durch die Kommunikation des Nutzers mit dem Anbieter über WhatsApp erhält sowohl der Anbieter, als auch WhatsApp die Mobilrufnummer des Nutzers und die Information, dass der Nutzer den Anbieter kontaktiert hat.

Die vorgenannten Daten werden von WhatsApp auch an Server von Facebook in den USA weitergeleitet und von WhatsApp und Facebook entsprechend der WhatsApp-Datenschutzrichtlinie verarbeitet, was auch die Verarbeitung zu deren eigenen Zwecken, wie der Verbesserung des WhatsApp-Dienstes, beinhaltet.

_____________________

Die USA verfügen gegenwärtig nach Ansicht der Datenschutzaufsichtsbehörden allerdings nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau. Es bestehen allerdings sogenannte Standardvertragsklauseln:

https://faq.whatsapp.com/general/about-standard-contractual-clauses

Jedoch sind dies privatrechtliche Vereinbarungen und haben daher keine direkte Auswirkung auf die Zugriffsmöglichkeiten der Behörden in den USA.

_____________________

Näheres zum Zweck und Umfang der Datenerhebung und der weiteren Verarbeitung dieser Daten durch WhatsApp und Facebook sowie diesbezügliche Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre sind in der Datenschutzrichtlinie von WhatsApp enthalten:

https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitungen und der Übermittlung an WhatsApp ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 b. DSGVO, soweit die Kontaktaufnahme eine bestehende Vertragsbeziehung betrifft oder der Anbahnung einer solchen Vertragsbeziehung dient. Sollte die Kontaktaufnahme nicht aufgrund der vorstehenden Zwecke erfolgen, ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Anbieters besteht an der Verbesserung der Servicequalität.

WhatsApp

To establish contact, the provider enables the customer, among other things, to make contact via the messenger service WhatsApp. WhatsApp is a service of WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Ireland, hereinafter referred to as WhatsApp, a subsidiary of Facebook.

When the user communicates with the provider via WhatsApp, both the provider and WhatsApp receive the mobile phone number of the user and the information that the user has contacted the provider.

The abovementioned data are also forwarded by WhatsApp to Facebook servers in the USA and are processed by WhatsApp and Facebook in accordance with the WhatsApp privacy policy, which also includes processing for their own purposes, such as improving the WhatsApp service.

_____________________

In the opinion of the data protection supervisory authorities, however, the USA does not currently have an adequate level of data protection. However, there are so-called standard contractual clauses:

 

https://faq.whatsapp.com/general/about-standard-contractual-clauses

These are private law agreements, however, and therefore have no direct impact on the access options of the authorities in the USA.

_____________________

More information about the purpose and scope of the data collection and the further processing of these data by WhatsApp and Facebook as well as related rights and setting options for protecting privacy are contained in privacy guidelines from WhatsApp:

https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

The legal basis for this processing and the transmission to WhatsApp is Article 6 para. 1 clause 1 b. GDPR, insofar as the establishment of contact relates to an existing contractual relationship or serves to initiate such a contractual relationship. If contact is not made for the above purposes, the legal basis is Article  6 para.1 lit. f GDPR. The legitimate interest of the provider is to improve the quality of service.

WhatsApp

Pour la prise de contact, le fournisseur permet au client, entre autres, de prendre contact via le service de messagerie WhatsApp. WhatsApp est un service de WhatsApp Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irlande, ci-après dénommé WhatsApp, une filiale de Facebook.

Lorsque l’utilisateur communique avec le fournisseur via WhatsApp, le fournisseur et WhatsApp reçoivent tous deux le numéro de téléphone mobile de l’utilisateur et l’information selon laquelle l’utilisateur a contacté le fournisseur.

Les données susmentionnées sont également transmises par WhatsApp aux serveurs de Facebook aux États-Unis et traitées par WhatsApp et Facebook conformément à la politique de confidentialité de WhatsApp, ce qui inclut le traitement à leurs propres fins, comme l’amélioration du service WhatsApp.

_____________________

Toutefois, les autorités de surveillance de la protection des données estiment que les États-Unis ne disposent pas actuellement d’un niveau de protection des données adéquat. Il existe toutefois des clauses contractuelles types :

https://faq.whatsapp.com/general/about-standard-contractual-clauses

Toutefois, il s’agit d’accords de droit privé et n’ont donc pas d’impact direct sur l’accès des autorités aux États-Unis.

_____________________

Pour plus de détails sur l’objectif et l’étendue de la collecte de données et du traitement ultérieur de ces données par WhatsApp et Facebook, ainsi que sur les droits et les possibilités de paramétrage en matière de protection de la vie privée, veuillez consulter la politique de confidentialité de WhatsApp :

https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy.

La base juridique de ces traitements et de la transmission à WhatsApp est l’art. 6, par. 1, p. 1 b. RGPD, dans la mesure où la prise de contact concerne une relation contractuelle existante ou sert à initier une telle relation contractuelle. Si la prise de contact n’a pas lieu sur la base des objectifs susmentionnés, la base juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point f du RGPD. L’intérêt légitime du fournisseur réside dans l’amélioration de la qualité du service.

Klicken Sie für mehr Informationen

Adobe Typekit

Zur Darstellung des Schriftdesigns werden externe Schriftarten von „Adobe Typekit“, einem Dienst der Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24 Republic of Ireland, nachfolgend „Adobe“, eingesetzt.

Bei dem Aufruf der Website des Anbieters wird eine Verbindung zum Adobe-Server aufgebaut, um die Darstellung der Schrift zu ermöglichen bzw. diese zu aktualisieren. Dabei werden unter Umständen Daten an Server in den USA übertragen.

_____________________

Die USA verfügen gegenwärtig nach Ansicht der Datenschutzaufsichtsbehörden allerdings nicht über ein angemessenes Datenschutzniveau. Es bestehen zwischen dem Anbieter und Adobe daher, zur Übertragung von Daten in Drittländer, sogenannte Standardvertragsklauseln:

https://www.adobe.com/de/privacy/eudatatransfers.html

Jedoch sind dies privatrechtliche Vereinbarungen und haben daher keine direkte Auswirkung auf die Zugriffsmöglichkeiten der Behörden in den USA.

_____________________

Rechtsgrundlage ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Anbieters besteht an der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb der Website.

Durch die Verbindung kann Adobe erkennen, von welcher Website eine Anfrage gesendet wird und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift übermittelt wird.

Weitergehende Informationen, insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung, bietet Adobe unter den nachfolgenden Links an:

https://www.adobe.com/de/privacy.html

https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html

Adobe Typekit

External fonts from “Adobe Typekit”, a service of Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24 Republic of Ireland, hereinafter referred to as “Adobe”, are used to display the font design.

When the website of the provider is called up, a connection to the Adobe server is established in order to enable the display of the font or to update it. Under certain circumstances, data may be transmitted to servers in the USA.

_____________________

In the opinion of the data protection supervisory authorities, however, the USA does not currently have an adequate level of data protection. There are therefore so-called standard contractual clauses between the provider and Adobe for the transfer of data to third countries:

https://www.adobe.com/de/privacy/eudatatransfers.html

These are private law agreements, however, and therefore have no direct impact on the access options of the authorities in the USA.

_____________________

The legal basis is Article 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest of the provider is the optimization and economic operation of the website.

Through the connection, Adobe can recognize from which website a request is sent and to which IP address the display of the font is transmitted.

Adobe offers further information, in particular on the possibilities of preventing the use of data, under the following links:

https://www.adobe.com/de/privacy.html

https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html

Adobe Typekit

Pour la représentation du design de la police, des polices externes de „Adobe Typekit“, un service de Adobe Systems Software Ireland Limited, 4-6 Riverwalk, Citywest Business Campus, Dublin 24 Republic of Ireland, ci-après „Adobe“, sont utilisées.

Lors de l’appel du site web du fournisseur, une connexion est établie avec le serveur Adobe afin de permettre l’affichage de la police ou de l’actualiser. Dans ce cadre, des données peuvent être transmises à des serveurs situés aux États-Unis.

_____________________

Toutefois, les autorités de surveillance de la protection des données estiment que les États-Unis ne disposent pas actuellement d’un niveau de protection des données adéquat. Toutefois, les autorités de surveillance de la protection des données estiment que les États-Unis ne disposent pas actuellement d’un niveau de protection des données adéquat.

https://www.adobe.com/de/privacy/eudatatransfers.html

Toutefois, il s’agit d’accords de droit privé et n’ont donc pas d’impact direct sur l’accès des autorités aux États-Unis.

_____________________

La base légale est l’art. 6, paragraphe 1, point f du RGPD. L’intérêt légitime du fournisseur réside dans l’optimisation et l’exploitation économique du site web.

Grâce à cette connexion, Adobe peut reconnaître le site web à partir duquel une demande est envoyée et l’adresse IP à laquelle la représentation de l’écriture est transmise.

Adobe propose de plus amples informations, notamment sur les possibilités d’empêcher l’utilisation des données, en cliquant sur les liens ci-dessous :

https://www.adobe.com/de/privacy.html

https://www.adobe.com/de/privacy/policies/adobe-fonts.html

Klicken Sie für mehr Informationen

Einsatz von OKOMO für Video- und Textchat

Für die Kommunikation per Video- und Textchat setzt der Anbieter eine Komponente der Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Schweiz, nachfolgend „Okomo“, ein. Für die Übertragung bzw. Verarbeitung der personenbezogenen Daten in der Schweiz (Drittland) besteht ein Angemessenheitsbeschluss der Europäische Kommission.

Okomo speichert in diesem Zusammenhang automatisch ein Cookie auf dem Endgerät des Nutzers, das es dem Nutzer erlaubt, mit dem Anbieter Kontakt aufzunehmen und eine Konversation zu führen.

In diesem Cookie wird Name, die E-Mailadresse und die Chat-ID gespeichert. Dieses Cookie wird nur lokal auf Ihrem Gerät gespeichert und Sie können es jederzeit selbstständig löschen.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung ist eine Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit für die Zukunft durch die Unterbindung des Cookies in der Cookie Verwaltung der Webseite widerrufen.

Während eines Audio- oder Video-Anrufs werden keine Daten gespeichert und der Anruf wird auch nicht aufgezeichnet. Auf dem Server speichert Okomo anonymisierte Telemetriedaten zur Nutzung und Verbesserung des Services, vorgeschlagene Termine falls der Nutzer die Terminvereinbarungsfunktion nutzt.

Diese Daten werden nach einer Dauer von 12 Monaten automatisch gelöscht. Alle Daten werden verschlüsselt übertragen und gespeichert.

Weitergehende Informationen, insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung, bietet OKOMO unter dem nachfolgenden Link an:

https://okomo.com/datenschutzerklaerung

Use of OKOMO for video and text chat

For communication by video and text chat, the provider uses a component from Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Switzerland, hereinafter referred to as “Okomo”. There is an adequacy decision by the European Commission for the transfer or processing of personal data in Switzerland (third country).

In this context, Okomo automatically saves a cookie on the device of the user, which allows the user to contact the provider and conduct a conversation.

This cookie stores the name, email address and chat ID. This cookie is only stored locally on your device and you can delete it yourself at any time.

The legal basis for processing is consent in accordance with Article 6 para. 1 clause 1 lit. a GDPR. The user can revoke their consent to this at any time for the future in accordance with Article 7  para. 3 GDPR by disabling the cookie in the cookie management of the website.

No data are saved during an audio or video call, nor is the call recorded. Okomo stores anonymized telemetry data on the server for the use and improvement of the service, and suggested appointments if the user uses the appointment making function.

These data are automatically deleted after a period of 12 months. All data are transmitted and stored in encrypted form.

OKOMO offers further information, in particular on the possibilities of preventing the use of data, under the following link:

https://okomo.com/datenschutzerklaerung

Utilisation d’OKOMO pour le chat vidéo et texte

Pour la communication par chat vidéo et texte, le fournisseur utilise un composant de Okomo AG, Sihleggstrasse 23, 8832 Wollerau, Suisse, ci-après „Okomo“. Pour le transfert ou le traitement des données personnelles en Suisse (pays tiers), il existe une décision d’adéquation de la Commission européenne.

Dans ce contexte, Okomo enregistre automatiquement un cookie sur le terminal de l’utilisateur, qui permet à l’utilisateur de prendre contact avec le prestataire et d’engager une conversation.

Le nom, l’adresse électronique et l’ID de chat sont enregistrés dans ce cookie. Ce cookie n’est stocké que localement sur votre appareil et vous pouvez le supprimer de manière autonome à tout moment.

La base juridique du traitement est le consentement conformément à l’article 6, paragraphe 1, phrase 1, lettre a du RGPD. Conformément à l’art. 7, paragraphe 3 du RGPD, l’utilisateur peut à tout moment révoquer son consentement à cet égard pour l’avenir en bloquant le cookie dans la gestion des cookies du site web.

Pendant un appel audio ou vidéo, aucune donnée n’est stockée et l’appel n’est pas enregistré. Sur le serveur, Okomo stocke des données télémétriques anonymes pour l’utilisation et l’amélioration du service, des rendez-vous proposés si l’utilisateur utilise la fonction de prise de rendez-vous.

Ces données sont automatiquement effacées après une durée de 12 mois. Toutes les données sont transmises et enregistrées sous forme cryptée.

OKOMO propose de plus amples informations, notamment sur les possibilités d’empêcher l’utilisation des données, en cliquant sur le lien suivant :

https://okomo.com/datenschutzerklaerung

Klicken Sie für mehr Informationen

Smoobu

Der Anbieter hat zur Darstellung der Verfügbarkeit und Buchung der angebotenen Unterkünfte eine Komponente der Smoobu GmbH, Falckensteinstr 48, 10997 Berlin, nachfolgend „smoobu“ genannt, als iFrame eingebunden.

Bei dem Aufruf der Buchungsseite wird die Darstellung des Verfügbarkeits- und Buchungsformular von dem Server von „smoobu“ geladen. Hierbei werden technisch bedingt zunächst folgende Daten von „smoobu“ verarbeitet:

– Browsertyp und -version;

– verwendetes Betriebssystem;

– Website, die der Nutzer besucht;

– Datum und Uhrzeit des Zugriffs;

– Internet-Protokoll-(IP)-Adresse des Nutzers.

Des Weiteren ist hierbei auch eine Komponente des Zahlungsdienstleiter „Stripe“ zur Zahlungsabwicklung der Buchung eingebunden.  „Stripe“ ist eine Dienstleistung der Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin.

Verwendet der Nutzer im Weiteren das Buchungsformular, so werden die dort abgefragten Kontaktdaten ebenfalls von „smoobu“ und „Stripe“ verarbeitet. Näheres hierzu auch in den Datenschutzerklärungen der beiden Anbieter:

https://www.smoobu.com/de/datenschutz/

https://stripe.com/de/privacy

Rechtsgrundlage ist hierbei die Vertragsanbahnung und/ oder die Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Smoobu

To display the availability and booking of the accommodation offered, the provider has integrated as an iFrame a component from Smoobu GmbH, Falckensteinstr 48, 10997 Berlin, hereinafter referred to as “smoobu”.

When the booking page is called up, the availability and booking form is loaded from the “smoobu” server. For technical reasons, the following data are initially processed by “smoobu”:

– Browser type and version;

– Operating system used;

– Website visited by the user;

– Date and time of access;

– Internet Protocol Address (IP address) of the user,

Furthermore, for payment processing of the booking a component of the payment service provider “Stripe” is also integrated.  “Stripe” is a service provided by Stripe Payments Europe Ltd., 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin.

If the user then uses the booking form, the contact data requested there will also be processed by “smoobu” and “Stripe”. More information on this can also be found in the privacy policies of the two providers:

https://www.smoobu.com/de/datenschutz/

https://stripe.com/de/privacy

The legal basis for this is the initiation of a contract and/or the execution of the contract in accordance with Article  6 para. 1 lit. b GDPR.

Smoobu

Le fournisseur a intégré un composant de Smoobu GmbH, Falckensteinstr 48, 10997 Berlin, ci-après dénommé „smoobu“, sous forme d’iFrame pour présenter la disponibilité et la réservation des hébergements proposés.

Lors de l’appel de la page de réservation, la représentation du formulaire de disponibilité et de réservation est chargée par le serveur de „smoobu“. Pour des raisons techniques, les données suivantes sont d’abord traitées par „smoobu“ :

– le type et la version du navigateur ;

– le système d’exploitation utilisé

– le site web visité par l’utilisateur ;

– la date et l’heure de l’accès ;

– l‘adresse de protocole Internet (IP) de l’utilisateur

En outre, une composante du prestataire de services de paiement „Stripe“ est intégrée ici pour le traitement du paiement de la réservation.  „Stripe“ est un service de Stripe Payments Europe Ltd, 1 Grand Canal Street Lower, Grand Canal Dock, Dublin.

Si l’utilisateur utilise par ailleurs le formulaire de réservation, les données de contact qui y sont demandées sont également traitées par „smoobu“ et „Stripe“. Pour plus de détails, veuillez consulter les déclarations de protection des données des deux fournisseurs :

https://www.smoobu.com/de/datenschutz/

https://stripe.com/de/privacy

La base juridique est ici la préparation et/ou l’exécution du contrat conformément à l’article 6, paragraphe 1, point b du RGPD.

Klicken Sie für mehr Informationen

Digistore Partnerprogramm

Der Anbieter bewirbt über die Webseite eigene digitale Produkte und Seminare, welche der Nutzer über den „Digistore“, einen Dienst der Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim, erwerben kann.

Hierzu nutzt der Anbieter eine Applikation bei deren Betätigung der Nutzer zu dem jeweiligen Angebot von „Digistore“ weitergeleitet wird. Der Erwerb des Produktes oder die Buchung des Seminares erfolgt dabei bei dem Verkäufer Digistore24 GmbH. Hierbei werden von der Digistore24 GmbH ebenfalls Daten des Nutzers verarbeitet. Näheres hierzu kann der Datenschutzerklärung der Digistore24 GmbH entnommen werden:

https://www.digistore24.com/info/privacy?language=de

Tätigt der Nutzer in der Folge einen Kauf, so erhält der Anbieter eine „Vermittlungsgebühr“ von der Digistore24 GmbH. Um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können, werden Cookies eingesetzt. Durch diese Cookies kann die Digistore24 GmbH erkennen, dass der Nutzer einen Partnerlink auf der Website des Anbieters geklickt hat.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Das berechtigte Interesse besteht in Form des Absatzes der eigenen Produkte sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit der Digistore24 GmbH.

Sollte der Nutzer mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, so besteht die Möglichkeit, die Installation des Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern.

Digistore affiliate program

The provider advertises its own digital products and seminars on the website, which the user can purchase via “Digistore”, a service of Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Strasse 32, 31139 Hildesheim.

For this purpose, the provider uses an application which, when activated, redirects the user to the respective offer of “Digistore”. The purchase of the product or the booking of the seminar takes place from the seller Digistore24 GmbH. Digistore24 GmbH also processes user data. More information can be found in the privacy policy of Digistore24 GmbH:

https://www.digistore24.com/info/privacy?language=de

If the user subsequently makes a purchase, the provider receives an “agency fee” from Digistore24 GmbH. Cookies are used in order to be able to trace the origin of the orders. These cookies enable Digistore24 GmbH to recognize that the user has clicked on an affiliate link on the website of the provider.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. The legitimate interest consists in selling own products and processing commission payments with Digistore24 GmbH.

If the user does not agree to this processing, it is possible to prevent the installation of the cookie by setting the browser accordingly.

Programme d’affiliation Digistore

Le fournisseur fait la promotion de ses propres produits numériques et séminaires par le biais de son site web, que l’utilisateur peut acheter via le „Digistore“, un service de Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim.

Pour ce faire, le fournisseur utilise une application dont l’activation permet à l’utilisateur d’être redirigé vers l’offre correspondante de „Digistore“. L’achat du produit ou la réservation du séminaire s’effectue alors auprès du vendeur Digistore24 GmbH. Dans ce cas, les données de l’utilisateur sont également traitées par la Digistore24 GmbH. Pour plus de détails, veuillez consulter la déclaration de protection des données de la Digistore24 GmbH :

https://www.digistore24.com/info/privacy?language=de

Si l’utilisateur effectue un achat par la suite, le fournisseur reçoit des „frais d’intermédiation“ de la part de Digistore24 GmbH. Afin de pouvoir retracer l’origine des commandes, des cookies sont utilisés. Grâce à ces cookies, la Digistore24 GmbH peut reconnaître que l’utilisateur a cliqué sur un lien partenaire sur le site web du fournisseur.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. L’intérêt légitime se présente sous la forme de la vente de ses propres produits ainsi que du traitement des paiements de commissions avec Digistore24 GmbH.

Si l’utilisateur n’est pas d’accord avec ce traitement, il a la possibilité d’empêcher l’installation du cookie en paramétrant son navigateur en conséquence.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

COACHANNEL

Über eine von dem Anbieter eingerichtete Mitgliederseite wird dem Kunden ermöglicht, die von ihm bei dem Verkäufer „Digistore“ – Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim – erworbenen Produkte des Anbieters entsprechend dem jeweiligen Leistungsinhalt abzurufen bzw. herunterzuladen. Zur Abwicklung dieses Vorganges setzt der Anbieter das Produkt „COACHANNEL“ der HULK AG, Birkenstraße 47, 6343 Rotkreuz, Schweiz, ein.

Beim Aufruf der Mitgliederseite beim Anbieter werden die eingegebenen Daten (Benutzername und Passwort) an die HULK AG zur Verifizierung des Zuganges übertragen und dort verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung durch den Anbieter ist die Vertragsabwicklung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO. Für die Schweiz existiert als Drittland ein Angemessenheitsbeschluss der EU-Kommission gem. Art. 45 Abs. 1 DSGVO.

Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die HULK AG sowie über die diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz der Privatsphäre des Nutzers sind in den Datenschutzhinweisen von der HULK AG enthalten:

https://www.coachannel.com/de/privacy?_ga=2.11486515.624077227.1608541126-1527905524.1608541126

COACHANNEL

A member page set up by the provider enables the customer to call up or download the products from the provider purchased from the seller “Digistore” – Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Strasse 32, 31139 Hildesheim – in accordance with the respective service content. To process this procedure, the provider uses the product “COACHANNEL” from HULK AG, Birkenstrasse 47, 6343 Rotkreuz, Switzerland.

When the member site of the provider is called up, the data entered (user name and password) are transmitted to HULK AG to verify access and are processed there.

The legal basis for this processing by the provider is the execution of the contract in accordance with Article 6 para. 1 clause 1 lit. b) GDPR. For Switzerland as a third country, there is an adequacy decision by the EU Commission in accordance with Article 45 para. 1 GDPR.

More detailed information on the collection and use of data by HULK AG and on the related rights and options for protecting the privacy of the user can be found in the privacy policy of HULK AG:

https://www.coachannel.com/de/privacy?_ga=2.11486515.624077227.1608541126-1527905524.1608541126

COACHANNEL

Par l’intermédiaire d’une page de membre créée par le fournisseur, le client a la possibilité de consulter ou de télécharger les produits du fournisseur qu’il a achetés auprès du vendeur „Digistore“ – Digistore24 GmbH, St.-Godehard-Straße 32, 31139 Hildesheim – conformément au contenu de la prestation correspondante. Pour le déroulement de ce processus, le fournisseur utilise le produit „COACHANNEL“ de HULK AG, Birkenstrasse 47, 6343 Rotkreuz, Suisse.

Lors de l’appel de la page des membres chez le fournisseur, les données saisies (nom d’utilisateur et mot de passe) sont transmises à la HULK AG pour la vérification de l’accès et y sont traitées.

La base juridique de ce traitement par le fournisseur est l’exécution du contrat conformément à l’art. 6, paragraphe 1, phrase 1, point b) RGPD. Pour la Suisse, il existe en tant que pays tiers une décision d’adéquation de la Commission européenne conformément à l’art. 45 paragraphe 1 du RGPD

Des informations plus détaillées sur la collecte et l’utilisation des données par la société HULK AG ainsi que sur les droits et les possibilités de protection de la sphère privée de l’utilisateur à cet égard sont contenues dans les informations sur la protection des données de la société HULK AG :

https://www.coachannel.com/de/privacy?_ga=2.11486515.624077227.1608541126-1527905524.1608541126

Klicken Sie für mehr Informationen

Besuchs-Analyse und Newsletter über Emarsys

a) Anmeldung

Sollte sich der Nutzer für den kostenlosen Newsletter des Anbieters anmelden, werden die in der Eingabemaske abgefragten Daten (E-Mail-Adresse) durch einen Dienstleister – siehe nachfolgend Versand – verarbeitet. Zudem werden die IP-Adresse und das Datum sowie die Uhrzeit der Anmeldung gespeichert. Im Rahmen des Anmeldevorgangs werden die Einwilligung des Nutzers eingeholt sowie die Inhalte konkret umschrieben. Gleichzeitig wird auf diese Datenschutzerklärung verwiesen.

b) Versand

Zum Versand von Newslettern setzt der Anbieter „Emarsys“ ein. Bei „Emarsys“ handelt es sich um eine Dienstleistung der Firma Emarsys eMarketing Systems AG, München.

Weitere Informationen zum Datenschutz bei Emarsys:

https://www.emarsys.com/de/datenschutzrichtlinie/.

c) Besucher- und Newsletter-Analyse

Die vom Anbieter über „Emarsys“ versandten Newsletter enthalten Technologien anhand derer der Anbieter in den Analysen erkennen kann, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde sowie welche Links in dem Newsletter von dem Nutzer gefolgt wurde.

Emarsys setzt zudem Cookies ein. Diese Cookies werden dazu genutzt, um den Nutzer  wiederzuerkennen, so dass die Bewegungen auf der Website des Anbieters erkannt werden können und der Erfolg bestimmter Marketing-Maßnahmen erfasst werden können.

Die vom Anbieter über „Emarsys“ versandten Newsletter enthalten auch Technologien anhand derer der Anbieter in den Analysen erkennen kann, ob und wann eine E-Mail geöffnet wurde sowie welche Links in dem Newsletter von dem Nutzer gefolgt wurde.

Diese Analyse-Daten werden vom Anbieter neben den technischen Daten (Systemdaten und IP-Adresse) gespeichert, damit die Newsletter optimal auf die Wünsche und Interessen des Nutzers ausgerichtet werden können. Demnach werden die somit erhobenen Daten genutzt, um die Qualität der Newsletter ständig zu verbessern.

d) Rechtsgrundlage

Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletters und die Analyse ist Art. 6 Abs. 1 lit. a. DSGVO.

e) Widerruf

Die Einwilligung in Bezug auf die Verarbeitung der Daten anlässlich der Newsletteranmeldung kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Anbieter oder durch den im Newsletter enthaltenen Abmeldelink für die Zukunft widerrufen.

Die Einwilligung in Bezug auf die Analyse-Cookies  kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch die Einstellungen in der Cookie-Verwaltung für die Zukunft widerrufen.

Visit analysis and newsletter by means of Emarsys

a) Registration

If the user registers for the free newsletter of the provider, the data requested in the input mask (email address) will be processed by a service provider – see Sending below. In addition, the IP address and the date and time of registration are saved. As part of the registration process, the consent of the user is obtained and the content is specifically described. At the same time, reference is made to this privacy policy.

b) Sending

The provider uses “Emarsys” to send newsletters. “Emarsys” is a service of Emarsys eMarketing Systems AG, Munich.

More information on privacy at Emarsys:

https://www.emarsys.com/de/datenschutzrichtlinie/.

c) Visitor and newsletter analysis

The newsletters sent by the provider via “Emarsys” contain technologies that allow the provider to recognize in the analyses whether and when an email was opened and which links in the newsletter the user followed.

Emarsys also uses cookies. These cookies are used to recognize the user, so that movements on the website of the provider can be recognized and the success of certain marketing measures can be recorded.

The newsletters sent by the provider via “Emarsys” also contain technologies that enable the provider to recognize in the analyses whether and when an email was opened and which links in the newsletter the user followed.

These analysis data are stored by the provider in addition to the technical data (system data and IP address) so that the newsletter can be tailored in an optimum way to the wishes and interests of the user. Accordingly, the data collected in this way are used to improve the quality of the newsletter constantly.

d) Legal basis

The legal basis for sending the newsletter and the analysis is Article 6 para. 1 lit. a. GDPR.

e) Revocation

The user can revoke their consent to the processing of data when registering for the newsletter for the future at any time in accordance with Article  7 para. 3 GDPR by notifying the provider or by using the unsubscribe link contained in the newsletter.

According to Article  7 para. 3 GDPR, the user can revoke the consent regarding the analysis cookies for the future at any time through the settings in the cookie management.

Analyse des visites et newsletter via Emarsys

a) Inscription

Si l’utilisateur s’inscrit à la newsletter gratuite du fournisseur, les données demandées dans le masque de saisie (adresse électronique) seront traitées par un prestataire de services – voir ci-après Envoi. En outre, l’adresse IP ainsi que la date et l’heure de l’inscription sont enregistrées. Dans le cadre du processus d’inscription, le consentement de l’utilisateur est demandé et les contenus sont décrits concrètement. Parallèlement, il est fait référence à la présente déclaration de protection des données.

b) Expédition

Pour l’envoi de newsletters, le fournisseur utilise „Emarsys“. Emarsys“ est un service de la société Emarsys eMarketing Systems AG, Munich.

Plus d’informations sur la protection des données chez Emarsys :

https://www.emarsys.com/de/datenschutzrichtlinie/.

c) Analyse des visiteurs et des newsletters

Les newsletters envoyées par le fournisseur via „Emarsys“ contiennent des technologies qui permettent au fournisseur de reconnaître dans les analyses si et quand un courriel a été ouvert et quels liens dans la newsletter ont été suivis par l’utilisateur.

Emarsys utilise également des cookies. Ces cookies sont utilisés pour reconnaître l’utilisateur, ce qui permet d’identifier les mouvements sur le site web du fournisseur et de saisir le succès de certaines mesures de marketing.

Les newsletters envoyées par le fournisseur via „Emarsys“ contiennent des technologies qui permettent au fournisseur de reconnaître dans les analyses si et quand un courriel a été ouvert ainsi que les liens dans la newsletter qui ont été suivis par l’utilisateur.

Ces données d’analyse sont enregistrées par le fournisseur en plus des données techniques (données système et adresse IP) afin que les newsletters puissent être adaptées de manière optimale aux souhaits et intérêts de l’utilisateur. En conséquence, les données ainsi collectées sont utilisées pour améliorer en permanence la qualité des newsletters.

d) Base juridique

La base juridique pour l’envoi de la newsletter et l’analyse est l’art. 6, paragraphe 1, point a.) RGPD.

e) Révocation

Conformément à l’article 7, paragraphe 3 du RGPD, l’utilisateur peut révoquer à tout moment son consentement relatif au traitement des données à l’occasion de l’inscription à la newsletter en envoyant un message au fournisseur ou en utilisant le lien de désinscription contenu dans la newsletter pour l’avenir.

Conformément à l’article 7, paragraphe 3 du RGPD, l’utilisateur peut à tout moment révoquer pour l’avenir son consentement en ce qui concerne les cookies d’analyse par le biais des paramètres de gestion des cookies.

Klicken Sie für mehr Informationen

Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud

Auf unserer Webseite setzten wir Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud ein. Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud ist ein Service der Oracle Corporation, 10 Van de Graaff Drive, Burlington, MA 01803, USA, nachfolgend nur „Eloqua“ genannt.

Durch Eloqua sind wir in der Lage, unsere Seiten so zu gestalten, dass wir Besucher, Interessenten und Kunden noch gezielter ansprechen können. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Zu diesem Zweck speichert Eloqua Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Diese Daten werden in unserem Auftrag dazu verwendet, das Nutzerverhalten unserer Besucher auszuwerten, Reportings über das Nutzerverhalten zu erstellen sowie weitere Dienstleistungen für uns zu erbringen, die im Zusammenhang mit der Nutzung unserer Webseite stehen.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Eloqua ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Eloqua gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch Eloqua zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu können Sie ein Opt-Out über die URL https://datacloudoptout.oracle.com/optout durchführen, wodurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt wird. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Daten durch Eloqua in Drittländer verarbeitet werden.

Zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus gemäß Art. 44 ff DSGVO bestehen sogenannte Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer.

Die Datenschutzinformationen von Eloqua können Sie unter https://www.oracle.com/legal/privacy/ abrufen.

Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud

We use Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud on our website. Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud is a service of Oracle Corporation, 10 Van de Graaff Drive, Burlington, MA 01803, USA, hereinafter referred to only as “Eloqua”.

Thanks to Eloqua we are able to design our pages in such a way that we can address visitors, interested parties and customers in an even more targeted manner. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

For this purpose, Eloqua stores cookies on your terminal device via your Internet browser. This data is used on our behalf to evaluate the user behavior of our visitors, to create reports on user behavior and to provide other services for us, which are related to the use of our website.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Eloqua from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Eloqua via the settings of your Internet browser.

In addition, you have the option to object to the collection of such data by Eloqua and to prevent such collection in the future. For this purpose you can perform an opt-out via the URL https://datacloudoptout.oracle.com/optout, which will set an opt-out cookie. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

It cannot be excluded that data will be processed by Eloqua in third countries.

To maintain an adequate level of data protection according to Article 44 ff GDPR, there are so-called standard contract clauses for the transfer of personal data to third countries.

You can access Eloqua’s data protection information at https://www.oracle.com/legal/privacy/.

Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud

Nous utilisons Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud sur notre site web. Oracle Eloqua / Oracle Marketing Cloud est un service de l’entreprise Oracle Corporation, 10 Van de Graaff Drive, Burlington, MA 01803, USA, ci après dénommée simplement « Eloqua ».

Eloqua nous donne la possibilité de mettre en page nos sites de manière à cibler davantage les visiteurs, les clients potentiels et existants. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

À cet égard, Eloqua enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal. Ces données sont utilisées en notre nom pour analyser le comportement d’utilisateur de nos visiteurs, créer de rapports sur ce comportement d’utilisateur et nous fournir d’autres services qui sont en rapport avec l’utilisation de notre site web.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’Eloqua installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Eloqua dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez également la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par Eloqua et d’empêcher cette saisie à l’avenir. De plus, vous pouvez effectuer un opt-out sur l’URL https://datacloudoptout.oracle.com/optout en installant un cookie opt-out. L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.

Le traitement des données dans des pays tiers par Eloqua n’est pas exclu.

Pour respecter un niveau de protection des données adéquat conformément à l’art. 44 ff du RGPD, des clauses contractuelles générales sont stipulées pour la transmission des données à caractère personnel dans des pays tiers.

Vous pouvez consulter les informations relatives à la protection des données d’Eloqua sur https://www.oracle.com/legal/privacy/.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.


Bei der Verarbeitung bzw. Weitergabe von personenbezogenen Daten (auch der IP-Adresse) in Drittländer muss der Verantwortliche sicherstellen, dass im Empfängerland das gleiche Datenschutzniveau wie nach der DSGVO eingehalten wird. Hierzu können Angemessenheitsbeschlüsse der EU dienen oder es bestehen zusätzliche Garantien oder von der EU verabschiedete Standardvertragsklauseln. Daneben existieren noch weitere Möglichkeiten die in den Art. 44 ff DSGVO aufgeführt werden. Es MUSS Ihrerseits sichergestellt werden, dass der Anbieter dieser Komponente ein entsprechendes Datenschutzniveau zusagt und einhält.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalysedienst Econda

Auf unserer Webseite setzen wir econda ein. Bei econda handelt es sich um einen Webanalysedienst der econda GmbH, Zimmerstraße 6, 76137 Karlsruhe, nachfolgend nur „econda“ genannt.

econda dient zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch econda sind wir in der Lage, das Nutzungsverhalten auf unserer Internetseite, wie bspw. von welcher Internetseite Besucher auf unsere Internetseite gelangen (sogenannte Referrer), auf welche speziellen Unterseiten unserer Internetseite zugegriffen wird oder wie oft und für welche Dauer eine Unterseite besucht wird, zu protokollieren und auszuwerten.

Zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert econda Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Diese Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken an econda zu übermittelt. So erhält econda Informationen, die zur Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen verwendet werden. Diese pseudonymen Nutzungsprofile dienen der Analyse des Verhaltens der Besucher unserer Webseite mit dem Ziel, die Internetseite bestmöglich zu gestalten. Die dabei verarbeiteten Daten werden allerdings nicht ohne Ihre gesonderte Zustimmung zu Ihrer persönlichen Identifikation verwendet. Ebenso werden diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass econda ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von econda gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch econda zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu müssen Sie nachstehende Schaltfläche „Dem Econda-Tracking widersprechen“ anklicken. Um Ihren Widerspruch umzusetzen, wird ein Cookie mit dem Namen „emos_optout“ auf Ihrem Gerät gesetzt. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Die Datenschutzinformationen von econda können Sie unter https://www.econda.de/datenschutz-dsgvo-eprivacy/ abrufen.

Econda web analytics service

We use econda on our website. It is a web analytics service of econda GmbH, Zimmerstraße 6, 76137 Karlsruhe, hereinafter referred to only as “econda”.

econda is used to analyze user behavior on our website. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Through econda, we are able to log and to evaluate the usage behavior on our website, such as, for example, from which websites visitors come to our website (so-called referrers), which specific subpages of our website are accessed or how often and for how long a subpage is visited.

To analyze usage behavior, econda stores cookies via your browser on your terminal device. This data is transmitted to econda for marketing and optimization purposes. Thus, econda receives information which is used to create pseudonymous usage profiles. These pseudonymous usage profiles are used to analyze the behavior of visitors to our website with the aim of designing the website in the best possible way. However, the data processed in this way will not be used to identify you personally without your separate consent. Nor will this data be merged with other personal data.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent econda from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by econda via the settings of your Internet browser.

In addition, you have the option to object to the collection of such data by econda and to prevent such collection in the future. To do this, you must click on the button below “Object to Econda-Tracking”. To implement your objection, a cookie with the name “emos_optout” will be set on your device. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

You can access econda’s data protection information at https://www.econda.de/datenschutz-dsgvo-eprivacy/.

Service d’analyse web Econda

Nous utilisons econda sur notre site web. econda désigne un service d’analyse web de l’entreprise econda GmbH, Zimmerstraße 6, 76137 Karlsruhe, ci-après dénommée simplement « econda ».

econda sert à analyser le comportement des utilisateurs sur notre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Grâce à econda, nous sommes en mesure de consigner et d’analyser le comportement des utilisateurs sur notre site Internet, à savoir depuis quel site Internet les visiteurs parviennent à notre site Internet (le dit renvoi), à quelles sous-pages de notre site Internet ils accèdent, et la fréquence et la durée de visite d’une sous-page.

Pour réaliser l’analyse du comportement des utilisateurs, econda enregistre en permanence les cookies via votre navigateur Internet sur votre terminal. Ces données sont transmises à econda à des fins de marketing et d’optimisation. Ainsi, econda reçoit des informations qui peuvent être exploitée pour créer des profils d’utilisation pseudonymisés. Ces profils d’utilisation pseudonymisés servent à analyser le comportement des visiteurs de notre site web, dans le but de réaliser la meilleure mise en page possible du site. Les données traitées ne seront toutefois pas utilisées pour vous identifier personnellement sans votre autorisation. Ces données ne sont pas non plus fusionnées avec d’autres informations à caractère personnel.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’econda installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par econda dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez également la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par econda et d’empêcher cette saisie à l’avenir. Pour cela, vous devez cliquer sur le bouton « S’opposer au suivi Econda » ci-dessous. Pour mettre votre opposition en pratique, un cookie sous le nom de « emos_optout» est installé sur votre appareil. L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.

Vous pouvez consulter sur https://www.econda.de/datenschutz-dsgvo-eprivacy/ les informations relatives à la protection des données d’econda.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalysedienst mapp (ehemals Webtrekk)

Auf unserer Webseite setzen wir mapp (ehemals Webtrekk) ein. Bei mapp handelt es sich um einen Webanalyse- sowie Marketingdienst der Mapp Digital Germany GmbH, Sandstr. 3, 80335 München, nachfolgend nur „mapp“ genannt.

mapp dient zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts zu Marketing- und Optimierungszwecken. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch mapp sind wir in der Lage, das Nutzungsverhalten auf unserer Internetseite zu protokollieren und auszuwerten.
Zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert mapp Cookies über Ihren Internet-Browser auf dem Endgerät. Diese Daten werden zur Verbesserung und der bedarfsgerechten Gestaltung unseres Internetangebots an mapp übermittelt. So erhält mapp Informationen, die zur Erstellung von pseudonymen Nutzungsprofilen verwendet werden. Diese pseudonymen Nutzungsprofile dienen der Analyse des Verhaltens der Besucher unserer Webseite mit dem Ziel, die Internetseite bestmöglich zu gestalten. Die dabei verarbeiteten Daten werden allerdings nicht ohne eine gesonderte Zustimmung zur persönlichen Identifikation verwendet. Ebenso werden diese Daten nicht mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass mapp ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von mapp gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Weiter haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch mapp zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu müssen Sie nachstehende Schaltfläche „Dem mapp-Tracking widersprechen“ anklicken. Um Ihren Widerspruch umzusetzen, wird ein Cookie auf dem Gerät gesetzt. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Die Datenschutzinformationen von mapp können Sie unter https://documentation.mapp.com/1.0/de/datenschutz-grundverordnung-dsgvo-verordnung-eu-2016-679-12560182.html abrufen.

Web analytics service mapp (formerly Webtrekk)

We use mapp (formerly Webtrekk) on our website. mapp is a web analytics and marketing service of Mapp Digital Germany GmbH, Sandstr. 3, 80335 Munich, hereinafter referred to only as “mapp”.

mapp is used to analyze usage behavior of our website for marketing and optimization purposes. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Through mapp, we are able to log and to evaluate the usage behavior on our website.

To analyze usage behavior, mapp stores cookies via your browser on your terminal device. This data is transmitted to mapp in order to improve and to design our Internet offer according to demand. Thus, mapp receives information which is used to create pseudonymous usage profiles. These pseudonymous usage profiles are used to analyze the behavior of visitors to our website with the aim of designing the website in the best possible way. However, the data processed in this way will not be used to identify you personally without your separate consent. Nor will this data be merged with other personal data.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent mapp from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by mapp via the settings of your Internet browser.

Further, you have the option to object to the collection of such data by mapp and to prevent such collection in the future. To do this, you must click on the button below “Object to mapp-Tracking”. To implement your objection, a cookie is set on your device. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

You can access mapp’s data protection information at https://documentation.mapp.com/1.0/de/datenschutz-grundverordnung-dsgvo-verordnung-eu-2016-679-12560182.html.

Service d’analyse web mapp (anciennement Webtrekk)

Nous utilisons mapp (anciennement Webtrekk) sur notre site web. mapp désigne un service d’analyse web et de marketing de l’entreprise Mapp Digital Germany GmbH, Sandstr. 3, 80335 München, ci-après dénommé simplement « mapp ».

mapp sert à analyser le comportement des utilisateurs de notre site à des fins de marketing et d’optimisation. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Grâce à mapp, nous sommes en mesure de consigner et d’analyser le comportement des utilisateurs sur notre site.

Pour réaliser l’analyse du comportement des utilisateurs, mapp enregistre en permanence les cookies via votre navigateur Internet sur le terminal. Ces données sont transmises à mapp dans le but d’améliorer notre offre sur Internet et d’en réaliser une bonne mise en page. Ainsi, mapp reçoit des informations qui peuvent être exploitée pour créer des profils d’utilisation pseudonymisés. Ces profils d’utilisation pseudonymisés servent à analyser le comportement des visiteurs de notre site web, dans le but de réaliser la meilleure mise en page possible du site. Les données traitées ne seront toutefois pas utilisées pour une identification personnelle sans autorisation distincte. Ces données ne sont pas non plus fusionnées avec d’autres informations à caractère personnel.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent que mapp installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par mapp dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez même la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par mapp et d’empêcher cette saisie à l’avenir. Pour cela, vous devez cliquer sur le bouton « S’opposer au suivi mapp » ci-dessous. Pour mettre votre opposition en pratique, un cookie est installé sur l’appareil. L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.

Vous pouvez consulter sur https://documentation.mapp.com/1.0/de/datenschutz-grundverordnung-dsgvo-verordnung-eu-2016-679-12560182.html les informations relatives à la protection des données de mapp.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalysedienst ADITION

Auf unserer Webseite setzen wir ADITION ein. Bei ADITION handelt es sich um einen Anbieter von Technologielösungen für ein automatisiertes, datenbasiertes digitales Advertising über alle Kanäle hinweg. ADITION wird von der Virtual Minds GmbH, Ellen-Gottlieb-Straße 16, 79106 Freiburg im Breisgau, betrieben.

ADITION dient der Einblendung von digitalen Werbeinhalten auf unserem Internetauftritt. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen.

Zur Bereitstellung von digitalen Werbeinhalten speichert ADITION Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Diese Daten werden zu Marketing- und Optimierungszwecken an ADITION übermittelt. So erhält ADITION Informationen technischer Art, die es ermöglichen nachzuvollziehen, wie häufig bestimmte Werbeinhalte angezeigt werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass ADITION ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von ADITION gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch ADITION zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu müssen Sie ein „Opt-Out“ Cookie setzten. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Die Datenschutzinformationen von ADITION können Sie unter https://www.adition.com/datenschutz-plattform/ abrufen.

ADITION web analytics service

We use ADITION on our website. ADITION is a provider of technology solutions for automated, data-based digital advertising across all channels. ADITION is operated by Virtual Minds GmbH, Ellen-Gottlieb-Straße 16, 79106 Freiburg im Breisgau.

ADITION is used to display digital advertising content on our website. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures.

To provide digital advertising content, ADITION stores cookies on your terminal device via your Internet browser. This data is transmitted to ADITION for marketing and optimization purposes. Thus, ADITION receives information of a technical nature, which makes it possible to track how frequently certain advertising content is displayed.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent ADITION from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by ADITION via the settings of your Internet browser.

In addition, you have the option to object to the collection of such data by ADITION and to prevent such collection in the future. To do this, you must set an “opt-out” cookie. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

You can access ADITION’s data protection information at https://www.adition.com/datenschutz-plattform/.

Service d’analyse web ADITION

Nous utilisons EDITION sur notre site web. ADITION désigne un fournisseur de solutions technologiques pour une publicité numérique automatique basée sur des données qui est diffusé sur tous les canaux. ADITION est exploité par l’entreprise Virtual Minds GmbH, Ellen-Gottlieb-Straße 16, 79106 Freiburg im Breisgau.

ADITION assure l’insertion de contenus publicitaires numériques sur votre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing.

Pour mettre des contenus publicitaires numériques à disposition, ADITION enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal. Ces données sont transmises à ADITION à des fins de marketing et d’optimisation. ADITIOn reçoit ainsi des informations de nature technique, qui permettent de retracer la fréquence d’affichage de certains contenus publicitaires.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ADITION installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par ADITION dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez également la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par ADITION et d’empêcher cette saisie à l’avenir. Vous devez installer également un cookie « opt-out ». L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.

Vous pouvez consulter sur https://www.adition.com/datenschutz-plattform/ les informations relatives à la protection des données d’ADITION.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalysedienst Lotame

Auf unserer Webseite setzen wir Lotame ein. Bei Lotame handelt es sich um eine Datenmanagementplattform der Firma Lotame Solutions, Inc., 8850 Stanford Blvd, Suite 4000, Columbia, MD 21045, nachfolgend nur „Lotame“ genannt.

Lotame dient einer geräteübergreifende Ansprache unserer Besucher sowohl auf stationären wie auch mobilen Geräten. Hierfür nutzt Lotame sogenannte Unique Identifiers (UIDs) durch die festgestellt werden kann, welche unterschiedlichen Technologien von einem Besucher unserer Webseite genutzt werden. Lotame bietet daher auch entsprechende Analysemöglichkeiten. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Hierfür speichert Lotame ein Cookies auf dem Endgerät des Besuchers. Bei jedem Aufruf unserer Internetseite werden hierdurch Daten zu Optimierungszwecken an Lotame übermittelt, wodurch Lotame zur Erstellung von Nutzungsprofilen in der Lage ist. Die auf diese Weise erstellten Nutzungsprofile ermöglichen die Feststellung, mit welchen Geräten ein Besucher auf unsere Webseite zugreift, um auf diese Weise unsere Werbeaktivitäten optimal zu gestalten.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Lotame ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Lotame gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Zudem haben Sie die Möglichkeit, der Erfassung derartiger Daten durch Lotame zu widersprechen und eine solche Erfassung in der Zukunft zu verhindern. Hierzu können Sie ein Opt-Out über die URL https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/privacy-manager-opt-out/# durchführen, wodurch ein Opt-Out-Cookie gesetzt wird. Der Widerspruch gilt dabei nur für das Gerät, auf dem das entsprechende Cookie gesetzt wurde. Sobald Sie dieses Cookie löschen, werden Daten wieder übermittelt.

Es ist nicht auszuschließen, dass die Daten durch Lotame in Drittländer verarbeitet werden.

Zur Einhaltung eines angemessenen Datenschutzniveaus gemäß Art. 44 ff DSGVO bestehen sogenannte Standardvertragsklauseln für die Übermittlung personenbezogener Daten in Drittländer: https://resources.lotame.com/sccs

Die Datenschutzinformationen von Lotame können Sie unter https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/ abrufen.

Lotame web analytics service

We use Lotame on our website. Lotame is a data management platform of the firm Lotame Solutions, Inc., 8850 Stanford Blvd, Suite 4000, Columbia, MD 21045, hereinafter referred to only as “Lotame”.

Lotame serves a cross-device approach to our visitors on both stationary as well as mobile devices. For this purpose, Lotame uses so-called unique identifiers (UIDs), which can be used to determine which different technologies are used by a visitor to our website. Lotame therefore also offers corresponding analysis options. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

For this purpose, Lotame stores cookies on the terminal device of the visitor. Every time you visit our website, data is transmitted to Lotame for optimization purposes, which enables Lotame to create usage profiles. The usage profiles created in this way enable us to determine which devices a visitor uses to access our website, in order to optimally design our advertising activities.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Lotame from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Lotame via the settings of your Internet browser.

In addition, you have the option to object to the collection of such data by Lotame and to prevent such collection in the future. To do this, you can perform an opt-out via the URL https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/privacy-manager-opt-out/#, which will set an opt-out cookie. The objection only applies to the device on which the corresponding cookie was set. As soon as you delete this cookie, data will be transmitted again.

It cannot be excluded that data will be processed by Lotame in third countries.

To maintain an adequate level of data protection according to Article 44 ff GDPR, there are so-called standard contract clauses for the transfer of personal data to third countries: https://resources.lotame.com/sccs.

You can access Lotame’s data protection information at https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/.

Service d’analyse web Lotame

Nous utilisons Lotame sur notre site web. Lotame désigne une plateforme de gestion de données de la société Lotame Solutions, Inc., 8850 Stanford Blvd, Suite 4000, Columbia, MD 21045, ci-après dénommée simplement « Lotame ».

Lotame permet une interaction entre plusieurs appareils de nos visiteurs, tant sur les appareils fixes que mobiles. Pour cela, Lotame utilise des identifiants uniques (UISD), qui permettent de constater quelles sont les différentes technologies utilisées par un utilisateur du site web. Lotame offre aussi des options d’analyse correspondantes. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Pour cela, Lotame enregistre un cookie sur le terminal du visiteur. À chaque consultation de notre site Internet, des données sont alors transmises à Lotame à des fins d’optimisation, et Lotame est ainsi en mesure de créer des profils d’utilisation. Les profils d’utilisation ainsi créés permettent de constater avec quels appareils un visiteur accède à notre site web, afin de bien organiser les activités publicitaires.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent que Lotame installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Lotame dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous avez également la possibilité de vous opposer à la saisie de ces données par Lotame et d’empêcher cette saisie à l’avenir. De plus, vous pouvez effectuer un opt-out sur l’URL https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/privacy-manager-opt-out/# en installant un cookie opt-out. L’opposition ne vaut donc que pour l’appareil où le cookie correspondant a été installé. Dès que vous aurez supprimé ce cookie, les données seront retransmises.

Le traitement des données par Lotame dans des pays tiers par Eloqua n’est pas exclu.

Pour respecter un niveau de protection des données adéquat conformément à l’art. 44 ff du RGPD, des clauses contractuelles générales sont stipulées pour la transmission des données à caractère personnel dans des pays tiers. https://resources.lotame.com/sccs .

Vous pouvez consulter sur https://www.lotame.com/about-lotame/privacy/ les informations relatives à la protection des données de Lotame.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.


Bei der Verarbeitung bzw. Weitergabe von personenbezogenen Daten (auch der IP-Adresse) in Drittländer muss der Verantwortliche sicherstellen, dass im Empfängerland das gleiche Datenschutzniveau wie nach der DSGVO eingehalten wird. Hierzu können Angemessenheitsbeschlüsse der EU dienen oder es bestehen zusätzliche Garantien oder von der EU verabschiedete Standardvertragsklauseln. Daneben existieren noch weitere Möglichkeiten die in den Art. 44 ff DSGVO aufgeführt werden. Es MUSS Ihrerseits sichergestellt werden, dass der Anbieter dieser Komponente ein entsprechendes Datenschutzniveau zusagt und einhält.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk Awin

Auf unserer Webseite setzen wir Awin ein. Awin ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Awin AG, Landsberger Allee 104 BC, 10249 Berlin, nachfolgend nur „Awin“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das Awin-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit der Awin AG.

Hierfür speichert Awin Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von Awin speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Awin, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Awin ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Awin gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von Awin können Sie unter https://www.awin.com/de/datenschutzerklarung abrufen.

Awin affiliate network

We use Awin on our website. Awin is a German affiliate network of Awin AG, Landsberger Allee 104 BC, 10249 Berlin, hereinafter referred to only as “Awin”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the Awin affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).
In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with Awin AG.

For this purpose, Awin stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by Awin do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., Awin.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Awin from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Awin via the settings of your Internet browser.

You can access Awin’s data protection information at https://www.awin.com/de/datenschutzerklarung.

Réseau d’affiliation Awin

Nous utilisons Awin sur notre site web. Awin est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise Awin AG, Landsberger Allee 104 BC, 10249 Berlin, ci-après dénommé simplement « Awin ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation Awin de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec Awin AG.

Pour cela, Awin enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par Awin n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire Awin.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’Awin installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Awin dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://www.awin.com/de/datenschutzerklarung les informations relatives à la protection des données d’Awin.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk Adcell

Auf unserer Webseite setzen wir Adcell ein. Adcell ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Firstlead GmbH, Rosenfelder St. 15-16, 10315 Berlin, nachfolgend nur „Adcell“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das Adcell-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit Adcell.

Hierfür speichert Adcell Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von Adcell speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Adcell, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Adcell ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Adcell gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von Adcell können Sie unter https://www.adcell.de/agb abrufen.

Adcell affiliate network

We use Adcell on our website. Adcell is a German affiliate network of Firstlead GmbH, Rosenfelder St. 15-16, 10315 Berlin, hereinafter referred to only as “Adcell”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the Adcell affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).
In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with Adcell.

For this purpose, Adcell stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by Adcell do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., Adcell.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Adcell from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Adcell via the settings of your Internet browser.

You can access Adcell data protection information at https://www.adcell.de/agb

Réseau d’affiliation Adcell

Nous utilisons Adcell sur notre site web. Adcell est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise Firstlead GmbH, Rosenfelder St. 15-16, 10315 Berlin, ci-après dénommé simplement « Adcell ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation Adcell de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec Adcell.

Pour cela, Adcell enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par Adcell n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire Adcell.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’Adcell installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Adcell dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://www.adcell.de/agb les informations relatives à la protection des données d’Adcell.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk Belboon

Auf unserer Webseite setzen wir belboon ein. Belboon ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der belboon GmbH, Weinmeisterstr. 12-14, 10178 Berlin, nachfolgend nur „belboon“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das belboon-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit belboon.

Hierfür speichert belboon Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von belboon speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also belboon, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass belboon ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von belboon gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von belboon können Sie unter https://belboon.com/datenschutz/ abrufen.

Belboon affiliate network

We use Belboon on our website. Belboon is a German affiliate network of belboon GmbH, Weinmeisterstr. 12-14, 10178 Berlin, hereinafter referred to only as “Belboon”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the Belboon affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with Belboon.

For this purpose, Belboon stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by Belboon do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., Belboon.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Belboon from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Belboon via the settings of your Internet browser.

You can access Belboon data protection information at https://belboon.com/datenschutz/

Réseau d’affiliation Belboon

Nous utilisons Belboon sur notre site web. Belboon est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise belboon GmbH, Weinmeisterstr. 12-14, 10178 Berlin, ci-après dénommé simplement « Belboon ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation Belboon de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec Belboon.

Pour cela, Belboon enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par Belboon n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire Belboon.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ Belboon installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Belboon dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://belboon.com/datenschutz/ les informations relatives à la protection des données de Belboon.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk TradeTracker

Auf unserer Webseite setzen wir TradeTracker ein. TradeTracker ist ein Affiliate-Netzwerk der Firma TradeTracker Deutschland, Uhlandstraße 26 22087 Hamburg, nachfolgend nur „TradeTracker“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das TradeTracker-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit TradeTracker.

Hierfür speichert TradeTracker Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von TradeTracker speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also TradeTracker, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass TradeTracker ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von TradeTracker gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von TradeTracker können Sie unter https://tradetracker.com/de/privacy-policy/ abrufen.

TradeTracker affiliate network

We use TradeTracker on our website. TradeTracker is a German affiliate network of TradeTracker Deutschland, Uhlandstraße 26 22087 Hamburg, hereinafter referred to only as “TradeTracker”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the TradeTracker affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with TradeTracker.

For this purpose, TradeTracker stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by TradeTracker do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., TradeTracker.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent TradeTracker from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by TradeTracker via the settings of your Internet browser.

You can access TradeTracker data protection information at https://tradetracker.com/de/privacy-policy/

Réseau d’affiliation TradeTracker

Nous utilisons TradeTracker sur notre site web. TradeTracker est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise TradeTracker Deutschland, Uhlandstraße 26 22087 Hamburg, ci-après dénommé simplement « TradeTracker ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation TradeTracker de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec TradeTracker.

Pour cela, TradeTracker enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par TradeTracker n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire TradeTracker.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ TradeTracker installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par TradeTracker dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://tradetracker.com/de/privacy-policy/ les informations relatives à la protection des données de TradeTracker.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk adgoal

Auf unserer Webseite setzen wir adgoal ein. adgoal ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Firma Admitad Monetize Technologies GmbH, Lise-Meitner-Straße. 8, 74074 Heilbronn, nachfolgend nur „adgoal“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das adgoal-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit adgoal.

Hierfür speichert adgoal Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von adgoal speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also adgoal, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass adgoal ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von adgoal gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von adgoal können Sie unter https://www.adgoal.de/de/privacy.html abrufen.

adgoal affiliate network

We use adgoal on our website. Adgoal is a German affiliate network of Admitad Monetize Technologies GmbH, Lise-Meitner-Straße. 8, 74074 Heilbronn, hereinafter referred to only as “adgoal”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the adgoal affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).
In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with adgoal.

For this purpose, adgoal stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by adgoal do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., adgoal.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent adgoal from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by adgoal via the settings of your Internet browser.

You can access adgoal data protection information at https://www.adgoal.de/de/privacy.html

Réseau d’affiliation adgoal

Nous utilisons adgoal sur notre site web. adgoal est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise Admitad Monetize Technologies GmbH, Lise-Meitner-Straße. 8, 74074 Heilbronn, ci-après dénommé simplement « adgoal ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation adgoal de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec adgoal.

Pour cela, adgoal enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par adgoal n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire adgoal.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ adgoal installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par adgoal dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://www.adgoal.de/de/privacy.html les informations relatives à la protection des données d’ adgoal.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk YieldKit

Auf unserer Webseite setzen wir YieldKit ein. YieldKit ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Firma Yieldkit GmbH, An der Alster 45, 20099 Hamburg, nachfolgend nur „YieldKit“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das Yieldkit-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit Yieldkit.

Hierfür speichert Yieldkit Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von Yieldkit speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Yieldkit, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Yieldkit ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Yieldkit gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von Yieldkit können Sie unter https://www.yieldkit.com/privacy-policy abrufen.

YieldKit affiliate network

We use YieldKit on our website. YieldKit is a German affiliate network of Yieldkit GmbH, An der Alster 45, 20099 Hamburg, hereinafter referred to only as “YieldKit”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the YieldKit affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with YieldKit.

For this purpose, YieldKit stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by YieldKit do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., YieldKit.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent YieldKit from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by YieldKit via the settings of your Internet browser.

You can access YieldKit data protection information at https://www.yieldkit.com/privacy-policy

Réseau d’affiliation YieldKit

Nous utilisons YieldKit sur notre site web. YieldKit est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise Yieldkit GmbH, An der Alster 45, 20099 Hamburg, ci-après dénommé simplement « YieldKit ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation YieldKit de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec YieldKit.

Pour cela, YieldKit enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par YieldKit n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire YieldKit.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ YieldKit installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par YieldKit dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://www.yieldkit.com/privacy-policy les informations relatives à la protection des données de YieldKit.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Affiliate-Netzwerk Tradedoubler

Auf unserer Webseite setzen wir Tradedoubler ein. Tradedoubler ist ein deutsches Affiliate-Netzwerk der Firma Tradedoubler GmbH, Mainzer Straße 13, 80804 München, nachfolgend nur „Tradedoubler“ genannt.

Bei Affiliate-Marketing handelt es sich um eine spezielle Vertriebsform, die es kommerziellen Betreibern von Internetseiten („Merchant“ oder auch „Advertiser“ genannt) ermöglicht, Werbung, die zumeist über Provisionen vergütet wird, auf Internetseiten von Vertriebspartnern („Affiliate“ oder „Publisher“ genannt) einzublenden. Der Merchant gibt dabei über das Affiliate-Netzwerk ein Werbemittel z.B. in Form eines Werbebanners frei, welches dann von einem Affiliate auf seiner eigenen Internetseiten eingebunden werden kann.

Neben unseren eigenen Inhalten sind wir auch daran interessiert, Ihnen möglichst interessante Werbeanzeigen einzublenden. Daher stellen wir unsere Webseite auch als Werbefläche für Dritte zur Verfügung und erhalten über das Tradedoubler-Affiliate-Netzwerk viele Kontakte zu Advertisern. So sind wir in der Lage, themenspezifische Anzeigen auf unserer Website zu schalten und erhalten bei erfolgreichen Transaktionen (Leads, Sales) hierfür eine Provision.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung unserer Online-Angebote und unserer Marketingmaßnahmen sowie der Abwicklung von Provisionszahlungen mit Tradedoubler.

Hierfür speichert Tradedoubler Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Die so gesetzten Cookies von Tradedoubler speichern dabei keinerlei personenbezogene Daten. Gespeichert wird lediglich die Identifikationsnummer des Affiliate, sowie die Ordnungsnummer des Besuchers einer Internetseite und des angeklickten Werbemittels. Diese Daten dienen dann der Abwicklung von Provisionszahlungen zwischen einem Merchant und dem Affiliate, welche über das Affiliate-Netzwerk, also Tradedoubler, abgerechnet werden.

Sie können das Setzen von derartigen Cookies jederzeit durch entsprechende Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern und damit der Setzung von Cookies dauerhaft widersprechen. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Derartige Einstellungen Ihres Internetbrowsers verhindern, dass Tradedoubler ein Cookie auf Ihrem System setzt. Auch besteht die Möglichkeit, bereits von Tradedoubler gesetzte Cookies über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers zu löschen.

Die Datenschutzinformationen von Tradedoubler können Sie unter https://www.tradedoubler.com/de/privacy-policy/ abrufen.

Tradedoubler affiliate network

We use Tradedoubler on our website. Tradedoubler is a German affiliate network of Tradedoubler GmbH, Mainzer Straße 13, 80804 München, hereinafter referred to only as “Tradedoubler”.

Affiliate marketing is a special form of distribution, which enables commercial operators of websites (“referred to as “merchants” or also “advertisers”) to display advertising, which is mostly remunerated via commissions, on websites of distribution partners (referred to as “affiliates” or “publishers”). The merchant releases advertising materials via the affiliate network, e.g., in the form of advertising banner, which can then be integrated by an affiliate on its own website.

In addition to our own content, we are also interested in showing you advertisements that are as interesting as possible. Therefore, we also make our website available as an advertising space for third parties and receive many contacts to advertisers via the Tradedoubler affiliate network. Thus, we are able to place topic-specific ads on our website and receive a commission for successful transactions (leads, sales).

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization of our online offers and our marketing measures as well as the processing of commission payments with Tradedoubler.

For this purpose, Tradedoubler stores cookies on your terminal device via your Internet browser. The cookies thus set by Tradedoubler do not store any personal data. Only the identification number of the affiliate is stored, as well as the order number of the visitor to a website and the advertising material clicked. This data is then used to process commission payments between a merchant and the affiliate, which are settled via the affiliate network, i.e., Tradedoubler.

You can block the setting of such cookies at any time by means of appropriate settings in your Internet browser and thus permanently prevent the setting of cookies. Further details can be found above under “Cookies”. Such settings of your Internet browser prevent Tradedoubler from setting a cookie on your system. The option also exists to delete cookies already set by Tradedoubler via the settings of your Internet browser.

You can access Tradedoubler data protection information at https://www.tradedoubler.com/de/privacy-policy/

Réseau d’affiliation Tradedoubler

Nous utilisons Tradedoubler sur notre site web. Tradedoubler est un réseau d’affiliation allemand de l’entreprise Tradedoubler GmbH, Mainzer Straße 13, 80804 München, ci-après dénommé simplement « Tradedoubler ».

Le marketing d’affiliation désigne une forme de distribution spéciale, qui permettent aux exploitants commerciaux de sites Internet (dénommés « Marchand » ou « Annonceur ») d’afficher de la publicité, rétribuée par des commissions, sur les sites Internet de partenaires de distribution (dénommés « Affilié » ou « Éditeur »). Le marchand autorise donc sur le réseau d’affiliation un support publicitaire sous forme de bannière publicitaire, qui peut être intégrée par un affilié à ses propres sites Internet.

Outre nos propres contenus, nous sommes aussi intéressés par l’affichage d’annonces publicitaires si possible intéressantes. Nous mettons donc notre site web tout comme l’espace publicitaire à la disposition de tiers et nous recevons sur le réseau d’affiliation Tradedoubler de nombreux contacts avec les annonceurs. Nous sommes ainsi en mesure de diffuser des annonces thématiques sur notre site web et nous percevons pour cela une commission en cas de transactions réussies (Leads, Sales).

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation de notre offre en ligne et la prise de mesures marketing, mais aussi dans le traitement des paiements de commissions avec Tradedoubler.

Pour cela, Tradedoubler enregistre des cookies sur le navigateur Internet de votre terminal Les cookies ainsi installés par Tradedoubler n’enregistrent donc pas de données à caractère personnel. L’enregistrement ne concerne que le numéro d’identification de l’affilié, le numéro d’ordre du visiteur d’un site Internet et du support publicitaire cliqué. Ces données servent alors à traiter les paiements de commissions entre un marchand et l’affilié, lesquelles sont calculées sur le réseau d’affiliation, c’est-à-dire Tradedoubler.

Vous pouvez empêcher à tout moment l’installation de ces cookies dans les paramètres correspondants de votre navigateur Internet, et ainsi vous opposer définitivement à l’installation des cookies. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. Ces paramètres de votre navigateur Internet empêchent qu’ Tradedoubler installe un cookie sur votre système. Il est même possible de supprimer les cookies déjà installés par Tradedoubler dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Vous pouvez consulter sur https://www.tradedoubler.com/de/privacy-policy/ les informations relatives à la protection des données de Tradedoubler.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Trustami

Zur Erfassung und Anzeige von Kundenbewertungen setzten wir auf unserer Internetseite das Trustami Vertrauenssiegel ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Trustami GmbH, Friedrich-Wilhelm Str.68, 12103 Berlin, nachfolgend nur „Trustami“ genannt.
Das Trustami Vertrauenssiegel dient der Umsetzung unserer berechtigten Interessen gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO an einer bestmöglichen Vermarktung unseres Angebots auf unserer Internetseite.

Bei dem Aufruf des Trustami Vertrauenssiegels speichert der Webserver automatisch Daten (Zugriffsdaten) in Form eines Server-Logfiles, die den Namen der abgerufen Webseite, die Datei, das Datum und die Uhrzeit des Abrufs, Ihre IP-Adresse in gekürzter Form, die übertragene Datenmenge, die Meldung über einen erfolgreichen Abruf, den Browsertyp, das Betriebssystem der Nutzers, die Referrer URL (der zuvor besuchten Seite) und den anfragenden Provider enthalten. Diese Zugriffsdaten werden nicht ausgewertet und spätestens sieben Tagen nach Ende Ihres Seitenbesuchs automatisch überschrieben. Nähere Informationen erhalten Sie unter https://www.trustami.com/datenschutz/

https://www.trustami.com/dsgvo/

Trustami

We use the Trustami seal of trust on our website to collect and display customer reviews. It is a service of Trustami GmbH, Friedrich-Wilhelm Str. 68, 12103 Berlin, hereinafter referred to only as “Trustami”.

The Trustami seal of trust is used to implement our legitimate interests according to Article 6 para. 1 lit. f GDPR in the best possible marketing of our offer on our website.

When the Trustami seal of trust is called up, the web server automatically stores data (access data) in the form of a server log file, which contains the name of the website called up, the file, the date and the time of the call, your IP address in abbreviated form, the volume of data transferred, the message on a successful call, the browser type, the operating system of the user, the referrer URL (the previously visited site) and the requesting provider. This access data is not evaluated and is automatically overwritten no later than seven days after the end of your visit to the site. For more detailed information please visit https://www.trustami.com/datenschutz/

https://www.trustami.com/dsgvo/

Trustami

Pour la saisie et l’affichage des avis clients, nous utilisons le label de confiance Trustami sur notre page Internet. Il s’agit d’un service de l’entreprise Trustami GmbH, Friedrich-Wilhelm Str.68, 12103 Berlin, ci-après dénommé simplement « Trustami ».

Le label de confiance Trustami sert à faire valoir nos intérêts légitimes conformément à l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD pour la meilleure commercialisation possible de notre offre sur notre site Internet.

Lors de la consultation du label de confiance Trustami, le serveur web enregistre automatiquement des données (données d’accès) sous forme de fichier journal du serveur, qui contiennent le nom du site web consulté, le fichier, la date et l’heure de la consultation, votre adresse IP sous forme abrégée, la quantité de données transmises, le message d’une consultation réussie, le type de navigateur, le système d’exploitation de l’utilisateur, l’URL de renvoi (le site préalablement visité) et le fournisseur demandeur. Ces données d’accès ne sont pas évaluées et sont automatiquement écrasées au plus tard sept jours après la fin de votre visite. Vous obtiendrez de plus amples détails sur https://www.trustami.com/datenschutz/

https://www.trustami.com/dsgvo/

Klicken Sie für mehr Informationen

Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.
Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung. Die Übermittlung Ihrer Daten an PayPal erfolgt daher auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Use of PayPal as a payment method

If you decide to pay with the online payment service provider PayPal during your order process, your contact data is transmitted to PayPal as part of the order thus triggered. PayPal is an offer of PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal thereby assumes the function of an online payment service provider and a trustee and offers buyer protection services.

The personal data transmitted to PayPal is mostly first name, last name, address, telephone number, IP address, e-mail address, or other data, which is required for order processing,as well as data related to the order, such as the number of items, item number, invoice amount and tax percentage, billing information, etc.

This transmission is necessary to process your order with the payment method you have selected, in particular to confirm your identity, to administer your payment and the customer relationship. Your data is therefore transmitted to PayPal on the basis of Article 6 para. 1 lit. b GDPR.

However, please note: PayPal may transfer the personal data to service providers, to subcontractors or other affiliated companies, to the extent necessary to fulfill the contractual obligations arising from your order or to process the data in the order on your behalf.

Depending on the payment method selected via PayPal, e.g., invoice or direct debit, the personal data transmitted to PayPal will be transmitted to credit agencies by PayPal. This transmission is used to check your identity and creditworthiness in relation to the order you have placed. For information on which credit agencies are involved and which data is generally collected, processed, saved and forwarded by PayPal, please refer to PayPal’s data protection statement at https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Utilisation de PayPal comme moyen de paiement

Si, au cours de la procédure de commande, vous décidez de payer avec le prestataire de paiement en ligne PayPal, vos coordonnées sont transmises à PayPal dans le cadre de la commande ainsi lancée. PayPal est une offre de l’entreprise PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal exerce donc la fonction d’un prestataire de paiement en ligne, mais aussi de fiduciaire et propose des services de protection des acheteurs.

Quant aux données à caractère personnel transmises à PayPal, il s’agit généralement du prénom, du nom de famille, de l’adresse, du numéro de téléphone, de l’adresse IP, de l’adresse e-mail, ou d’autres données nécessaires au traitement de la commande, mais aussi de données, qui ont un rapport avec la commande, telles que le nombre d’articles, le numéro d’article, le montant de la facture et les taxes en pourcentage, les informations de la facture etc.

Cette transmission est nécessaire au traitement de votre commande avec le moyen de paiement de votre choix, et plus particulièrement à la confirmation de votre identité, à la gestion de votre paiement et au relationnel client. La transmission de vos données à PayPal repose donc sur le fondement juridique de l’art. 6, paragraphe 1, point b du RGPD.

Veuillez toutefois respecter ce qui suit : Les données à caractère personnel peuvent être divulguées de la part de PayPal même à des prestataires de services, aux sous-traitants ou d’autres sociétés affiliées, tant que cela est nécessaire pour honorer les obligations contractuelles relatives à votre commande, ou que les données à caractère personnel doivent être traitées sur mandat.

Selon le moyen de paiement sélectionné sur PayPal, par ex. facture ou prélèvement automatique, les données à caractère personnel transmises à PayPal sont transmises par PayPal aux organismes de crédit. Cette transmission permet de mener l’enquête d’identité et de solvabilité quant à la commande passée par vous. Pour savoir de quels organismes il s’agit, et quelles données sont généralement recueillies, traitées, enregistrées et divulguées par PayPal, veuillez lire la charte de confidentialité de PayPal sur https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full

Klicken Sie für mehr Informationen

Einsatz von Sofortüberweisung als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister Sofortüberweisung entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an Sofortüberweisung übermittelt.

Sofortüberweisung ist ein Angebot der SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Deutschland. Sofortüberweisung übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht.

Bei den an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung. Die Übermittlung Ihrer Daten an SOFORT GmbH erfolgt daher auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens Sofortüberweisung auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.
Unter Umständen werden die an Sofortüberweisung übermittelten personenbezogenen Daten von Sofortüberweisung an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung.

Welche Datenschutzgrundsätze Sofortüberweisung bei der Verarbeitung Ihrer Daten zugrunde legt, können Sie den Datenschutzhinweisen entnehmen, die Ihnen während des Zahlungsvorgangs von Sofortüberweisung angezeigt werden.
Bei weiteren Fragen zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich an Sofortüberweisung per E-Mail (datenschutz@sofort.com) oder schriftlich (SOFORT GmbH, Datenschutz, Theresienhöhe 12, 80339 München) wenden.

Use of Sofortüberweisung (instant transfer) as a payment method

If you decide to pay with the online payment service provider Sofortüberweisung during your order process, your contact data is transmitted to Sofortüberweisung as part of the order thus triggered. Sofortüberweisung is an offer of SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 Munich, Germany. Sofortüberweisung thereby assumes the function of an online payment service provider, which makes possible cashless payment for products and services on the Internet.

The personal data transmitted to Sofortüberweisung is mostly first name, last name, address, telephone number, IP address, e-mail address, or other data, which is required for order processing, as well as data related to the order, such as the number of items, item number, invoice amount and tax percentage, billing information, etc.

This transmission is necessary to process your order with the payment method you have selected, in particular to confirm your identity, to administer your payment and the customer relationship. Your data is therefore transmitted to SOFORT GmbH on the basis of Article 6 para. 1 lit. b GDPR.

However, please note: Sofortüberweisung may transfer the personal data to service providers, to subcontractors or other affiliated companies, to the extent necessary to fulfill the contractual obligations arising from your order or to process the data in the order on your behalf.

Under some circumstances, the personal data transmitted to Sofortüberweisung will be transmitted by Sofortüberweisung to credit agencies. This transmission is used to check your identity and creditworthiness in relation to the order you have placed.
You can find out which data protection principles are used by Sofortüberweisung when processing your data from the data protection notices, which are displayed to you during the Sofortüberweisung payment process.

If you have any further questions about the use of your personal data, you can contact Sofortüberweisung by e-mail (datenschutz@sofort.com) or in writing (SOFORT GmbH, Data Protection, Theresienhöhe 12, 80339 Munich).

Utilisation de Sofortüberweisung, ou service de virement instantané, comme moyen de paiement

Si, au cours de la procédure de commande, vous décidez de payer avec le prestataire de paiement en ligne Sofortüberweisung, vos coordonnées sont transmises à Sofortüberweisung dans le cadre de la commande ainsi lancée. Sofortüberweisung est une offre de l’entreprise SOFORT GmbH, Theresienhöhe 12, 80339 München, Allemagne. Sofortüberweisung exerce alors la fonction d’un prestataire de paiements qui permet de payer sans espèces les produits et services sur Internet.

Quant aux données à caractère personnel transmises à Sofortüberweisung, il s’agit généralement du prénom, du nom de famille, de l’adresse, du numéro de téléphone, de l’adresse IP, de l’adresse e-mail, ou d’autres données nécessaires au traitement de la commande, mais aussi de données, qui ont un rapport avec la commande, telles que le nombre d’articles, le numéro d’article, le montant de la facture et les taxes en pourcentage, les informations de la facture etc.

Cette transmission est nécessaire au traitement de votre commande avec le moyen de paiement de votre choix, et plus particulièrement à la confirmation de votre identité, à la gestion de votre paiement et au relationnel client. La transmission de vos données à SOFORT GmbH repose donc sur le fondement juridique de l’art. 6, paragraphe 1, point b du RGPD.

Veuillez toutefois respecter ce qui suit : Les données à caractère personnel peuvent être divulguées de la part de Sofortüberweisung même à des prestataires de services, aux sous-traitants ou d’autres sociétés affiliées, tant que cela est nécessaire pour honorer les obligations contractuelles relatives à votre commande, ou que les données à caractère personnel doivent être traitées sur mandat.

Dans certains cas, les données à caractère personnel transmises à Sofortüberweisung sont transmises aux organismes de crédit. Cette transmission permet de mener l’enquête d’identité et de solvabilité quant à la commande passée par vous.

Pour savoir sur quels principes de protection des données Sofortüberweisung s’appuie, vous pouvez lire les avis de confidentialité qui sont affichés pendant l’opération de paiement de Sofortüberweisung.

Pour d’autres questions sur l’utilisation de vos données à caractère personnel, vous pouvez vous adresser à Sofortüberweisung par e-mail (datenschutz@sofort.com) ou par écrit (SOFORT GmbH, Datenschutz, Theresienhöhe 12, 80339 München).

Klicken Sie für mehr Informationen

Einsatz von Skrill als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister Skrill entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an Skrill übermittelt. Skrill ist ein Angebot der Skrill Limited, 25 Canada Square, London E14 5LQ, United Kingdom. Skrill übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters, der eine bargeldlose Zahlung von Produkten und Dienstleistungen im Internet ermöglicht. Die Zahlungen werden dabei über ein sogenannte Skrill-Wallet abgewickelt, welches einer virtuellen elektronischen Geldbörse gleichsteht. Skrill ermöglicht es zudem auch, virtuelle Zahlungen über Kreditkarten abzuwickeln. Das sogenannte Skrill-Wallet wird dabei über eine E-Mail-Adresse geführt.

Bei den an Skrill übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich um die Kaufsumme, sowie die E-Mail-Adresse, die zur Zahlungsabwicklung erforderlich sind. Wir können Skrill auch andere personenbezogene Daten übermitteln, wenn ein berechtigtes Interesse für die Übermittlung gegeben ist.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart sowie zur Betrugsprävention notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.
Die Übermittlung Ihrer Daten an Skrill erfolgt daher auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens Skrill auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus der Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen. Auch kann Skrill diese Daten unter Umständen an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die getätigte Bestellung.

Die Datenschutzinformationen von Skrill können Sie unter https://www.skrill.com/de/fusszeile/datenschutzbestimmungen/ abrufen.

Use of Skrill as a payment method

If you decide to pay with the online payment service provider Skrill during your order process, your contact data is transmitted to Skrill as part of the order thus triggered. Skrill is an offer of Skrill Limited, 25 Canada Square, London E14 5LQ, United Kingdom. Skrill thereby assumes the function of an online payment service provider, which makes possible cashless payment for products and services on the Internet. The payments are processed via a so-called Skrill wallet, which is equivalent to a virtual electronic purse. In addition, Skrill also makes it possible to process virtual payments via credit cards. The so-called Skrill wallet is managed via an e-mail address.

The personal data transmitted to Skrill is the purchase amount as well as the e-mail address required for processing the payment. We can also transmit other personal data to Skrill, if there is a legitimate interest for the transmission.

This transmission is necessary to process your order with the payment method you have selected, in particular to confirm your identity, to administer your payment and the customer relationship.

Your data is therefore transmitted to Skrill on the basis of Article 6 para. 1 lit. b GDPR.
However, please note: Skrill may transfer the personal data to service providers, to subcontractors or other affiliated companies, to the extent necessary to fulfill the contractual obligations arising from your order or to process the data in the order on your behalf. Under certain circumstances, Skrill can also transmit this data to credit agencies. This transmission is used to check your identity and creditworthiness in relation to the order you have placed.

You can access Skrill’s data protection information at https://www.skrill.com/de/fusszeile/datenschutzbestimmungen/.

Utilisation de Skrill comme moyen de paiement

Si, au cours de la procédure de commande, vous décidez de payer avec le prestataire de paiement en ligne Skrill, vos coordonnées sont transmises à Skrill dans le cadre de la commande ainsi lancée. Skrill est une offre de l’entreprise Skrill Limited, 25 Canada Square, London E14 5LQ, Royaume-Uni. Skrill exerce alors la fonction d’un prestataire de paiements qui permet de payer sans espèces les produits et services sur Internet. Les paiements sont donc traitées avec un dit Skrill-Wallet qui fait office de portefeuille électronique virtuel. Skrill permet aussi de traiter des paiements virtuels avec les cartes de crédit. Ledit Skrill-Wallet est géré par une adresse e-mail.

Quant aux données à caractère personnel transmises à Skrill, il s’agit du montant des achats, ainsi que de l’adresse e-mail qui sont nécessaires au traitement du paiement. Nous pouvons même transmettre à Skrill des données à caractère personnel, si un intérêt légitime justifie la transmission.

Cette transmission est nécessaire au traitement de votre commande avec le moyen de paiement de votre choix tout comme à la prévention des fraudes, et plus particulièrement à la confirmation de votre identité, à la gestion de votre paiement et au relationnel client.

La transmission de vos données à Skrill repose donc sur le fondement juridique de l’art. 6, paragraphe 1, point b du RGPD.
Veuillez toutefois respecter ce qui suit : Les données à caractère personnel peuvent être divulguées de la part de Skrill même à des prestataires de services, aux sous-traitants ou d’autres sociétés affiliées, tant que cela est nécessaire pour honorer les obligations contractuelles relatives à votre commande, ou que les données à caractère personnel doivent être traitées sur mandat. Même Skrill peut transmettre ces donnés aux organismes de crédit dans certains cas. Cette transmission permet de mener l’enquête d’identité et de solvabilité quant à la commande passée.

Vous pouvez consulter les informations relatives à la protection des données sur https://www.skrill.com/de/fusszeile/datenschutzbestimmungen/.

Klicken Sie für mehr Informationen

SoundCloud Plug-in

In unserem Internetauftritt setzen wir Plug-ins des Social-Networks SoundCloud ein. Bei SoundCloud handelt es sich um einen Internetservice der SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Großbritannien, nachfolgend nur „SoundCloud“ genannt.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts sowie in einer möglichst hohen Sichtbarkeit und damit Reichweite in sozialen Netzwerken.

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von SoundCloud herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass SoundCloud Ihre IP-Adresse verarbeitet. Daneben können auch andere Daten wie z.B. das Datum und die Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst werden.

Sollten Sie bei SoundCloud eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug-in versehenen Internetseiten besuchen, werden die durch das Plug-in gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von SoundCloud erkannt. Die so gesammelten Informationen weist SoundCloud womöglich Ihrem dortigen persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. „Like“- oder „Share“- Button von SoundCloud benutzen, werden diese Informationen in Ihrem SoundCloud -Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von SoundCloud veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei SoundCloud ausloggen oder durch den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internetbrowser verhindern, dass das Laden des SoundCloud-Plug-in blockiert wird.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält SoundCloud in den unter
https://soundcloud.com/pages/privacy
abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

SoundCloud Plug-in

Our website uses plug-ins of the SoundCloud social network. SoundCloud is an Internet service of SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Great Britain, hereinafter referred to only as “SoundCloud”.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website and in the highest possible visibility and thus reach in social networks.

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your Internet browser will download a representation of the plug-in from SoundCloud’s servers. For technical reasons it is necessary that SoundCloud processes your IP address. In addition, other data, such as, e.g., the date and the time of the visit to our Internet pages may also be collected.

If you are logged in to SoundCloud while visiting one of our Internet pages provided with the plug-in, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by SoundCloud. The information thus collected may then be assigned by SoundCloud to your personal account at SoundCloud. If, for example, you use the SoundCloud “Like” or “Share” button, this information will be stored in your SoundCloud user account and may be published on the SoundCloud platform. If you want to prevent this, you must either log out of SoundCloud before visiting our website or use an add-on for your Internet browser to prevent the SoundCloud plug-in from loading.

SoundCloud provides further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in this regard
in the data protection notices accessible at
at https://soundcloud.com/pages/privacy.

SoundCloud Plug-in

Sur notre site, nous utilisons le plug-in du réseau social SoundCloud. SoundCloud désigne un service Internet de l’entreprise SoundCloud Limited, Berners House, 47-48 Berners Street, London W1T 3NF, Grande-Bretagne, ci-après dénommé simplement « SoundCloud ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site, mais aussi dans la plus grande visibilité possible et ainsi la diffusion sur les réseaux sociaux.

Si le plug-in est stocké sur l’une des pages que vous visitez sur notre site, votre navigateur internet télécharge un affichage du plug-in à partir des serveurs de SoundCloud aux États-Unis. Pour des raisons techniques, il est nécessaire que SoundCloud traite votre adresse IP. Par ailleurs, d’autres données telles que la date et l’heure de la visite de notre sites Internet peuvent même être saisies.

Si vous êtes connecté à SoundCloud lors de la visite de l’un de nos sites internet avec des plug-ins, les informations collectées via ce plug-in seront reconnues par SoundCloud. Les informations collectées peuvent être attribuées à votre compte utilisateur personnel par SoundCloud. Par exemple, si vous utilisez le bouton Utiliser « J’aime » ou « Partager » de SoundCloud, ces informations seront stockées dans votre compte utilisateur SoundCloud et, le cas échéant, publiées sur la plateforme de SoundCloud. Si vous souhaitez éviter cela, vous devez soit vous déconnecter de SoundCloud avant de consulter notre site, soit empêcher le chargement du plug-in de SoundCloud en utilisant un module complémentaire pour votre navigateur internet.

Pour obtenir des informations supplémentaires sur la collecte et l’utilisation de données, ainsi que sur vos droits et vos options de protection, consultez la politique de confidentialité de SoundCloud à l’adresse :
https://soundcloud.com/pages/privacy

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Einbindung des Trusted Shops Trustbadge / sonstiger Widgets

Zur Anzeige des Trusted Shops Gütesiegels und unserer gegebenenfalls darüber erhaltenen Bewertungen sowie zur Bewerbung der von Trusted Shops angebotenen Leistungen nach einer Bestellung, setzen wir das Trusted Shops „Trustbadge“ ein.

„Trustbadge“ ist ein Produkt der Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln, für das wir gemeinsam – nach Art. 26 DSGVO – mit der Trusted Shops GmbH datenschutzrechtlich Verantwortlicher sind.

Der Einsatz dient der Wahrung des im Rahmen einer Interessensabwägung überwiegenden berechtigten Interessen unsererseits an einer optimalen Vermarktung durch Ermöglichung eines sicheren Einkaufs gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Das Trustbadge wird im Rahmen einer gemeinsamen Verantwortlichkeit durch einen US-amerikanischen CDN-Anbieter (Content-Delivery-Network) zur Verfügung gestellt. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Maßnahmen sichergestellt. Weitere Informationen zum Datenschutz der Trusted Shops GmbH sind unter nachfolgendem Link abrufbar: https://www.trustedshops.de/impressum-datenschutz/#datenschutz

Bei dem Aufruf der Webseite erfasst der Webserver von Trusted Shops zur Darstellung der aufgerufenen Informationen die IP-Adresse des Besuchers, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und der anfragende Provider (Zugriffsdaten). Zudem speichert der Webserver automatisch ein sogenanntes Server-Logfile, das auch die IP-Adresse, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge und den anfragenden Provider (Zugriffsdaten) enthält und den Abruf dokumentiert. Die IP-Adresse wird unmittelbar nach der Erhebung anonymisiert, sodass die gespeicherten Daten dem Besucher nicht zugeordnet werden können. Die anonymisierten Daten werden insbesondere für statistische Zwecke und zur Fehleranalyse genutzt.

Nach Bestellabschluss wird die in der Bestellung angegebene E-Mail-Adresse an die Trusted Shops GmbH übermittelt. Die Weitergabe erfolgt dabei mit einer kryptologischen Hashfunktion, sodass es nicht möglich ist, aus dem erzeugten Hash die E-Mail-Adresse zu rekonstruieren.

Rechtsgrundlage der Weitergabe ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Die Übermittlung dient der Überprüfung, ob der Besucher bereits für Dienste bei der Trusted Shops GmbH registriert ist und ist daher für die berechtigten Interessen des Anbieters und der Trusted Shops GmbH an der Erbringung des jeweils an die konkrete Bestellung gekoppelten Käuferschutzes und der transaktionellen Bewertungsleistungen erforderlich.
Sind Sie für Dienste von Trusted Shops GmbH schon registriert, so erfolgt die weitere Verarbeitung gemäß der zwischen Ihnen und der Trusted Shops GmbH getroffenen vertraglichen Vereinbarung. Sofern der Besucher noch nicht für die Services registriert ist, erhält er die Möglichkeit, sich zu registrieren. Die weitere Verarbeitung nach erfolgter Registrierung richtet sich ebenfalls nach der vertraglichen Vereinbarung mit der Trusted Shops GmbH. Sofern der Besucher sich nicht registriert, werden alle übermittelten Daten automatisch durch die Trusted Shops GmbH gelöscht und ein Personenbezug ist dann nicht mehr möglich.

Die Trusted Shops GmbH setzt Dienstleister in den Bereichen Hosting, Monitoring und Logging ein. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO zum Zwecke der Sicherstellung eines störungsfreien Betriebs. Dabei kann eine Verarbeitung in Drittländern (USA und Israel) stattfinden. Ein angemessenes Datenschutzniveau ist im Falle der USA durch Standarddatenschutzklauseln und weitere vertragliche Maßnahmen sowie im Falle von Israel, durch einen Angemessenheitsbeschluss sichergestellt.

Im Rahmen der zwischen uns und der Trusted Shops GmbH bestehenden gemeinsamen Verantwortlichkeit können Sie sich bei Datenschutzfragen und zur Geltendmachung Ihrer Rechte bevorzugt an die Trusted Shops GmbH unter Nutzung der in den oben verlinkten Datenschutzinformationen angegebenen Kontaktmöglichkeiten wenden. Unabhängig davon können Sie sich immer an den Verantwortlichen Ihrer Wahl wenden. Die Anfrage wird dann, falls erforderlich, zur Beantwortung an den weiteren Verantwortlichen weitergegeben.

Integration of the Trusted Shops trustbadge / other widgets

We use the Trusted Shops “trustbadge” to display the Trusted Shops seal of approval and any ratings we have received about it as well as to advertise the serves offered by Trusted Shops after an order has been placed.

“Trustbadge” is a product of Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Cologne, for which we are jointly responsible – according to Article 26 GDPR – with Trusted Shops GmbH under data protection law.

The use serves to protect our overriding legitimate interest in an optimal marketing by enabling secure shopping according to Article 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR.
The trustbadge is provided under a shared responsibility by a U.S. CDN provider (Content-Delivery-Network). An appropriate level of data protection is ensured by standard data protection clauses and other contractual measures. Further information on the data protection of Trusted Shops GmbH can be found under the following link: https://www.trustedshops.de/impressum-datenschutz/#datenschutz

When the website is called up, the web server of Trusted Shops records the IP address of the visitor the date and time of the call, the volume of data transferred and the requesting provider (access data) in order to display the information called up. In addition, the web server automatically saves a so-called server log file which also the IP address, date and time of the call, the volume of data transferred and the requesting provider (access data) and documents the call. The IP address is anonymized immediately after collection, so that the stored data can not be assigned to the visitor. The anonymized data is used in particular for statistical purposes and for error analysis.

After the order is completed, the e-mail address specified in the order is transmitted to Trusted Shops GmbH. The forwarding is done with a cryptological hash function, so that it is not possible to reconstruct the e-mail address from the generated hash.

The legal basis of the forwarding is Article 6 para. 1 p. 1 lit. f GDPR. The transmission serves to verify whether the visitor is already registered for services with Trusted Shops GmbH and is therefore required for the legitimate interests of the provider and Trusted Shops GmbH in the provision of the buyer protection coupled in each case to the specific order and transactional evaluation services.

If you are registered for services of Trusted Shops GmbH, then further processing is done according to the contractual agreement made between you and Trusted Shops GmbH. If the visitor is not yet registered for the services, the visitor is given the opportunity to register. The further processing after registration is also governed by the contractual agreement with Trusted Shops GmbH. If the visitor is not registered, all of the data transmitted is automatically deleted by Trusted Shops GmbH and personal reference is then no longer possible.

Trusted Shops GmbH uses service providers in the areas of hosting, monitoring and logging. The legal basis is Article 6 para. 1 lit. 1 GDPR for the purpose of ensuring a trouble-free operation. Processing may occur in third countries (USA and Israel). An adequate level of data protection is ensured in the case of the USA by standard data protection clauses and further contractual measures and in the case of Israel by an adequate decision.

Within the framework of the shared responsibility existing between us and Trusted Shops GmbH, you can preferably contact Trusted Shops GmbH with data protection questions and to assert your rights using the contact options specified in the data protection information linked above. Regardless, you can always contact the responsible party of your choice. The request will then be forwarded to the further responsible party for response, if required.

Intégration du bade de confiance Trusted Shops / d’autres widgets

Pour l’affichage du label de sécurité Trusted Shops ainsi que de nos avis reçus à ce sujet, tout comme la promotion des prestations offertes par Trusted Shops après une commande, nous utilisons le « Trustbadge » de Trusted Shops.

« Trustbadge » est un produit de l’entreprise Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15C, 50823 Köln, pour lequel nous partageons la responsabilité de la protection légale des données conformément à l’art. 26 du RGDP avec l’entreprise Trusted Shops GmbH.
Cette utilisation sert à protéger les intérêts légitimes en matière de commercialisation optimale, qui prédominent dans le cadre d’un équilibre des intérêts de notre côté, en permettant des achats sécurisés, conformément à l’art. 6, al. 1, page 1, point f du RGPD.
Le badge de confiance est fourni par un fournisseur de CDN (Content Delivery Network) américain dans le cadre d’une responsabilité commune. Un niveau de protection des données adéquat est assuré par des clauses de protection de données générales et par d’autres mesures contractuelles. D’autres informations sur la protection des données de Trusted Shops GmbH peuvent être consultées sur le lien suivant : https://www.trustedshops.de/impressum-datenschutz/#datenschutz

Lors de la consultation du site web, le serveur web de Trusted Shops recueille l’adresse IP du visiteur, la date et l’heure de l’accès, la quantité de données transmises et le fournisseur demandeur (données d’accès) pour représenter les informations consultées. En outre, le serveur web enregistre automatiquement un fichier journal du serveur, qui contient également l’adresse IP, la date et l’heure de l’appel, la quantité de données transférées et le fournisseur demandeur (données d’accès) et qui documente l’appel. L’adresse IP est rendue anonyme juste après la collecte, de sorte que les données enregistrées ne puissent pas être attribuées au visiteur. Les données rendues anonymes sont surtout utilisées à des fins statistiques et pour d’analyse d’erreurs.

Après la réalisation de la commande, l’adresse e-mail indiquée dans la commande est transmise à Trusted Shops GmbH. La divulgation est réalisée grâce à la fonction hash cryptologique pour écarter toute possibilité de reconstitution de l’adresse e-mail à partir du hash généré.

Le fondement juridique de la divulgation est l’art. 6, al. 1, page 1, point f du RGPD. La transmission sert à vérifier si le visiteur s’est déjà inscrit à des services de l’entreprise Trusted Shops GmbH, et est nécessaire aux intérêts légitimes du fournisseur et de Trusted Shopgs GmbH manifestés pour la mise en place d’une protection des acheteurs liée à la commande concrète ainsi qu’aux services d’évaluation des transactions.

Si vous êtes déjà inscrit aux services de Trusted Shops GmbH, alors le traitement ultérieur sera effectué conformément à l’accord contractuel conclu entre vous et l’entreprise Trusted Shops GmbH. Même si le visiteur ne s’est pas encore inscrit aux services, il a quand même la possibilité de s’inscrire. Le traitement ultérieur après la validation de l’inscription est également régi par l’accord contractuel avec l’entreprise Trusted Shops GmbH. Tant que le visiteur n’est pas inscrit, toutes les données transmises sont automatiquement supprimées par Trusted Shops GmbH, et toute référence personnelle n’est donc plus possible.

L’entreprise Trusted Shops GmbH a recours à des prestataires des domaines de l’hébergement, de la surveillance et de la connexion. La base légale est l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD afin de garantir un bon fonctionnement. À cet effet, un traitement peut être effectué dans des pays tiers (États-Unis et Israël). Un niveau de protection des données adéquat est assuré par des clauses de protection des donnée générales et d’autres mesures contractuelles dans le cas des Etats-Unis, et dans le cas d’Israël, par une décision constatant le caractère adéquat.

Dans le cadre de la responsabilité conjointe entre nous et Trusted Shops GmbH, vous pouvez contacter Trusted Shops GmbH pour des questions au sujet à la protection des données, et pour faire valoir vos droits aux coordonnées indiquées dans les informations sur la protection des données liées ci-dessus. Indépendamment de ce fait, vous pouvez toujours vous adresser au responsable de votre choix. Pour donner suite à la demande, celle-ci est alors divulguée à l’autre responsable si nécessaire.

Klicken Sie für mehr Informationen

Allgemeine Verlinkung auf Profile bei Drittanbietern

Der Anbieter setzt auf der Website eine Verlinkung auf die nachstehend aufgeführten sozialen Netzwerke ein.

Rechtsgrundlage ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Das berechtigte Interesse des Anbieters besteht an der Verbesserung der Nutzungsqualität der Website.

Die Einbindung der Plugins erfolgt dabei über eine verlinkte Grafik. Erst durch einen Klick auf die entsprechende Grafik wird der Nutzer zu dem Dienst des jeweiligen sozialen Netzwerks weitergeleitet.

Nach der Weiterleitung des Kunden werden durch das jeweilige Netzwerk Informationen über den Nutzer erfasst. Dies sind zunächst Daten wie IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und besuchte Seite. Ist der Nutzer währenddessen in seinem Benutzerkonto des jeweiligen Netzwerks eingeloggt, kann der Netzwerk-Betreiber ggf. die gesammelten Informationen des konkreten Besuches des Nutzers dem persönlichen Account des Nutzers zuordnen. Interagiert der Nutzer über einen „Teilen“-Button des jeweiligen Netzwerks, können diese Informationen in dem persönlichen Benutzerkonto des Nutzers gespeichert und ggf. veröffentlicht werden. Will der Nutzer verhindern, dass die gesammelten Informationen unmittelbar seinem Benutzerkonto zugeordnet werden, muss sich der Nutzer vor dem Anklicken der Grafik ausloggen. Zudem besteht die Möglichkeit, das jeweilige Benutzerkonto entsprechend zu konfigurieren.

Folgende soziale Netzwerke sind vom Anbieter verlinkt:

General introduction

Introduction générale

Wöhlen sie hier „Allgemeine Einleitung“ aus, dann die Profilseiten bei Fremdanbietern auf die Sie von Ihrer eigenen Internetseite verlinken.

Klicken Sie für mehr Informationen

Serverdaten

Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Diese so erhobenen Daten werden vorrübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen.

Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts.

Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht, soweit keine weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist. Andernfalls sind die Daten bis zur endgültigen Klärung eines Vorfalls ganz oder teilweise von der Löschung ausgenommen.

Server data

For technical reasons, the following data sent by your internet browser to us or to our server provider will be collected, especially to ensure a secure and stable website: These server log files record the type and version of your browser, operating system, the website from which you came (referrer URL), the webpages on our site visited, the date and time of your visit, as well as the IP address from which you visited our site.

The data thus collected will be temporarily stored, but not in association with any other of your data.

The basis for this storage is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the improvement, stability, functionality, and security of our website.

The data will be deleted within no more than seven days, unless continued storage is required for evidentiary purposes. In which case, all or part of the data will be excluded from deletion until the investigation of the relevant incident is finally resolved.

Données de serveur

Pour des raisons techniques, et notamment pour assurer la sécurité et la stabilité du site internet, les données nous sont transmises via votre navigateur Internet ou sont transmises à notre fournisseur d’espace internet. Les fichiers journaux de serveur collectent : le type et la version de votre navigateur internet, votre système d’exploitation, le site internet à partir duquel vous êtes arrivé sur notre site (URL de référence), le ou les pages de notre site que vous consultez, la date et l’heure de l’accès, et enfin, l’adresse IP de la connexion internet à partir de laquelle l’utilisation de notre site a eu lieu.

Ces données collectées seront temporairement conservées, mais ne seront pas partagées avec d’autres données vous concernant.

Cette conservation est effectuée selon l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt est légitime car ces données participent à l’amélioration, la stabilité, la fonctionnalité et la sécurité de notre site.

Les données seront supprimées au plus tard au bout de sept jours, sauf si nous devons les conserver plus longtemps à titre probatoire. Dans ce cas, tout ou partie des données sera conservé jusqu’au règlement définitif du problème.

Klicken Sie für mehr Informationen

Cookies

a) Sitzungs-Cookies/Session-Cookies

Wir verwenden mit unserem Internetauftritt sog. Cookies. Cookies sind kleine Textdateien oder andere Speichertechnologien, die durch den von Ihnen eingesetzten Internet-Browser auf Ihrem Endgerät ablegt und gespeichert werden. Durch diese Cookies werden im individuellen Umfang bestimmte Informationen von Ihnen, wie beispielsweise Ihre Browser- oder Standortdaten oder Ihre IP-Adresse, verarbeitet.

Durch diese Verarbeitung wird unser Internetauftritt benutzerfreundlicher, effektiver und sicherer, da die Verarbeitung bspw. die Wiedergabe unseres Internetauftritts in unterschiedlichen Sprachen oder das Angebot einer Warenkorbfunktion ermöglicht.

Rechtsgrundlage dieser Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit b.) DSGVO, sofern diese Cookies Daten zur Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung verarbeitet werden.

Falls die Verarbeitung nicht der Vertragsanbahnung oder Vertragsabwicklung dient, liegt unser berechtigtes Interesse in der Verbesserung der Funktionalität unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist in dann Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Mit Schließen Ihres Internet-Browsers werden diese Session-Cookies gelöscht.

b) Drittanbieter-Cookies

Gegebenenfalls werden mit unserem Internetauftritt auch Cookies von Partnerunternehmen, mit denen wir zum Zwecke der Werbung, der Analyse oder der Funktionalitäten unseres Internetauftritts zusammenarbeiten, verwendet.

Die Einzelheiten hierzu, insbesondere zu den Zwecken und den Rechtsgrundlagen der Verarbeitung solcher Drittanbieter-Cookies, entnehmen Sie bitte den nachfolgenden Informationen.

c) Beseitigungsmöglichkeit

Sie können die Installation der Cookies durch eine Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern oder einschränken. Ebenfalls können Sie bereits gespeicherte Cookies jederzeit löschen. Die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen jedoch von Ihrem konkret genutzten Internet-Browser ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Internet-Browsers oder wenden sich an dessen Hersteller bzw. Support. Bei sog. Flash-Cookies kann die Verarbeitung allerdings nicht über die Einstellungen des Browsers unterbunden werden. Stattdessen müssen Sie insoweit die Einstellung Ihres Flash-Players ändern. Auch die hierfür erforderlichen Schritte und Maßnahmen hängen von Ihrem konkret genutzten Flash-Player ab. Bei Fragen benutzen Sie daher bitte ebenso die Hilfefunktion oder Dokumentation Ihres Flash-Players oder wenden sich an den Hersteller bzw. Benutzer-Support.

Sollten Sie die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies allerdings dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen unseres Internetauftritts vollumfänglich nutzbar sind.

Cookies

a) Session cookies

We use cookies on our website. Cookies are small text files or other storage technologies stored on your computer by your browser. These cookies process certain specific information about you, such as your browser, location data, or IP address.

This processing makes our website more user-friendly, efficient, and secure, allowing us, for example, to display our website in different languages or to offer a shopping cart function.

The legal basis for such processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR, insofar as these cookies are used to collect data to initiate or process contractual relationships.

If the processing does not serve to initiate or process a contract, our legitimate interest lies in improving the functionality of our website. The legal basis is then Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR.

When you close your browser, these session cookies are deleted.

b) Third-party cookies

If necessary, our website may also use cookies from companies with whom we cooperate for the purpose of advertising, analyzing, or improving the features of our website.

Please refer to the following information for details, in particular for the legal basis and purpose of such third-party collection and processing of data collected through cookies.

c) Disabling cookies

You can refuse the use of cookies by changing the settings on your browser. Likewise, you can use the browser to delete cookies that have already been stored. However, the steps and measures required vary, depending on the browser you use. If you have any questions, please use the help function or consult the documentation for your browser or contact its maker for support. Browser settings cannot prevent so-called flash cookies from being set. Instead, you will need to change the setting of your Flash player. The steps and measures required for this also depend on the Flash player you are using. If you have any questions, please use the help function or consult the documentation for your Flash player or contact its maker for support.

If you prevent or restrict the installation of cookies, not all of the functions on our site may be fully usable.

Cookies

a) Cookies de session

Nous utilisons des cookies sur notre site. Les cookies sont de petits fichiers texte, ou d’autres technologies de stockage, déposés et stockés sur votre appareil par le navigateur que vous utilisez. Ces cookies traitent certaines informations vous concernant, telles que votre navigateur, votre emplacement ou votre adresse IP.

Ce traitement rend notre site plus convivial, efficace et sécurisé, car il nous permet, par exemple, de reproduire notre site dans différentes langues ou d’offrir une fonction de panier d’achat.

La base juridique de ce traitement est l’Art. 6, paragraphe 1, point b.) du RGPD, dans la mesure où ces cookies sont utilisés pour traiter ou exécuter le contrat.

Lorsque le traitement des données ne sert pas à traiter ou exécuter le contrat, notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la fonctionnalité de notre site. La base juridique est alors l’art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD.

Lorsque vous fermez votre navigateur, les cookies sont supprimés.

b) Cookies de prestataires tiers

Notre site utilise également, si nécessaire, des cookies de sociétés partenaires avec lesquelles nous coopérons à des fins de publicité, d’analyse ou de fonctionnement de notre site.

Si vous souhaitez obtenir de plus amples informations, en particulier sur les objectifs et les bases juridiques du traitement de ces cookies de prestataires tiers, veuillez vous reporter aux informations ci-dessous.

c) Mesures de suppression

Il est possible d’empêcher ou de limiter l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur. Il est également possible de supprimer les cookies sauvegardés précédemment à tout moment. Les étapes et les mesures nécessaires dépendent toutefois de votre navigateur. Si vous vous posez des questions, utilisez la fonction d’aide ou la documentation de votre navigateur, ou contactez le fabricant ou l’assistance. Avec les cookies Flash, il n’est cependant pas possible d’empêcher le traitement en paramétrant votre navigateur. Dans ce cas, vous devez modifier les paramètres de votre lecteur Flash. Les étapes et les mesures nécessaires dépendent toutefois de votre lecteur Flash. Si vous vous posez des questions, utilisez la fonction d’aide ou la documentation de votre lecteur Flash, ou contactez le fabricant ou l’assistance.

Si vous empêchez ou restreignez l’installation des cookies, il est possible que vous ne puissiez pas utiliser pleinement toutes les fonctions de notre site.

Klicken Sie für mehr Informationen

Vertragsabwicklung

Die von Ihnen zur Inanspruchnahme unseres Waren- und/oder Dienstleistungsangebots übermittelten Daten werden von uns zum Zwecke der Vertragsabwicklung verarbeitet und sind insoweit erforderlich. Vertragsschluss und Vertragsabwicklung sind ohne Bereitstellung Ihrer Daten nicht möglich.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Wir löschen die Daten mit vollständiger Vertragsabwicklung, müssen dabei aber die steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen beachten.

Im Rahmen der Vertragsabwicklung geben wir Ihre Daten an das mit der Warenlieferung beauftragte Transportunternehmen oder an den Finanzdienstleister weiter, soweit die Weitergabe zur Warenauslieferung oder zu Bezahlzwecken erforderlich ist.

Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Order processing

The data you submit when ordering goods and/or services from us will have to be processed in order to fulfill your order. Please note that orders cannot be processed without providing this data.

The legal basis for this processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

After your order has been completed, your personal data will be deleted, but only after the retention periods required by tax and commercial law.

In order to process your order, we will share your data with the shipping company responsible for delivery to the extent required to deliver your order and/or with the payment service provider to the extent required to process your payment.

The legal basis for the transfer of this data is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

Exécution du contrat

Afin d’exécuter le contrat, nous avons impérativement besoin des données que vous nous transmettez pour l’utilisation de notre offre de biens et/ou de services. Sans ces données, conclure et exécuter le contrat n’est pas possible.

La base juridique pour le traitement est l’Art. 6, paragraphe 1, point b) du RGPD.

Lorsque le contrat est pleinement exécuté, nous supprimons les données, mais nous devons respecter le délai légal de conservation défini dans la législation fiscale et commerciale.

Dans le cadre de l’exécution du contrat, nous transmettons vos données à la société de transport mandatée pour la livraison des marchandises ou au prestataire des services financiers, lorsque la transmission est requise pour la livraison des marchandises ou pour le paiement.

La base juridique pour la transmission des données est l’Art. 6, paragraphe 1, point b) du RGPD.

Klicken Sie für mehr Informationen

Kundenkonto / Registrierungsfunktion

Falls Sie über unseren Internetauftritt ein Kundenkonto bei uns anlegen, werden wir die von Ihnen bei der Registrierung eingegebenen Daten (also bspw. Ihren Namen, Ihre Anschrift oder Ihre E-Mail-Adresse) ausschließlich für vorvertragliche Leistungen, für die Vertragserfüllung oder zum Zwecke der Kundenpflege (bspw. um Ihnen eine Übersicht über Ihre bisherigen Bestellungen bei uns zur Verfügung zu stellen oder um Ihnen die sog. Merkzettelfunktion anbieten zu können) erheben und speichern. Gleichzeitig speichern wir dann die IP-Adresse und das Datum Ihrer Registrierung nebst Uhrzeit. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt natürlich nicht.

Im Rahmen des weiteren Anmeldevorgangs wird Ihre Einwilligung in diese Verarbeitung eingeholt und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die dabei von uns erhobenen Daten werden ausschließlich für die Zurverfügungstellung des Kundenkontos verwendet.

Soweit Sie in diese Verarbeitung einwilligen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO Rechtsgrundlage für die Verarbeitung.

Sofern die Eröffnung des Kundenkontos zusätzlich auch vorvertraglichen Maßnahmen oder der Vertragserfüllung dient, so ist Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung auch noch Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Die uns erteilte Einwilligung in die Eröffnung und den Unterhalt des Kundenkontos können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Die insoweit erhobenen Daten werden gelöscht, sobald die Verarbeitung nicht mehr erforderlich ist. Hierbei müssen wir aber steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen beachten.

Customer account/registration

If you create a customer account with us via our website, we will use the data you entered during registration (e.g. your name, your address, or your email address) exclusively for services leading up to your potential placement of an order or entering some other contractual relationship with us, to fulfill such orders or contracts, and to provide customer care (e.g. to provide you with an overview of your previous orders or to be able to offer you a wishlist function). We also store your IP address and the date and time of your registration. This data will not be transferred to third parties.

During the registration process, your consent will be obtained for this processing of your data, with reference made to this privacy policy. The data collected by us will be used exclusively to provide your customer account.

If you give your consent to this processing, Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR is the legal basis for this processing.

If the opening of the customer account is also intended to lead to the initiation of a contractual relationship with us or to fulfill an existing contract with us, the legal basis for this processing is also Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

You may revoke your prior consent to the processing of your personal data at any time under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent.

The data previously collected will then be deleted as soon as processing is no longer necessary. However, we must observe any retention periods required under tax and commercial law.

Compte client/fonction d’inscription

Si vous créez un compte client via notre site internet, nous collectons et conservons les données fournies lors de votre inscription (par exemple, votre nom, votre adresse postale ou électronique) exclusivement dans le cadre de prestations précontractuelles, de l’exécution du contrat ou du service client (par exemple, pour vous fournir un aperçu de vos commandes passées ou vous faire bénéficier de la fonction de mémorisation). Nous enregistrons en même temps l’adresse IP, la date et l’heure de votre inscription. Les données ne sont en aucun cas transmises à des tiers.

Lors du processus d’inscription, votre consentement pour le traitement des données vous est demandé et il est fait référence à cette déclaration de confidentialité. Les données que nous recueillons sont utilisées exclusivement pour la mise à disposition du compte client.

Si vous consentez à ce traitement, la base juridique s’appliquant est celle de l’Art. 6, paragraphe 1, point a) du RGPD.

Dans la mesure où l’ouverture du compte client sert également à des mesures précontractuelles ou à l’exécution du contrat, la base juridique du traitement est également l’Art 6, paragraphe 1, point b) du RGPD.

Il est possible de retirer le consentement qui nous a été accordé lors de l’ouverture et de la gestion du compte client, avec effet non rétroactif, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3 du RGPD. Il suffit pour cela de nous informer que vous souhaitez vous rétracter.

Les données seront supprimées dès que leur traitement ne sera plus nécessaire. Nous devons toutefois respecter le délai légal de conservation défini dans la législation fiscale et commerciale.

Klicken Sie für mehr Informationen

Prüfung von Bonität und Scoring

Soweit wir Ihnen im Rahmen unseres Waren- oder Dienstleistungsangebots die grundsätzliche Möglichkeit einer Bezahlung per Rechnung eröffnen und Sie hiervon Gebrauch machen, behalten wir uns vor, bei einer Auskunftei (wie bspw. Creditreform, Schufa, Bürgel oder infoscore) eine Bonitätsauskunft auf der Basis mathematisch-statistischer Verfahren einzuholen. Hierzu werden Ihre Daten, soweit sie vertragserheblich sind, wie bspw. Ihren Namen und Ihre Anschrift, an die Auskunftei weiterleiten. Die anschließende Auskunft über die statistische Wahrscheinlichkeit eines Zahlungsausfalls verwenden wir für unsere Entscheidung, ob wir Ihnen die Bezahlung per Rechnung anbieten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist unser berechtigtes Interesse an der Ausfallsicherheit der Forderung gem. Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO.

Credit checks and scores

If you accept any offer we make for you to pay for goods or services on account, we reserve the right to run a credit check with a credit bureau (such as Creditreform, Schufa, Bürgel, or infoscore) to obtain credit information determined on the basis of mathematical-statistical methods. For this purpose, any data you provide that is relevant to the contract, such as your name and address, will be forwarded to the credit bureau. We then use the information obtained about the statistical probability of default to decide whether we will offer you payment on account.

The legal basis for such processing is our legitimate interest to avoid default on our account per Art. 6 Para.1 lit. f) GDPR.

Vérification de la solvabilité et de la notation

Dans la mesure où nous vous donnons la possibilité de payer sur facture dans le cadre de notre offre de biens ou de services, et si vous utilisez cette option, nous nous réservons le droit de mener une enquête de solvabilité auprès d’un organisme de crédit (tel que Creditreform, Schufa, Bürgel ou infoscore), sur la base de procédures mathématiques et statistiques. Les données pertinentes contractuellement, telles que vos nom et adresse, seront transmises à l’organisme de crédit. Les informations relatives à la probabilité d’un défaut de paiement sont utilisées pour déterminer si nous pouvons vous proposer le paiement sur facture.

La base légale de ce traitement est notre intérêt légitime à la fiabilité de la demande selon l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD.

Klicken Sie für mehr Informationen

Newsletter

Falls Sie sich für unseren kostenlosen Newsletter anmelden, werden die von Ihnen hierzu abgefragten Daten, also Ihre E-Mail-Adresse sowie – optional – Ihr Name und Ihre Anschrift, an uns übermittelt. Gleichzeitig speichern wir die IP-Adresse des Internetanschlusses von dem aus Sie auf unseren Internetauftritt zugreifen sowie Datum und Uhrzeit Ihrer Anmeldung. Im Rahmen des weiteren Anmeldevorgangs werden wir Ihre Einwilligung in die Übersendung des Newsletters einholen, den Inhalt konkret beschreiben und auf diese Datenschutzerklärung verwiesen. Die dabei erhobenen Daten verwenden wir ausschließlich für den Newsletter-Versand – sie werden deshalb insbesondere auch nicht an Dritte weitergegeben.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO.

Die Einwilligung in den Newsletter-Versand können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen oder den in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelink betätigen.

Newsletter

If you register for our free newsletter, the data requested from you for this purpose, i.e. your email address and, optionally, your name and address, will be sent to us. We also store the IP address of your computer and the date and time of your registration. During the registration process, we will obtain your consent to receive this newsletter and the type of content it will offer, with reference made to this privacy policy. The data collected will be used exclusively to send the newsletter and will not be passed on to third parties.

The legal basis for this is Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR.

You may revoke your prior consent to receive this newsletter under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent or click on the unsubscribe link contained in each newsletter.

Newsletter

Lorsque vous vous abonnez à notre newsletter, les données qui vous ont été demandées (adresse électronique, et, éventuellement, vos nom et adresse postale) nous sont envoyées. Nous conservons simultanément l’adresse IP à partir de laquelle vous avez accédé à notre site, ainsi que la date et l’heure de votre inscription. Lors de la procédure d’inscription ultérieure, nous vous demanderons de consentir à l’envoi de cette newsletter, en décrirons le contenu précisément et nous référerons à la présente politique de confidentialité. Nous utilisons les données collectées exclusivement pour l’envoi de la newsletter : elles ne sont donc pas transmises à des tiers.

A ce titre, la base juridique est l’article 6, paragraphe 1, point a) du RGPD.

Il est possible de retirer à tout moment son consentement à recevoir la newsletter, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3 du RGPD. Cette résiliation n’a pas d’effet rétroactif. Il vous suffit de nous informer de votre résiliation ou de cliquer sur le lien de désinscription figurant dans toutes les newsletters.

Klicken Sie für mehr Informationen

Kontaktanfragen / Kontaktmöglichkeit

Sofern Sie per Kontaktformular oder E-Mail mit uns in Kontakt treten, werden die dabei von Ihnen angegebenen Daten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage genutzt. Die Angabe der Daten ist zur Bearbeitung und Beantwortung Ihre Anfrage erforderlich – ohne deren Bereitstellung können wir Ihre Anfrage nicht oder allenfalls eingeschränkt beantworten.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Daten werden gelöscht, sofern Ihre Anfrage abschließend beantwortet worden ist und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen, wie bspw. bei einer sich etwaig anschließenden Vertragsabwicklung.

Contact

If you contact us via email or the contact form, the data you provide will be used for the purpose of processing your request. We must have this data in order to process and answer your inquiry; otherwise we will not be able to answer it in full or at all.

The legal basis for this data processing is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

Your data will be deleted once we have fully answered your inquiry and there is no further legal obligation to store your data, such as if an order or contract resulted therefrom.

Demandes/possibilités de contact

Si vous nous contactez via un formulaire de contact ou par e-mail, les données fournies seront utilisées pour traiter votre demande. Fournir ces données est nécessaire pour traiter votre demande et y répondre : si vous ne les fournissez pas, nous ne pourrons pas répondre ou y répondrons, au mieux, dans la mesure du possible. La base juridique pour ce traitement est l’Art. 6, paragraphe 1, point b) du RGPD. Vos données seront par la suite supprimées, à condition que nous ayons répondu à votre demande et que la suppression ne viole pas les exigences de conservation légales, par exemple, pour exécuter un contrat ultérieurement.

Klicken Sie für mehr Informationen

Nutzerbeiträge, Kommentare und Bewertungen

Wir bieten Ihnen an, auf unseren Internetseiten Fragen, Antworten, Meinungen oder Bewertungen, nachfolgend nur „Beiträge genannt, zu veröffentlichen. Sofern Sie dieses Angebot in Anspruch nehmen, verarbeiten und veröffentlichen wir Ihren Beitrag, Datum und Uhrzeit der Einreichung sowie das von Ihnen ggf. genutzte Pseudonym.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Darüber hinaus verarbeiten wir auch Ihre IP- und E-Mail-Adresse. Die IP-Adresse wird verarbeitet, weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben, weitere Schritte einzuleiten oder zu unterstützen, sofern Ihr Beitrag in Rechte Dritter eingreift und/oder er sonst wie rechtswidrig erfolgt.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der ggf. notwendigen Rechtsverteidigung.

User posts, comments, and ratings

We offer you the opportunity to post questions, answers, opinions, and ratings on our website, hereinafter referred to jointly as „posts.“ If you make use of this opportunity, we will process and publish your post, the date and time you submitted it, and any pseudonym you may have used.

The legal basis for this is Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR. You may revoke your prior consent under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent.

In addition, we will also process your IP address and email address. The IP address is processed because we might have a legitimate interest in taking or supporting further action if your post infringes the rights of third parties and/or is otherwise unlawful.

In this case, the legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in any legal defense we may have to mount.

Contributions utilisateur, commentaires et évaluations

Nous vous proposons de publier des questions, des réponses, des avis ou des évaluations sur nos sites internet, ci-après dénommés « contributions ». Si vous souhaitez utiliser cette offre, nous traitons et publions votre contribution, la date et l’heure de l’envoi, ainsi que le pseudonyme utilisé.

À ce titre, la base juridique est l’article 6, paragraphe 1, point a) du RGPD. Votre consentement peut être résilié quand vous le souhaitez, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3 du RGPD. Cette résiliation n’a pas d’effet rétroactif. Il suffit pour cela de nous informer que vous souhaitez vous rétracter.

De plus, nous traitons également votre adresse IP et votre adresse électronique. Nous traitons l’adresse IP selon notre intérêt légitime à engager ou à soutenir toute action ultérieure, dans la mesure où votre contribution porte atteinte aux droits de tierces personnes et/ou qu’elle soit par ailleurs illégale.

La base juridique est alors l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans la nécessité de nous défendre juridiquement.

Klicken Sie für mehr Informationen

Abonnement von Beiträgen

Sofern Sie Beiträge auf unseren Internetseiten veröffentlichen, bieten wir Ihnen zusätzlich an, etwaige Folgebeiträge Dritter zu abonnieren. Um Sie über diese Folgebeiträge per E-Mail informieren zu können, verarbeiten wir Ihre E-Mail-Adresse.

Rechtsgrundlage hierbei ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung in dieses Abonnement können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen oder den in der jeweiligen E-Mail enthaltenen Abmeldelink betätigen.

Follow-up comments

If you make posts on our website, we also offer you the opportunity to subscribe to any subsequent follow-up comments made by third parties. In order to be able to inform you about these follow-up comments, we will need to process your email address.

The legal basis for this is Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR. You may revoke your prior consent to this subscription under Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent or click on the unsubscribe link contained in each email.

Abonnement aux contributions

Si vous publiez des contributions sur notre site, nous vous proposons également de vous abonner aux contributions ultérieures de tierces personnes. Nous traitons alors votre adresse électronique afin de pouvoir vous informer par courrier électronique de ces contributions ultérieures.

À ce titre, la base juridique est l’article 6, paragraphe 1, point a) du RGPD. Vous pouvez résilier cet abonnement quand vous le souhaitez, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3 du RGPD. Cette résiliation n’a pas d’effet rétroactif. Il vous suffit de nous informer de votre résiliation ou de cliquer sur le lien de désabonnement figurant dans l’e-mail correspondant.

Klicken Sie für mehr Informationen

Online-Stellenbewerbungen / Veröffentlichung von Stellenanzeigen

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit an, sich bei uns über unseren Internetauftritt bewerben zu können. Bei diesen digitalen Bewerbungen werden Ihre Bewerber- und Bewerbungsdaten von uns zur Abwicklung des Bewerbungsverfahrens elektronisch erhoben und verarbeitet.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Sofern nach dem Bewerbungsverfahren ein Arbeitsvertrag geschlossen wird, speichern wir Ihre bei der Bewerbung übermittelten Daten in Ihrer Personalakte zum Zwecke des üblichen Organisations- und Verwaltungsprozesses – dies natürlich unter Beachtung der weitergehenden rechtlichen Verpflichtungen.

Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung ist ebenfalls § 26 Abs. 1 S. 1 BDSG i.V.m. Art. 88 Abs. 1 DSGVO.

Bei der Zurückweisung einer Bewerbung löschen wir die uns übermittelten Daten automatisch zwei Monate nach der Bekanntgabe der Zurückweisung. Die Löschung erfolgt jedoch nicht, wenn die Daten aufgrund gesetzlicher Bestimmungen, bspw. wegen der Beweispflichten nach dem AGG, eine längere Speicherung von bis zu vier Monaten oder bis zum Abschluss eines gerichtlichen Verfahrens erfordern.

Rechtsgrundlage ist in diesem Fall Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO und § 24 Abs. 1 Nr. 2 BDSG. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Rechtsverteidigung bzw. -durchsetzung.

Sofern Sie ausdrücklich in eine längere Speicherung Ihrer Daten einwilligen, bspw. für Ihre Aufnahme in eine Bewerber- oder Interessentendatenbank, werden die Daten aufgrund Ihrer Einwilligung weiterverarbeitet. Rechtsgrundlage ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie aber natürlich jederzeit nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO durch Erklärung uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

Online job applications / publication of job advertisements

We offer you the opportunity to apply for jobs with our company via our website. In the case of these digital applications, we collect your application data electronically in order to process your application.

The legal basis for this processing is §26 Para. 1 S. 1 BDSG in conjunction with Art. 88 Para. 1 GDPR.

If you are hired as a result of the application process, we will store the data you provide during the application process in your personnel file for the purpose of the usual organizational and administrative process, naturally in compliance with further legal obligations.

The legal basis for this processing is §26 Para. 1 S. 1 BDSG in conjunction with Art. 88 Para. 1 GDPR.

If we do not hire you, we will automatically delete the data submitted to us two months after the final decision is made. We will not delete the data, however, if we must store the data for legal reasons such as evidence of equal treatment of applicants, until any legal action is concluded, or four months.

In this case, the legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR and §24 Para. 1 No. 2 BDSG. Our legitimate interest lies in any legal defense we may have to mount .

If you expressly consent to a longer storage of your data, e.g. for your inclusion in a database of applicants or interested parties, the data will be processed further on the basis of your consent. The legal basis is then Art. 6 Para. 1 lit. a) GDPR. You may withdraw your consent at any time with future effect per Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect.

Postuler à un emploi en ligne/publication d’offres d’emploi

Nous vous offrons la possibilité de postuler à un emploi via notre site. Lorsque vous postulez numériquement, nous collectons et traitons électroniquement les données relatives à votre demande et à votre candidature.

La base juridique pour ce traitement est le paragraphe 26, alinéa 1, règle 1 de la BDSG ou l’Art. 88, paragraphe 1 du RGPD.

Si nous concluons un contrat de travail suite à la procédure de candidature, nous enregistrons dans votre dossier personnel les données fournies dans la candidature afin de respecter les procédures organisationnelle et administrative normales. Tout en tenant sûr compte des obligations légales supplémentaires.

La base juridique pour ce traitement est également le paragraphe 26, alinéa 1, règle 1 de la BDSG ou l’Art. 88, paragraphe 1 du RGPD.

Lors du rejet d’une candidature, nous supprimerons automatiquement les données soumises deux mois après avoir notifié le rejet. Toutefois, la suppression n’est pas effectuée si, en raison de dispositions légales (par exemple obligation de preuve imposées par l’AGG), les données nécessitent une période de stockage plus longue allant jusqu’à quatre mois ou jusqu’à ce qu’une procédure judiciaire soit achevée.

La base juridique est alors l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD et le paragraphe 24, alinéa 1, règle 2 de la BDSG. Notre intérêt légitime réside dans la nécessité de nous défendre juridiquement et de l’application de la législation.

Si vous acceptez expressément un stockage plus long de vos données, par exemple pour être inclus dans une base de données de candidats ou de parties intéressées, vos données sont ensuite traitées sur la base de votre consentement. La base juridique est alors l’Art. 6, paragraphe 1, point a) du RGPD. Vous pouvez bien évidemment retirer votre consentement quand vous le souhaitez, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3, du RGPD. L’effet de cette rétractation n’est pas rétroactif.

Klicken Sie für mehr Informationen

Gewinnspiel

Über unseren Internetauftritt bieten wir Ihnen die Teilnahme an Gewinnspielen an. Sofern Sie an einem unserer Gewinnspiele teilnehmen, werden die von Ihnen anlässlich der Teilnahme eingegebenen Daten ohne Ihre weitergehende Einwilligung, aber natürlich ausschließlich nur zur Durchführung und Abwicklung des jeweiligen Gewinnspiels, verarbeitet.

Im Rahmen der Abwicklung des Gewinnspiels geben wir Ihre Daten an das mit der Warenlieferung beauftragte Transportunternehmen oder an einen Finanzdienstleister weiter, soweit die Weitergabe zur Lieferung bzw. Auszahlung Ihres Gewinns erforderlich ist. Sofern Ihre Daten im Falle eines Gewinns veröffentlicht werden, werden Sie hierauf im Rahmen der Einwilligungserklärung hingewiesen.

Rechtsgrundlage für die Weitergabe der Daten ist dann Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO.

Ihre Einwilligung in die Verarbeitung der Daten zur Teilnahme an unseren Gewinnspielen können Sie gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierzu müssen Sie uns lediglich über Ihren Widerruf in Kenntnis setzen.

Contests

We offer you the opportunity to take part in contests on our website. If you participate in one of our competitions, the data you provide when you enter will be processed without your further consent, but only to run the contest.

As part of the competition, we will pass on your data to the transport company entrusted with the delivery of the goods or to a financial service provider if the transfer is necessary for the delivery or payment of your winnings. If you win and your information is to be published, you will be informed of this in the declaration of consent.

The legal basis for the transfer of this data is Art. 6 Para. 1 lit. b) GDPR.

Your consent to the processing of your data for participation in our competitions may be exercised in accordance with Art. 7 Para. 3 GDPR with future effect. All you have to do is inform us that you are revoking your consent.

Jeu-concours

Nous vous proposons de participer à des jeux-concours sur notre site. Si vous participez à l’un de nos jeux-concours, les données saisies pour votre participation seront traitées sans votre consentement, mais bien sûr uniquement pour le traitement et la réalisation du jeu correspondant.

Dans le cadre du traitement du jeu-concours, nous transmettons vos données à la société de transport mandatée pour la livraison des marchandises ou au prestataire des services financiers, lorsque la transmission est requise pour la livraison des marchandises ou pour le versement. Si, en cas de gain, vos données devaient être publiées, vous en serez informé dans le formulaire de consentement.

La base juridique pour la transmission des données est l’Art. 6, paragraphe 1, point b) du RGPD.

Vous pouvez révoquer votre consentement au traitement des données lors de la participation à notre jeu-concours, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3 du RGPD. Cette résiliation n’a pas d’effet rétroactif. Il suffit pour cela de nous informer que vous souhaitez vous rétracter.

Klicken Sie für mehr Informationen

Twitter

Wir unterhalten bei Twitter eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. Twitter ist ein Service der Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei Twitter.

Die Datenschutzhinweise von Twitter finden Sie unter

https://twitter.com/de/privacy

Twitter

We maintain an online presence on Twitter to present our company and our services and to communicate with customers/prospects. Twitter is a service provided by Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA.

We would like to point out that this might cause user data to be processed outside the European Union, particularly in the United States. This may increase risks for users that, for example, may make subsequent access to the user data more difficult. We also do not have access to this user data. Access is only available to Twitter.

The privacy policy of Twitter can be found at

https://twitter.com/privacy

Twitter

Nous assurons, sur Twitter, une présence en ligne, afin de présenter notre entreprise, ainsi que nos prestations, et de communiquer auprès de clients/prospects. Twitter est un service de Twitter Inc., 1355 Market Street, Suite 900, San Francisco, CA 94103, États-Unis.

Dans cette mesure, nous vous rappelons que certaines données relatives à l’utilisateur sont susceptibles d’être traitées en dehors de l’Union européenne, et notamment aux États-Unis. Cela peut entraîner des risques accrus pour l’utilisateur, dans la mesure où l’accès ultérieur à ses données utilisateur pourrait s’avérer plus complexe. Nous n’avons pas, non plus, accès à ces données utilisateur. L’accès à celles-ci est en effet exclusivement réservé à Twitter.

Les consignes de Twitter en matière de protection des données sont consultables sur :

https://twitter.com/de/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

Pinterest

Wir unterhalten bei Pinterest eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. Pinterest ist ein Service der Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei Pinterest.

Die Datenschutzhinweise von Pinterest finden Sie unter

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Pinterest

We maintain an online presence on Pinterest to present our company and our services and to communicate with customers/prospects. Pinterest is a service of Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA.

We would like to point out that this might cause user data to be processed outside the European Union, particularly in the United States. This may increase risks for users that, for example, may make subsequent access to the user data more difficult. We also do not have access to this user data. Access is only available to Pinterest.

The Pinterest privacy policy can be found here:

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Pinterest

Nous assurons, sur Pinterest, une présence en ligne, afin de présenter notre entreprise, ainsi que nos prestations, et de communiquer auprès de clients/prospects. Pinterest est un service de Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, États-Unis.

Dans cette mesure, nous vous rappelons que certaines données relatives à l’utilisateur sont susceptibles d’être traitées en dehors de l’Union européenne, et notamment aux États-Unis. Cela peut entraîner des risques accrus pour l’utilisateur, dans la mesure où l’accès ultérieur à ses données utilisateur pourrait s’avérer plus complexe. Nous n’avons pas, non plus, accès à ces données utilisateur. L’accès à celles-ci est en effet exclusivement réservé à Pinterest.

Les consignes de Pinterest en matière de protection des données sont consultables sur :

https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Klicken Sie für mehr Informationen

YouTube

Wir unterhalten bei YouTube eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. YouTube ist ein Service der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei YouTube.

Die Datenschutzhinweise von YouTube finden Sie unter

https://policies.google.com/privacy

YouTube

We maintain an online presence on YouTube to present our company and our services and to communicate with customers/prospects. YouTube is a service of Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Ireland, a subsidiary of Google LLC, 1600 Amphitheater Parkway, Mountain View, CA 94043 USA.

We would like to point out that this might cause user data to be processed outside the European Union, particularly in the United States. This may increase risks for users that, for example, may make subsequent access to the user data more difficult. We also do not have access to this user data. Access is only available to YouTube.

The YouTube privacy policy can be found here:

https://policies.google.com/privacy

YouTube

Nous assurons, sur Youtube, une présence en ligne, afin de présenter notre entreprise, ainsi que nos prestations, et de communiquer auprès de clients/prospects. YouTube est un service de la Société Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irlande, filiale de Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, États-Unis.

Dans cette mesure, nous vous rappelons que certaines données relatives à l’utilisateur sont susceptibles d’être traitées en dehors de l’Union européenne, et notamment aux États-Unis. Cela peut entraîner des risques accrus pour l’utilisateur, dans la mesure où l’accès ultérieur à ses données utilisateur pourrait s’avérer plus complexe. Nous n’avons pas, non plus, accès à ces données utilisateur. L’accès à celles-ci est en effet exclusivement réservé à YouTube.

Les consignes de Youtube en matière de protection des données sont consultables sur :

https://policies.google.com/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

LinkedIn

Wir unterhalten bei LinkedIn eine Onlinepräsenz um unser Unternehmen sowie unsere Leistungen zu präsentieren und mit Kunden/Interessenten zu kommunizieren. LinkedIn ist ein Service der LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, USA.

Insofern weisen wir darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, dass Daten der Nutzer außerhalb der Europäischen Union, insbesondere in den USA, verarbeitet werden. Hierdurch können gesteigerte Risiken für die Nutzer insofern bestehen, als dass z.B. der spätere Zugriff auf die Nutzerdaten erschwert werden kann. Auch haben wir keinen Zugriff auf diese Nutzerdaten. Die Zugriffsmöglichkeit liegt ausschließlich bei LinkedIn.

Die Datenschutzhinweise von LinkedIn finden Sie unter

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

LinkedIn

We maintain an online presence on LinkedIn to present our company and our services and to communicate with customers/prospects. LinkedIn is a service of LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, a subsidiary of LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, USA.

We would like to point out that this might cause user data to be processed outside the European Union, particularly in the United States. This may increase risks for users that, for example, may make subsequent access to the user data more difficult. We also do not have access to this user data. Access is only available to LinkedIn.

The LinkedIn privacy policy can be found here:

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

LinkedIn

Nous assurons, sur LinkedIn, une présence en ligne, afin de présenter notre entreprise, ainsi que nos prestations, et de communiquer auprès de clients/prospects. LinkedIn est un service de la Société LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, filiale de LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085, États-Unis.

Dans cette mesure, nous vous rappelons que certaines données relatives à l’utilisateur sont susceptibles d’être traitées en dehors de l’Union européenne, et notamment aux États-Unis. Cela peut entraîner des risques accrus pour l’utilisateur, dans la mesure où l’accès ultérieur à ses données utilisateur pourrait s’avérer plus complexe. Nous n’avons pas, non plus, accès à ces données utilisateur. L’accès à celles-ci est en effet exclusivement réservé à LinkedIn.

Les consignes de LinkedIn en matière de protection des données sont consultables sur :

https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Klicken Sie für mehr Informationen

Facebook

Zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen sowie zur Kommunikation mit Interessenten oder Kunden betreiben wir eine Firmenpräsenz auf der Plattform Facebook.

Auf dieser Social-Media-Plattform sind wir gemeinsam mit der Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, verantwortlich.

Der Datenschutzbeauftragte von Facebook kann über ein Kontaktformular erreicht werden:

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die gemeinsame Verantwortlichkeit haben wir in einer Vereinbarung bezüglich der jeweiligen Verpflichtungen im Sinne der DSGVO geregelt. Diese Vereinbarung, aus der sich die gegenseitigen Verpflichtungen ergeben, ist unter dem folgenden Link abrufbar:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Rechtsgrundlage für die dadurch erfolgende und nachfolgend wiedergegebene Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht an der Analyse, der Kommunikation sowie dem Absatz und der Bewerbung unserer Produkte und Leistungen.

Rechtsgrundlage kann auch eine Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem Plattformbetreiber sein. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Plattformbetreiber für die Zukunft widerrufen.

Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf der Plattform Facebook werden von der Facebook Ireland Ltd. als Betreiberin der Plattform in der EU Daten des Nutzers (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse etc.) verarbeitet.

Diese Daten des Nutzers dienen zu statistischen Informationen über die Inanspruchnahme unserer Firmenpräsenz auf Facebook. Die Facebook Ireland Ltd. nutzt diese Daten zu Marktforschungs- und Werbezwecken sowie zur Erstellung von Profilen der Nutzer. Anhand dieser Profile ist es der Facebook Ireland Ltd. beispielsweise möglich, die Nutzer innerhalb und außerhalb von Facebook interessenbezogen zu bewerben. Ist der Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufes in seinem Account auf Facebook eingeloggt, kann die Facebook Ireland Ltd. zudem die Daten mit dem jeweiligen Nutzerkonto verknüpfen.

Im Falle einer Kontaktaufnahme des Nutzers über Facebook werden die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Die Daten des Nutzers werden bei uns gelöscht, sofern die Anfrage des Nutzers abschließend beantwortet wurde und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z.B. bei einer anschließenden Vertragsabwicklung, entgegenstehen.

Zur Verarbeitung der Daten werden von der Facebook Ireland Ltd. ggf. auch Cookies gesetzt.

Sollte der Nutzer mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sein, so besteht die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können ebenfalls jederzeit gelöscht werden. Die Einstellungen hierzu sind vom jeweiligen Browser abhängig. Bei Flash-Cookies lässt sich die Verarbeitung nicht über die Einstellungen des Browsers unterbinden, sondern durch die entsprechende Einstellung des Flash-Players. Sollte der Nutzer die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen von Facebook vollumfänglich nutzbar sind.

Näheres zu den Verarbeitungstätigkeiten, deren Unterbindung und zur Löschung der von Facebook verarbeiteten Daten finden sich in der Datenrichtlinie von Facebook:

https://www.facebook.com/privacy/explanation

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung durch die Meta Platforms Ireland Limited auch über die Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 in den USA erfolgt.

Facebook

To advertise our products and services as well as to communicate with interested parties or customers, we have a presence on the Facebook platform.

On this social media platform, we are jointly responsible with Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

The data protection officer of Facebook can be reached via this contact form:

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

We have defined the joint responsibility in an agreement regarding the respective obligations within the meaning of the GDPR. This agreement, which sets out the reciprocal obligations, is available at the following link:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

The legal basis for the processing of the resulting and subsequently disclosed personal data is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, communication, sales, and promotion of our products and services.

The legal basis may also be your consent per Art. 6 para. 1 lit. a GDPR granted to the platform operator. Per Art. 7 para. 3 GDPR, you may revoke this consent with the platform operator at any time with future effect.

When accessing our online presence on the Facebook platform, Facebook Ireland Ltd. as the operator of the platform in the EU will process your data (e.g. personal information, IP address, etc.).

This data of the user is used for statistical information on the use of our company presence on Facebook. Facebook Ireland Ltd. uses this data for market research and advertising purposes as well as for the creation of user profiles. Based on these profiles, Facebook Ireland Ltd. can provide advertising both within and outside of Facebook based on your interests. If you are logged into Facebook at the time you access our site, Facebook Ireland Ltd. will also link this data to your user account.

If you contact us via Facebook, the personal data your provide at that time will be used to process the request. We will delete this data once we have completely responded to your query, unless there are legal obligations to retain the data, such as for subsequent fulfillment of contracts.

Facebook Ireland Ltd. might also set cookies when processing your data.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Cookies that have already been saved can be deleted at any time. The instructions to do this depend on the browser and system being used. For Flash cookies, the processing cannot be prevented by the settings in your browser, but instead by making the appropriate settings in your Flash player. If you prevent or restrict the installation of cookies, not all of the functions of Facebook may be fully usable.

Details on the processing activities, their suppression, and the deletion of the data processed by Facebook can be found in its privacy policy:

https://www.facebook.com/privacy/explanation

It cannot be excluded that the processing by Facebook Ireland Ltd. will also take place in the United States by Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025.

Facebook

Afin d’assurer la publicité relative à nos produits et prestations, de même qu’afin de communiquer avec des prospects ou clients, nous veillons à ce que notre entreprise dispose d’une certaine visibilité sur la plateforme Facebook.

Sur la plateforme de ce réseau social, nous sommes conjointement responsables avec la Société Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Le Délégué à la protection des données de Facebook peut être contacté via le formulaire suivant :

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Nous avons fixé les dispositions applicables à cette coresponsabilité dans un accord portant sur les différentes obligations découlant du RGPD. Ledit accord, duquel découlent certaines obligations réciproques, est consultable via le lien suivant :

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

La base juridique régissant les opérations de traitement des données personnelles ainsi initiées et décrites ci-après est l’Art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. L’analyse, la communication, de même que la commercialisation de nos produits et services et la poursuite d’activités publicitaires concernant ces derniers constituent notre intérêt légitime au sens de ce règlement.

Le consentement de l’utilisateur, tel que défini à l’art. 6 paragraphe 1 point a du RGPD, vis-à-vis de l’exploitant de la plateforme peut également servir de base juridique régissant ces opérations. L’utilisateur dispose du droit de retirer son consentement à tout moment, avec effet ultérieur, conformément à l’Art. 7 paragraphe 3 du RGPD, en notifiant l’exploitant de la plateforme de cette décision.

Lors de la consultation de notre site Internet sur la plateforme Facebook, certaines données relatives à l’utilisateur (par exemple, informations personnelles, adresse IP, etc.) seront traitées par Facebook Ireland Ltd., en tant que société d’exploitation de la plateforme au sein de l’UE.

Les données de l’utilisateur sont utilisées à des fins statistiques, en vue de collecter des informations concernant l’impact de la visibilité de notre entreprise sur Facebook. La Société Facebook Ireland Ltd. utilise ces données à des fins publicitaires ou d’études de marché, ainsi qu’en vue d’établir des profils d’utilisateurs. Grâce aux profils ainsi établis, Facebook Ireland Ltd. peut notamment diffuser des publicités auprès de ces utilisateurs, en fonction de leurs intérêts, sur Facebook comme en dehors de cette plateforme. Dans le cas où l’utilisateur, au moment de sa visite, est déjà connecté sur son compte Facebook, Facebook Ireland Ltd. peut en outre associer ces données avec le compte utilisateur correspondant.

Dans le cas d’une prise de contact de l’utilisateur sur Facebook, les données personnelles le concernant saisies à cette occasion seront utilisées afin de traiter la demande. Nous assurerons la suppression de ces données utilisateur, dès lors que la demande émanant de l’utilisateur sera considérée dûment traitée, et dans la mesure où aucune obligation légale de conservation, par exemple dans le cas de l’exécution ultérieure d’un contrat, ne s’y oppose.

Afin de procéder au traitement des données, des cookies sont susceptibles d’être installés, le cas échéant, par la Société Facebook Ireland Ltd.

Dans le cas où l’utilisateur ne souhaiterait pas que ce traitement soit effectué, il est possible d’empêcher l’installation des cookies en paramétrant le navigateur Internet à cet effet. Les cookies déjà enregistrés peuvent également être effacés à tout moment. Les réglages prévus à cet effet dépendent du navigateur utilisé. Pour ce qui est des cookies Flash, étant donné qu’il est impossible d’en empêcher le traitement en agissant sur les paramètres du navigateur Internet, il convient de modifier les paramètres du lecteur Flash correspondants. Dans le cas où l’utilisateur empêche ou limite l’installation de cookies, il est possible que celui-ci ne puisse plus, par la suite, utiliser pleinement toutes les fonctionnalités de Facebook.

La Politique d’utilisation des données de Facebook comprend certaines informations complémentaires sur les opérations de traitement des données, de même que leur interruption, ainsi que la suppression des données traitées par Facebook :

https://www.facebook.com/privacy/explanation

Il n’est pas exclu qu’un traitement des données ait lieu par l’intermédiaire de la Société Facebook Ireland Ltd., éventuellement via la Société Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, aux États-Unis.

Klicken Sie für mehr Informationen

Instagram

Zur Bewerbung unserer Produkte und Leistungen sowie zur Kommunikation mit Interessenten oder Kunden betreiben wir eine Firmenpräsenz auf der Plattform Instagram.

Auf dieser Social-Media-Plattform sind wir gemeinsam mit der Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland, verantwortlich.

Der Datenschutzbeauftragte von Instagram kann über ein Kontaktformular erreicht werden:

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Die gemeinsame Verantwortlichkeit haben wir in einer Vereinbarung bezüglich der jeweiligen Verpflichtungen im Sinne der DSGVO geregelt. Diese Vereinbarung, aus der sich die gegenseitigen Verpflichtungen ergeben, ist unter dem folgenden Link abrufbar:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

Rechtsgrundlage für die dadurch erfolgende und nachfolgend wiedergegebene Verarbeitung von personenbezogenen Daten ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht an der Analyse, der Kommunikation sowie dem Absatz und der Bewerbung unserer Produkte und Leistungen.

Rechtsgrundlage kann auch eine Einwilligung des Nutzers gemäß Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO gegenüber dem Plattformbetreiber sein. Die Einwilligung hierzu kann der Nutzer nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO jederzeit durch eine Mitteilung an den Plattformbetreiber für die Zukunft widerrufen.

Bei dem Aufruf unseres Onlineauftritts auf der Plattform Instagram werden von der Facebook Ireland Ltd. als Betreiberin der Plattform in der EU Daten des Nutzers (z.B. persönliche Informationen, IP-Adresse etc.) verarbeitet.

Diese Daten des Nutzers dienen zu statistischen Informationen über die Inanspruchnahme unserer Firmenpräsenz auf Instagram. Die Facebook Ireland Ltd. nutzt diese Daten zu Marktforschungs- und Werbezwecken sowie zur Erstellung von Profilen der Nutzer. Anhand dieser Profile ist es der Facebook Ireland Ltd. beispielsweise möglich, die Nutzer innerhalb und außerhalb von Instagram interessenbezogen zu bewerben. Ist der Nutzer zum Zeitpunkt des Aufrufes in seinem Account auf Instagram eingeloggt, kann die Facebook Ireland Ltd. zudem die Daten mit dem jeweiligen Nutzerkonto verknüpfen.

Im Falle einer Kontaktaufnahme des Nutzers über Instagram werden die bei dieser Gelegenheit eingegebenen personenbezogenen Daten des Nutzers zur Bearbeitung der Anfrage genutzt. Die Daten des Nutzers werden bei uns gelöscht, sofern die Anfrage des Nutzers abschließend beantwortet wurde und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten, wie z.B. bei einer anschließenden Vertragsabwicklung, entgegenstehen.

Zur Verarbeitung der Daten werden von der Facebook Ireland Ltd. ggf. auch Cookies gesetzt.

Sollte der Nutzer mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sein, so besteht die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung des Browsers zu verhindern. Bereits gespeicherte Cookies können ebenfalls jederzeit gelöscht werden. Die Einstellungen hierzu sind vom jeweiligen Browser abhängig. Bei Flash-Cookies lässt sich die Verarbeitung nicht über die Einstellungen des Browsers unterbinden, sondern durch die entsprechende Einstellung des Flash-Players. Sollte der Nutzer die Installation der Cookies verhindern oder einschränken, kann dies dazu führen, dass nicht sämtliche Funktionen von Facebook vollumfänglich nutzbar sind.

Näheres zu den Verarbeitungstätigkeiten, deren Unterbindung und zur Löschung der von Instagram verarbeiteten Daten finden sich in der Datenrichtlinie von Instagram:

https://help.instagram.com/519522125107875

Es ist nicht ausgeschlossen, dass die Verarbeitung durch die Facebook Ireland Ltd. auch über die Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025 in den USA erfolgt.

Instagram

To advertise our products and services as well as to communicate with interested parties or customers, we have a presence on the Instagram platform.

On this social media platform, we are jointly responsible with Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

The data protection officer of Instagram can be reached via this contact form:

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

We have defined the joint responsibility in an agreement regarding the respective obligations within the meaning of the GDPR. This agreement, which sets out the reciprocal obligations, is available at the following link:

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

The legal basis for the processing of the resulting and subsequently disclosed personal data is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, communication, sales, and promotion of our products and services.

The legal basis may also be your consent per Art. 6 para. 1 lit. a GDPR granted to the platform operator. Per Art. 7 para. 3 GDPR, you may revoke this consent with the platform operator at any time with future effect.

When accessing our online presence on the Instagram platform, Facebook Ireland Ltd. as the operator of the platform in the EU will process your data (e.g. personal information, IP address, etc.).

This data of the user is used for statistical information on the use of our company presence on Instagram. Facebook Ireland Ltd. uses this data for market research and advertising purposes as well as for the creation of user profiles. Based on these profiles, Facebook Ireland Ltd. can provide advertising both within and outside of Instagram based on your interests. If you are logged into Instagram at the time you access our site, Facebook Ireland Ltd. will also link this data to your user account.

If you contact us via Instagram, the personal data your provide at that time will be used to process the request. We will delete this data once we have completely responded to your query, unless there are legal obligations to retain the data, such as for subsequent fulfillment of contracts.

Facebook Ireland Ltd. might also set cookies when processing your data.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Cookies that have already been saved can be deleted at any time. The instructions to do this depend on the browser and system being used. For Flash cookies, the processing cannot be prevented by the settings in your browser, but instead by making the appropriate settings in your Flash player. If you prevent or restrict the installation of cookies, not all of the functions of Instagram may be fully usable.

Details on the processing activities, their suppression, and the deletion of the data processed by Instagram can be found in its privacy policy:

https://help.instagram.com/519522125107875

It cannot be excluded that the processing by Facebook Ireland Ltd. will also take place in the United States by Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025.

Instagram

Afin d’assurer la publicité relative à nos produits et prestations, de même qu’afin de communiquer avec des prospects ou clients, nous veillons à ce que notre entreprise dispose d’une certaine visibilité sur la plateforme Instagram.

Sur la plateforme de ce réseau social, nous sommes conjointement responsables avec la Société Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irlande.

Le Délégué à la protection des données de Instagram peut être contacté via le formulaire suivant :

https://www.facebook.com/help/contact/540977946302970

Nous avons fixé les dispositions applicables à cette coresponsabilité dans un accord portant sur les différentes obligations découlant du RGPD. Ledit accord, duquel découlent certaines obligations réciproques, est consultable via le lien suivant :

https://www.facebook.com/legal/terms/page_controller_addendum

La base juridique régissant les opérations de traitement des données personnelles ainsi initiées et décrites ci-après est l’Art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. L’analyse, la communication, de même que la commercialisation de nos produits et services et la poursuite d’activités publicitaires concernant ces derniers constituent notre intérêt légitime au sens de ce règlement.

Le consentement de l’utilisateur, tel que défini à l’art. 6 paragraphe 1 point a du RGPD, vis-à-vis de l’exploitant de la plateforme peut également servir de base juridique régissant ces opérations. L’utilisateur dispose du droit de retirer son consentement à tout moment, avec effet ultérieur, conformément à l’Art. 7 paragraphe 3 du RGPD, en notifiant l’exploitant de la plateforme de cette décision.

Lors de la consultation de notre site Internet sur la plateforme Instagram, certaines données relatives à l’utilisateur (par exemple, informations personnelles, adresse IP, etc.) seront traitées par Facebook Ireland Ltd., en tant que société d’exploitation de la plateforme au sein de l’UE.

Les données de l’utilisateur sont utilisées à des fins statistiques, en vue de collecter des informations concernant l’impact de la visibilité de notre entreprise sur Instagram. La Société Facebook Ireland Ltd. utilise ces données à des fins publicitaires ou d’études de marché, ainsi qu’en vue d’établir des profils d’utilisateurs. Grâce aux profils ainsi établis, Facebook Ireland Ltd. peut notamment diffuser des publicités auprès de ces utilisateurs, en fonction de leurs intérêts, sur Instagram comme en dehors de cette plateforme. Dans le cas où l’utilisateur, au moment de sa visite, est déjà connecté sur son compte Instagram, Facebook Ireland Ltd. peut en outre associer ces données avec le compte utilisateur correspondant.

Dans le cas d’une prise de contact de l’utilisateur sur Instagram, les données personnelles le concernant saisies à cette occasion seront utilisées afin de traiter la demande. Nous assurerons la suppression de ces données utilisateur, dès lors que la demande émanant de l’utilisateur sera considérée dûment traitée, et dans la mesure où aucune obligation légale de conservation, par exemple dans le cas de l’exécution ultérieure d’un contrat, ne s’y oppose.

Afin de procéder au traitement des données, des cookies sont susceptibles d’être installés, le cas échéant, par la Société Facebook Ireland Ltd.

Dans le cas où l’utilisateur ne souhaiterait pas que ce traitement soit effectué, il est possible d’empêcher l’installation des cookies en paramétrant le navigateur Internet à cet effet. Les cookies déjà enregistrés peuvent également être effacés à tout moment. Les réglages prévus à cet effet dépendent du navigateur utilisé. Pour ce qui est des cookies Flash, étant donné qu’il est impossible d’en empêcher le traitement en agissant sur les paramètres du navigateur Internet, il convient de modifier les paramètres du lecteur Flash correspondants. Dans le cas où l’utilisateur empêche ou limite l’installation de cookies, il est possible que celui-ci ne puisse plus, par la suite, utiliser pleinement toutes les fonctionnalités de Instagram.

La Politique d’utilisation des données de Instagram comprend certaines informations complémentaires sur les opérations de traitement des données, de même que leur interruption, ainsi que la suppression des données traitées par Instagram:

https://help.instagram.com/519522125107875

Il n’est pas exclu qu’un traitement des données ait lieu par l’intermédiaire de la Société Facebook Ireland Ltd., éventuellement via la Société Meta Platforms, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, aux États-Unis.

Klicken Sie für mehr Informationen

facebook

Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Datenschutzerklärung: https://www.facebook.com/policy.php

Facebook

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, a subsidiary of Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA.

Privacy Policy: https://www.facebook.com/policy.php

facebook

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irlande, filiale de Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, États-Unis.

Politique d’utilisation des données : https://www.facebook.com/policy.php

Klicken Sie für mehr Informationen

twitter

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Datenschutzerklärung: https://twitter.com/privacy

twitter

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Privacy Policy: https://twitter.com/privacy

twitter

Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA

Politique d’utilisation des données: https://twitter.com/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

Pinterest

Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA.

Datenschutzerklärung: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Pinterest

Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA.

Privacy Policy: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Pinterest

Pinterest Inc., 651 Brannan Street, San Francisco, CA, 94107, USA.

Politique d’utilisation des données: https://policy.pinterest.com/de/privacy-policy

Klicken Sie für mehr Informationen

YouTube

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA

Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy

YouTube

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, a subsidiary of Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA

Privacy Policy: https://policies.google.com/privacy

YouTube

Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ein Tochterunternehmen der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA

Politique d’utilisation des données: https://policies.google.com/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

LinkedIn

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 USA.

Datenschutzerklärung: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

LinkedIn

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, a subsidiary of LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085 USA.

Privacy Policy: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

LinkedIn

LinkedIn Ireland Unlimited Company, Wilton Plaza, Wilton Place, Dublin 2, Irland, ein Tochterunternehmen der LinkedIn Corporation, 1000 W. Maude Avenue, Sunnyvale, CA 94085

USA.

Politique d’utilisation des données: https://www.linkedin.com/legal/privacy-policy

Klicken Sie für mehr Informationen

Instagram

Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Datenschutzerklärung: https://help.instagram.com/519522125107875

Instagram

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Ireland, a subsidiary of Facebook Inc., 1601 S. California Ave., Palo Alto, CA 94304, USA.

Privacy Policy: https://help.instagram.com/519522125107875

Instagram

Facebook Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irlande, filiale de Facebook Inc., 1601 S. California Avenue, Palo Alto, CA 94304, États-Unis.

Politique d’utilisation des données: https://help.instagram.com/519522125107875

Klicken Sie für mehr Informationen

„Facebook“-Social-Plug-in

In unserem Internetauftritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Facebook ein. Bei Facebook handelt es sich um einen Internetservice der Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts.

Weitergehende Informationen über die möglichen Plug-ins sowie über deren jeweilige Funktionen hält Facebook unter

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

für Sie bereit.

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von Facebook in den USA herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Facebook Ihre IP-Adresse verarbeitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Facebook eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Facebook erkannt. Die so gesammelten Informationen weist Facebook womöglich Ihrem dortigen persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. „Gefällt mir“-Button von Facebook benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Facebook-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Facebook veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen oder durch den Einsatz eines Add-ons für Ihren Internetbrowser verhindern, dass das Laden des Facebook-Plug-in blockiert wird.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Facebook in den unter

https://www.facebook.com/policy.php

abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

Facebook plug-in

Our website uses the plug-in of the Facebook social network. Facebook.com is a service provided by Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

Further information about the possible plug-ins and their respective functions is available from Facebook at

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your browser will download an icon for the plug-in from Facebook’s servers in the USA. For technical reasons, it is necessary for Facebook to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged in to Facebook while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by Facebook. The information collected may then be assigned to your personal account at Facebook. If, for example, you use the Facebook Like button, this information will be stored in your Facebook account and published on the Facebook platform. If you want to prevent this, you must either log out of Facebook before visiting our website or use an add-on for your browser to prevent the Facebook plug-in from loading.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Facebook’s privacy policy found at

https://www.facebook.com/policy.php

Facebook plug-in social

Sur notre site, nous utilisons le plug-in du réseau social Facebook. Facebook est un service Internet de Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site internet.

Pour obtenir des informations supplémentaires sur les différents plug-ins et leurs fonctions, consultez Facebook à l’adresse :

https://developers.facebook.com/docs/plugins/

Si le plug-in est stocké sur l’une des pages que vous visitez sur notre site, votre navigateur internet télécharge un affichage du plug-in à partir des serveurs de Facebook aux États-Unis. Pour des raisons techniques, il est nécessaire que Facebook traite votre adresse IP. De plus, la date et l’heure de la visite sur notre site sont également enregistrées.

Si vous êtes connecté à Facebook lors de la visite de l’un de nos sites internet avec des plug-ins, les informations collectées via ce plug-in seront reconnues par Facebook. Les informations collectées peuvent être attribuées à votre compte utilisateur personnel par Facebook. Par exemple, si vous utilisez le bouton « J’aime » de Facebook, ces informations seront stockées dans votre compte utilisateur Facebook et, le cas échéant, publiées sur la plateforme de Facebook. Si vous souhaitez éviter cela, vous devez soit vous déconnecter de Facebook avant de consulter notre site, soit empêcher le chargement du plug-in de Facebook en utilisant un module complémentaire pour votre navigateur internet.

Pour obtenir des informations supplémentaires sur la collecte et l’utilisation de données, ainsi que sur vos droits et vos options de protection, consultez la politique de confidentialité de Facebook à l’adresse :

https://www.facebook.com/policy.php

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

„Twitter“-Social-Plug-in

In unserem Internetauftritt setzen wir das Plug-in des Social-Networks Twitter ein. Bei Twitter handelt es sich um einen Internetservice der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, nachfolgend nur „Twitter“ genannt.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts.

Sofern das Plug-in auf einer der von Ihnen besuchten Seiten unseres Internetauftritts hinterlegt ist, lädt Ihr Internet-Browser eine Darstellung des Plug-ins von den Servern von Twitter in den USA herunter. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Twitter Ihre IP-Adresse verarbeitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie bei Twitter eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem Plug-in versehenen Internetseite besuchen, werden die durch das Plug-in gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs von Twitter erkannt. Die so gesammelten Informationen weist Twitter womöglich Ihrem dortigen persönlichen Nutzerkonto zu. Sofern Sie also bspw. den sog. „Teilen“-Button von Twitter benutzen, werden diese Informationen in Ihrem Twitter-Nutzerkonto gespeichert und ggf. über die Plattform von Twitter veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Twitter ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Twitter-Benutzerkonto vornehmen.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Twitter in den unter

https://twitter.com/privacy

abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

Twitter plug-in

Our website uses the plug-in of the Twitter social network. The Twitter service is operated by Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA („Twitter“).

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

If the plug-in is stored on one of the pages you visit on our website, your browser will download an icon for the plug-in from Twitter’s servers in the USA. For technical reasons, it is necessary for Twitter to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged in to Twitter while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by Twitter. The information collected may then be assigned to your personal account at Twitter. If, for example, you use the Twitter Tweet button, this information will be stored in your Twitter account and may be published on the Twitter platform. To prevent this, you must either log out of Twitter before visiting our site or make the appropriate settings in your Twitter account.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Twitter’s privacy policy found at

https://twitter.com/privacy

Twitter plug-in social

Sur notre site, nous utilisons le plug-in du réseau social Twitter. Twitter est un service Internet fourni par Twitter Inc., 795, rue Folsom, bureau 600, San Francisco, CA 94107, États-Unis, ci-après dénommé « Twitter ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site internet.

Si le plug-in est stocké sur l’une des pages que vous visitez sur notre site, votre navigateur internet télécharge un affichage du plug-in à partir des serveurs de Twitter aux États-Unis. Pour des raisons techniques, il est nécessaire que Twitter traite votre adresse IP. De plus, la date et l’heure de la visite sur notre site sont également enregistrées.

Si vous êtes connecté à Twitter lors de la visite de l’un de nos sites internet avec des plug-ins, les informations collectées via ce plug-in seront reconnues par Twitter. Les informations collectées peuvent être attribuées à votre compte utilisateur personnel par Twitter. Par exemple, si vous utilisez le bouton « Partager » de Twitter, ces informations seront stockées dans votre compte utilisateur Twitter et, le cas échéant, publiées sur la plateforme de Twitter. Si vous souhaitez éviter que cela ne se produise, vous devez soit vous déconnecter de Twitter avant de consulter notre site, soit définir les paramètres appropriés dans votre compte utilisateur Twitter.

Pour obtenir des informations supplémentaires sur la collecte et l’utilisation de données, ainsi que sur vos droits et vos options de protection, consultez la politique de confidentialité de Twitter à l’adresse :

https://twitter.com/privacy

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

„Shariff“-Social-Media-Buttons

In unserem Internetauftritt setzten wir die Plug-ins der nachfolgend genannten Social-Networks ein. Zur Einbindung dieser Plug-ins nutzen wir wiederum das Plug-in „Shariff“.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts.

Shariff ist ein Open-Source-Programm, das von c’t und heise entwickelt worden ist. Durch die Einbindung dieses Plug-ins wird im Wege verlinkter Grafiken verhindert, dass die nachfolgend näher benannten Social-Network-Plug-ins bei Ihrem Besuch unserer Internetseite(n), auf der/denen wiederum das jeweilige Social-Network-Plug-in eingebunden ist, automatisch eine Verbindung zu dem jeweiligen Server des Social-Network-Plug-ins herstellt. Erst wenn Sie auf eine dieser verlinkten Grafiken klicken, werden Sie zu dem Dienst des jeweiligen Social-Networks weitergeleitet. Auch erst dann werden durch das jeweilige Social-Network Informationen über den Nutzungsvorgang erfasst. Zu diesen Informationen zählen bspw. Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Seite unseres Internetauftritts.

Sollten Sie bei einem der Social-Network-Dienste eingeloggt sein, während Sie eine unserer mit dem damit korrespondieren Plug-in versehenen Internetseite besuchen, kann der Anbieter des jeweiligen Social-Networks womöglich die so gesammelten Informationen Ihres konkreten Besuchs erkennen und Ihrem persönlichen Nutzerkonto zuordnen bzw. hierüber veröffentlichen. Sofern Sie also bspw. den sog. „Teilen“-Button des jeweiligen Social-Networks benutzen, werden diese Informationen ggf. in Ihrem dortigen Nutzerkonto gespeichert und über die Plattform des jeweiligen Social-Network-Anbieters veröffentlicht. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Klick auf die Grafik bei dem jeweiligen Social-Network ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Benutzerkonto des Social-Networks vornehmen.

Weitergehende Informationen über „Shariff“ hält heise unter

http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

bereit.

Folgende Social-Networks sind in unseren Internetauftritt eingebunden:

Facebook der Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Datenschutzinformationen sind zu finden unter https://www.facebook.com/policy.php

Twitter der Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Datenschutzinformationen sind zu finden unter https://twitter.com/privacy

Shariff social media buttons

Our website uses the plug-ins of the following social networks. To integrate these plug-ins, we use the Shariff plug-in.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

Shariff is an open source program developed by c’t and heise. By integrating this plug-in, linked graphics prevent the following social network plug-ins from automatically establishing a connection to the respective social networks server when you visit website(s) on which the plug-ins are integrated. Only if you click on one of these linked graphics will you be forwarded to the service of the respective social network. Only then will information about your use of our site be recorded by the respective social network. This information may include your IP address, the date and time you visited our site, as well as the pages you viewed.

If you are logged in to one of the social network services while visiting one of our plugged-in websites, the information collected by the plug-in from your specific visit will be recognized by the provider of that social network and assigned to your personal user account there and/or publish information about your interaction with our site there. If, for example, you use the a share button for the social network, this information may be stored in your user account there and published on the platform of the respective social network provider. To prevent this, you must either log out of the social network before clicking the graphic or make the appropriate settings in your social network account.

Further information about Shariff is available at

http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

The following social networks are integrated into our website:

Facebook operated by Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irland.

Privacy information can be found at https://www.facebook.com/policy.php

Twitter operated by Twitter Inc, 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA.

Privacy information can be found at https://twitter.com/privacy

Boutons de réseaux sociaux Shariff

Sur notre site, nous utilisons les plug-ins des réseaux sociaux suivants. Pour intégrer ces plug-ins, nous utilisons de nouveau le plug-in « Shariff ».

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site internet.

Shariff est un programme Open Source développé par c’t und heise. Grâce à l’intégration de ce plug-in, les graphiques liés empêchent l’utilisation des plug-ins de réseau social suivant lorsque vous visitez nos pages internet, sur lesquelles le plug-in de réseau social correspondant est intégré. Le plug-in se connecte automatiquement au serveur respectif du plug-in de réseau social. Ce n’est que lorsque vous cliquez sur l’un de ces graphiques liés que vous serez redirigé vers le service du réseau social correspondant. Les informations sur le processus d’utilisation seront alors enregistrées par le réseau social correspondant. Ces informations comprennent, par exemple, votre adresse IP, la date et l’heure, ainsi que la page que vous avez visitée sur notre site.

Si vous êtes connecté à l’un des réseaux sociaux pendant que vous visitez l’une de nos pages internet fournies avec le plug-in correspondant, le fournisseur du réseau social peut être en mesure de reconnaître les informations recueillies lors de votre visite et de les attribuer à votre compte utilisateur personnel ou de les publier ici. Par exemple, si vous utilisez le bouton « Partager » du réseau social correspondant, ces informations peuvent être stockées dans votre compte utilisateur local et publiées sur la plate-forme du fournisseur du réseau social correspondant. Si vous souhaitez éviter que cela ne se produise, vous devez soit vous déconnecter du réseau social concerné avant de cliquer sur le graphique, soit définir les paramètres appropriés dans votre compte utilisateur du réseau social.

Pour en savoir plus sur « Shariff », consultez Heise à l’adresse :

http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html

Les réseaux sociaux suivants sont intégrés à notre site :

Facebook de Meta Platforms Ireland Limited, 4 Grand Canal Square, Dublin 2, Irlande.

Des informations complémentaires relatives à la confidentialité à l’adresse :  https://www.facebook.com/policy.php

Twitter de Twitter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, États-Unis.

Des informations complémentaires relatives à la confidentialité à l’adresse : https://twitter.com/privacy

Klicken Sie für mehr Informationen

Google Analytics

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Analytics ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Der Dienst Google Analytics dient zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Nutzungs- und nutzerbezogene Informationen, wie bspw. IP-Adresse, Ort, Zeit oder Häufigkeit des Besuchs unseres Internetauftritts, werden dabei an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Allerdings nutzen wir Google Analytics mit der sog. Anonymisierungsfunktion. Durch diese Funktion kürzt Google die IP-Adresse schon innerhalb der EU bzw. des EWR.

Die so erhobenen Daten werden wiederum von Google genutzt, um uns eine Auswertung über den Besuch unseres Internetauftritts sowie über die dortigen Nutzungsaktivitäten zur Verfügung zu stellen. Auch können diese Daten genutzt werden, um weitere Dienstleistungen zu erbringen, die mit der Nutzung unseres Internetauftritts und der Nutzung des Internets zusammenhängen.

Google gibt an, Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten zu verbinden. Zudem hält Google unter

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

weitere datenschutzrechtliche Informationen für Sie bereit, so bspw. auch zu den Möglichkeiten, die Datennutzung zu unterbinden.

Zudem bietet Google unter

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

ein sog. Deaktivierungs-Add-on nebst weiteren Informationen hierzu an. Dieses Add-on lässt sich mit den gängigen Internet-Browsern installieren und bietet Ihnen weitergehende Kontrollmöglichkeit über die Daten, die Google bei Aufruf unseres Internetauftritts erfasst. Dabei teilt das Add-on dem JavaScript (ga.js) von Google Analytics mit, dass Informationen zum Besuch unseres Internetauftritts nicht an Google Analytics übermittelt werden sollen. Dies verhindert aber nicht, dass Informationen an uns oder an andere Webanalysedienste übermittelt werden. Ob und welche weiteren Webanalysedienste von uns eingesetzt werden, erfahren Sie natürlich ebenfalls in dieser Datenschutzerklärung.

Google Analytics

We use Google Analytics on our website. This is a web analytics service provided by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

The Google Analytics service is used to analyze how our website is used. The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Usage and user-related information, such as IP address, place, time, or frequency of your visits to our website will be transmitted to a Google server in the United States and stored there. However, we use Google Analytics with the so-called anonymization function, whereby Google truncates the IP address within the EU or the EEA before it is transmitted to the US.

The data collected in this way is in turn used by Google to provide us with an evaluation of visits to our website and what visitors do once there. This data can also be used to provide other services related to the use of our website and of the internet in general.

Google states that it will not connect your IP address to other data. In addition, Google provides further information with regard to its data protection practices at

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners,

including options you can exercise to prevent such use of your data.

In addition, Google offers an opt-out add-on at

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=en

in addition with further information. This add-on can be installed on the most popular browsers and offers you further control over the data that Google collects when you visit our website. The add-on informs Google Analytics‘ JavaScript (ga.js) that no information about the website visit should be transmitted to Google Analytics. However, this does not prevent information from being transmitted to us or to other web analytics services we may use as detailed herein.

Google Analytics

Nous utilisons Google Analytics sur notre site internet. Google Analytics est un service d’analyse internet fourni par Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ci-après dénommé « Google ».

Le service Google Analytics est utilisé pour analyser le comportement de l’utilisateur sur notre site La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Les informations relatives à l’utilisation et aux utilisateurs, telles que l’adresse IP, l’emplacement, l’heure ou la fréquence des visites sur notre site, sont transmises à un serveur de Google aux États-Unis et y sont stockées. Cependant, nous utilisons Google Analytics avec la fonction d’anonymisation. Cette fonction permet à Google de tronquer l’adresse IP en UE et dans l’EEE.

Les données ainsi collectées seront de nouveau utilisées par Google pour nous fournir une évaluation de la visite de notre site, ainsi que des activités d’utilisation sur ce site. En outre, ces données peuvent être utilisées pour fournir d’autres services liés à l’utilisation de notre site et à l’utilisation d’Internet.

Google déclare que votre adresse IP n’est pas associée à d’autres données. En outre, Google conserve pour vous à l’adresse :

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners

d’autres informations relatives à la protection des données, notamment la possibilité d’empêcher l’utilisation de données.

De plus, Google propose à l’adresse :

https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

une extension complémentaire de désactivation comprenant des informations supplémentaires. Cette extension complémentaire peut être installée avec les navigateurs internet les plus courants et vous offre un contrôle supplémentaire des données collectées par Google lorsque vous consultez notre site. L’extension complémentaire informe le JavaScript (ga.js) de Google Analytics que les informations permettant de consulter notre site ne doivent pas être transmises à Google Analytics. Cela n’empêche pas que les informations peuvent nous être transmises ou être transmises à d’autres services d’analyse de sites internet. Vous serez bien évidemment informé par cette Politique de confidentialité des éventuels autres services d’analyse de sites internet que nous utilisons.

Bei der Verwendung von Google-Analytics empfehlen wir noch die Einbindung von „_gat._anonymizeIp“ (Google Analytics) bzw. „anonymizeIp“ (Google Universal Analytics).

Auch sollte dann ein Vertrag mit Google über die Auftragsdatenverarbeitung geschlossen werden, der beispielsweise über die Internetadresse abgerufen werden kann. Die Daten, die bis zur Erfüllung der vorgenannten Empfehlungen gespeichert worden sind, sind nach Ansicht der Datenschutzbehörden unrechtmäßig erhoben worden. Diese „Altdaten“ sollten daher gegebenenfalls gelöscht werden.

Aufgrund datenschutzrechtlicher Vorgaben müssen Sie den Besucher über die Widerspruchsmöglichkeiten gegen die Erfassung personenbezogener Daten durch Google-Analytics informieren. Unsere Vorlage enthält eine Widerspruchsmöglichkeit für die gängigsten Browser, diese ermöglicht jedoch insbesondere keinen Widerspruch bei Browsern von Smartphones. Hierzu müsste eine programmgesteuerte Unterbindung des Tracking implementiert werden. Google bietet zur Umsetzung dieser Implementierung eine technische Möglichkeit an, welche Sie unter dem folgenden Link einsehen können:

Sollten Sie diese Widerspruchsmöglichkeit zusätzlich einsetzen, müsste unsere Textvorlage um diese Widerspruchmöglichkeit erweitert werden.

Formulierungsvorschlag DE:
„Alternativ kann die zukünftige Analyse Ihres Seitenbesuches durch Google Analytics durch einen „Klick“ auf den nachfolgenden Link deaktiviert werden. Durch den „Klick“ auf den Link wird ein sog. „Opt-Out-Cookie“ gesetzt, dies hat zur Folge, dass die Analyse Ihres Seitenbesuches auf unserer Seite zukünftig verhindert wird:

„Opt-out-Cookie“ für Google-Analytics aktivieren!

Bitte beachten Sie hierbei, dass, sollten Sie die Cookies in Ihren Browsereinstellungen löschen, dies zur Folge haben kann, dass auch das Opt-Out-Cookie gelöscht wird und ggf. von Ihnen erneut aktiviert werden muss.“

Formulierungsvorschlag EN:
„Alternatively, you can disable the future analysis of your website visit by Google Analytics, by „clicking“ on the link below. By clicking on the link, a so-called „opt-out cookie“ is configured, which means that the analysis of your visit to our site will be prevented in the future:                                                             

Enable the „Opt-out Cookie“ for Google Analytics!

Please note that if you delete the cookies in your browser settings, this may also delete the opt-out cookie and its re-activation may become necessary.“

Bei der Verarbeitung bzw. Weitergabe von personenbezogenen Daten (auch der IP-Adresse) in Drittländer muss der Verantwortliche sicherstellen, dass im Empfängerland das gleiche Datenschutzniveau wie nach der DSGVO eingehalten wird. Hierzu können Angemessenheitsbeschlüsse der EU dienen oder es bestehen zusätzliche Garantien oder von der EU verabschiedete Standardvertragsklauseln. Daneben existieren noch weitere Möglichkeiten die in den Art. 44 ff DSGVO aufgeführt werden. Es MUSS Ihrerseits sichergestellt werden, dass der Anbieter dieser Komponente ein entsprechendes Datenschutzniveau zusagt und einhält.

Klicken Sie für mehr Informationen

Matomo (vormals: PIWIK)

In unserem Internetauftritt setzen wir Matomo (ehemals: „PIWIK“) ein. Hierbei handelt es sich um eine Open-Source-Software, mit der wir die Benutzung unseres Internetauftritts analysieren können. Hierbei werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites verarbeitet.

Zur Erfassung dieser Daten speichert Matomo über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Dieses Cookie ist eine Woche lang gültig.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts.

Allerdings nutzen wir Matomo mit der Anonymisierungsfunktion „Automatically Anonymize Visitor IPs“. Diese Anonymisierungsfunktion kürzt Ihre IP-Adresse um zwei Bytes, sodass eine Zuordnung zu Ihnen bzw. zu dem von Ihnen genutzten Internetanschluss unmöglich ist.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links

[HIER BITTE IFRAME VON MATOMO MIT OPT-OUT-COOKIE EINFÜGEN]

wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Matomo (formerly: PIWIK)

Our website uses Matomo (formerly: PIWIK). This is open-source software with which we can analyze the use of our site. Data such as your IP address, the pages you visit, the website from which you came (referrer URL), the duration of your visit, and the frequency of your visits is processed.

Matomo stores a cookie on your device via your browser in order to collect this data. This cookie is valid for one week.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis and optimization of our website.

We use Matomo with the „Automatically Anonymize Visitor IPs“ function. This anonymization function truncates your IP address by two bytes so that it is impossible to assign it to you or to the internet connection you are using.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

In addition, you have the option of terminating the analysis of your usage behavior by opting out. By confirming the link

[HERE ADD INSERT IFRAME FROM MATOMO WITH OPT-OUT-COOKIE]

a cookie is stored on your device via your browser to prevent any further analysis. Please note, however, that you must click the above link again if you delete the cookies stored on your end device.

Matomo (anciennement PIWIK)

Nous utilisons sur notre site internet Matomo (anciennement « PIWIK »). C’est un logiciel open-source avec lequel nous pouvons analyser comment notre site est utilisé. Votre adresse IP, la(es) page(s) de notre site visitée(s), le site à partir duquel vous avez changé de site (URL de référence), votre durée de visite sur notre site et la fréquence d’accès à l’une de nos pages internet seront ici traités.

Pour enregistrer ces données, Matomo stocke un cookie sur votre appareil via votre navigateur. Ce cookie est valable une semaine.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse et l’optimisation de notre site internet.

Nous utilisons toutefois Matomo avec la fonction d’anonymisation « Anonymiser automatiquement les adresses IP des visiteurs ». Cette fonction d’anonymisation tronque votre adresse IP de deux octets, ce qui ne permet plus de vous reconnaître ou d’associer la connexion Internet que vous utilisez.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus.

En outre, vous pouvez stopper l’analyse de votre comportement en vous désengageant. En confirmant le lien

[ICI, VEUILLEZ INSÉRER UN IFRAME DE MATOMO AVEC COOKIE D’OPT-OUT],

un cookie est stocké sur votre appareil via votre navigateur, ce qui empêche toute analyse ultérieure. Veuillez cependant noter que vous devrez appuyer de nouveau sur le lien ci-dessus si vous supprimez les cookies stockés sur votre appareil.

Bitte fügen Sie auf Ihrer Seite noch an der Stelle „[HIER BITTE IFRAME VON MATOMO MIT OPT-OUT-COOKIE EINFÜGEN]“ den IFrame mit dem Matomo Opt-Out-Cokkie ein.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalyse etracker

In unserem Internetauftritt setzen wir etracker ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1, 20459 Hamburg, nachfolgend nur „etracker“ genannt.

etracker dient uns zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert etracker Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät und erstellt dabei ein pseudonymes Nutzungsprofil. Die dabei verarbeiteten Daten werden allerdings nicht ohne Ihre gesonderte Zustimmung zu Ihrer persönlichen Identifikation verwendet. Genauso wenig werden diese Daten mit anderen personenbezogenen Daten zusammengeführt.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links

http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

etracker web analytics

We use etracker on our website. This is a web analytics service provided by etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1, 20459 Hamburg, hereinafter referred to as „etracker“.

etracker is used to analyze how our website is used. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

To analyze usage behavior, etracker stores cookies on your device via your browser and creates a pseudonymous usage profile. However, the data processed in this way will not be used to identify you personally without your separate consent nor will this data be merged with other personal data.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

In addition, you have the option of terminating the analysis of your usage behavior by opting out. By confirming the link

http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

a cookie is stored on your device via your browser to prevent any further analysis. Please note, however, that you must click the above link again if you delete the cookies stored on your end device.

Analyse Web par etracker

Nous utilisons etracker sur notre site internet. etracker est un service d’analyse internet de etracker GmbH, Erste Brunnenstr. 1, 20459 Hambourg, ci-après dénommé « etracker ».

etracker est utilisé pour analyser le comportement de l’utilisateur sur notre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Pour analyser le comportement de l’utilisateur, etracker enregistre des cookies sur votre appareil via votre navigateur et crée un profil d’utilisation pseudonymisé. Les données traitées ne seront toutefois pas utilisées pour vous identifier personnellement sans votre autorisation. Ces données ne sont pas non plus fusionnées avec d’autres informations à caractère personnel.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus.

En outre, vous pouvez stopper l’analyse de votre comportement en vous désengageant. En confirmant le lien

http://www.etracker.de/privacy?et=V23Jbb

un cookie est stocké sur votre appareil via votre navigateur, ce qui empêche toute analyse ultérieure. Veuillez cependant noter que vous devrez appuyer de nouveau sur le lien ci-dessus si vous supprimez les cookies stockés sur votre appareil.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalyse Hotjar

In unserem Internetauftritt setzen wir Hotjar ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Hotjar Ltd., Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe, nachfolgend nur „Hotjar“ genannt.

Hotjar dient uns zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch Hotjar können wir Ihre Nutzungsverhalten auf unserem Internetauftritt, wie bspw. Ihre Mausbewegungen oder Mausklicks, protokollieren und auswerten. Ihre Besuch unseres Internetauftritts wird dabei aber anonymisiert. Zusätzlich werden durch Hotjar Informationen über Ihr Betriebssystem, Ihren Internet-Browser, eingehende oder ausgehende Verweise („Links“), die geographische Herkunft sowie Art und Auslösung des von Ihnen eingesetzten Endgeräts ausgewertet und zu statistischen Zwecken aufbereitet. Ebenfalls kann Hotjar ein direktes Feedback von Ihnen einholen. Zudem bietet Hotjar unter

https://www.hotjar.com/privacy

weitergehende Datenschutzinformationen an.

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die Analyse Ihres Nutzungsverhaltens im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links

https://www.hotjar.com/opt-out

wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Hotjar web analytics

We use Hotjar on our website. This is a web analytics service provided by Hotjar Ltd, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malta, Europe, hereinafter referred to as „Hotjar“.

Hotjar is used to analyze how our website is used. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Hotjar allows us to monitor your usage behaviour on our website, such as logging and evaluating your mouse movements or mouse clicks. However, your visit to our website will be anonymized. In addition, information about your operating system, your internet browser, incoming or outgoing links, the geographical origin of your access, and the type and resolution of the device you are using are evaluated by Hotjar and processed for statistical purposes. Hotjar can also obtain direct feedback from you. Hotjar offers further information about its data protection practices at

https://www.hotjar.com/privacy

In addition, you have the option of terminating the analysis of your usage behavior by opting out. By confirming the link

https://www.hotjar.com/opt-out

a cookie is stored on your device via your browser to prevent any further analysis. Please note, however, that you must click the above link again if you delete the cookies stored on your end device.

Analyse Web par Hotjar

Nous utilisons Hotjar sur notre site internet. Hotjar est un service d’analyse Web de Hotjar Ltd, Level 2, Level 2, St Julians Business Centre, 3, Elia Zammit Street, St Julians STJ 1000, Malte, Europe, ci-après dénommé uniquement « Hotjar ».

Hotjar est utilisé pour analyser le comportement de l’utilisateur sur notre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Hotjar nous permet de consigner et d’analyser votre comportement d’utilisation sur notre site, tel que les mouvements de votre souris ou les clics de souris. Votre visite sur notre site est anonymisée. En outre, Hotjar évalue et traite statistiquement les informations concernant votre système d’exploitation, votre navigateur internet, les liens entrants ou sortants, l’origine géographique, ainsi que le type et l’emplacement du périphérique utilisé. Hotjar peut également obtenir vos commentaires directement. En outre, Hotjar offre à l’adresse :

https://www.hotjar.com/privacy

des informations supplémentaires relatives à la confidentialité.

En outre, vous pouvez stopper l’analyse de votre comportement en vous désengageant. En confirmant le lien

https://www.hotjar.com/opt-out

un cookie est stocké sur votre appareil via votre navigateur, ce qui empêche toute analyse ultérieure. Veuillez cependant noter que vous devrez appuyer de nouveau sur le lien ci-dessus si vous supprimez les cookies stockés sur votre appareil.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Webanalyse Criteo

In unserem Internetauftritt setzen wir zur Analyse sowie zur individuellen Einblendung von Werbung Criteo ein. Bei Criteo handelt es sich um einen Dienst der Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, nachfolgend nur „Criteo“ genannt.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Über sog. Tracking-Cookies und ähnliche Speichertechniken werden Informationen über Ihren Besuch unseres Internetauftritts und Ihre Aktivitäten auf den Internetseiten unserer Werbepartner erfasst. Bei diesen Informationen handelt es sich bspw. um die Anzahl der von Ihnen betrachteten Unterseiten, Werbeanzeigen und Produkte, die von Ihnen genutzte Suchfunktion, Informationen über Ihr Endgerät (Gerätetyp, Betriebssystem, Version) oder über Ihren Standort, um bspw. nur regional verfügbare Produkte oder Leistungen zu bewerben. Hierzu setzt Criteo eine technische ID ein, die die von Ihnen betrachteten Produkte und Ihr Suchverhalten erfasst. Nach den Angaben von Criteo ist hierdurch aber eine Identifizierung Ihrer Person nicht – es werden lediglich anonyme Informationen über Ihre möglichen Interessen ermittelt.

Nach Auswertung der gesammelten Informationen platziert Criteo individuelle Werbeanzeigen in unserem Internetauftritt oder auf den Internetseiten unserer Werbepartner (sog. Publisher).

Die Werbepartner können anhand von Cookies, die über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, erkennen, ob bei Ihrem Aufruf einer Internetseite eine Werbeanzeige aus dem

Criteo-Werbenetzwerk angezeigt werden soll.

Dabei verarbeitet Criteo Ihre vollständige IP-Adresse ausschließlich zu den folgenden Zwecken:

– Aufdeckung von Betrugsstraftaten, bspw. zur Feststellung von Besuchen, die nicht auf ein menschliches Verhalten zurückzuführen sind,

– Attribution von Verkäufen;

– Marketing-Reports mit aggregierten Daten.

Criteo bietet unter

https://www.criteo.com/de/privacy/

weitergehende Datenschutzinformationen sowie Informationen über die Analyse und Werbeeinblendungen an.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Unter dem vorstehenden Link können Sie auch die Analyse Ihres Besuchs im Wege eines sog. Opt-out-Cookies unterbinden. Dabei wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie dieses Cookie erneut setzen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Criteo web analytics

We use Criteo on our website for analytics and custom display of advertising. Criteo is a service of Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, hereinafter referred to as „Criteo“.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Information about your visit to our website and your activities on the websites of our advertising partners is collected via tracking cookies and similar storage techniques. This information includes, for example, the number of sub-pages, advertisements, and products you view, the search function you use, information about your device (type, operating system, version), and/or your location, in order, for example, to advertise only regionally available products or services. Criteo uses a technical ID that records the products you look at and your search behavior. According to Criteo, however, this does not identify you as a person; only anonymous information about your possible interests is determined.

After evaluation of the collected information, Criteo places individual advertisements on our website or on the websites of our advertising partners („publishers“).

These publishers can use cookies stored on your device via your browser to determine whether an advertisement from the

Criteo advertising network should be displayed.

Criteo processes your complete IP address exclusively for the following purposes:

– to detect fraud, i.e. visits not due to human behavior;

– give credit for sales (conversions);

– provide marketing reports with aggregated data.

At

https://www.criteo.com/de/privacy/

you find further data protection information as well as information about the analysis and advertisements.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

You can also use the above link to prevent the analysis of your visit by means of an opt-out cookie. A cookie will be stored on your device via your browser to prevent any further analysis. Please note, however, that you must click the above link again if you delete the cookies stored on your end device.

Analyse Web par Criteo

Nous utilisons Criteo sur notre site à des fins d’analyse et pour l’insertion de publicités personnalisées. Criteo est un service de Criteo SA, 32 Rue Blanche, 75009 Paris, ci-après dénommé « Criteo ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Les informations relatives à votre visite sur notre site et à vos activités sont enregistrées via des cookies de suivi et des techniques de stockage similaires, sur les sites internet de nos partenaires publicitaires. Ces informations incluent, par exemple, le nombre de sous-pages, de publicités et de produits visualisés, la fonction de recherche utilisée, des informations relatives à votre appareil (type d’appareil, système d’exploitation, version), ou votre emplacement, pour, par exemple, promouvoir uniquement les produits ou services disponibles au niveau régional. Pour ce faire, Criteo utilise un ID technique capturant les produits que vous consultez et votre comportement de recherche. Toutefois, Criteo vous informe qu’il ne vous identifie pas car il identifie uniquement des informations anonymes concernant vos éventuels centres d’intérêt.

Après avoir évalué les informations collectées, Criteo place des publicités personnalisées sur notre site ou sur les sites de nos partenaires publicitaires (les « éditeurs »).

Les partenaires publicitaires peuvent utiliser les cookies stockés sur votre appareil via votre navigateur internet pour déterminer si une publicité du réseau publicitaire Criteo doit être affichée lorsque vous visitez un site internet.

Criteo traite votre adresse IP complète uniquement pour :

– Détecter les infractions. Par exemple, pour identifier les visites qui ne sont pas dues au comportement humain.

– Attribuer des ventes.

-Les rapports marketing avec des données agrégées.

Criteo offre des informations supplémentaires à l’adresse :

https://www.criteo.com/de/privacy/

sur la confidentialité, l’analyse et l’insertion de publicités.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus.

En utilisant le lien ci-dessus, vous pouvez également empêcher que votre visite soit analysée grâce aux cookies d’opt-out. Dans ce cas, un cookie est stocké sur votre appareil via votre navigateur, ce qui empêche toute analyse ultérieure. Veuillez cependant noter que vous devrez reparamétrer ce cookie si vous supprimez les cookies stockés sur votre appareil.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

IONOS Tracking MYWEBSITE

In unserem Internetauftritt setzen wir MyWebsite ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, nachfolgend nur „MyWebsite“ genannt.

Durch MyWebsite werden Tracking-Cookies über Ihren Internet-Browser Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert, die auf der Technologie Snowplow Analytics von der Snowplow Analytics Limited, 32-38, Scrutton Street, London, Großbritannien, basieren. Mit Hilfe dieser Cookies kann z. B. ausgewertet werden, wie häufig Sie unseren Internetauftritt besuchen oder welche (Unter-) Seiten unseres Internetauftritts aufgerufen werden. Die 1&1 IONOS SE gibt hierzu an, dass dabei keinerlei personenbezogene Daten erfasst würden.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung und Optimierung unseres Internetauftritts.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

IONOS Tracking MYWEBSITE

We use MyWebsite on our website. This is a service of 1 & 1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, hereinafter referred to as „MyWebsite“.

MyWebsite stores tracking cookies on your device via your internet browser, which are based on the Snowplow Analytics technology from Snowplow Analytics Limited, 32-38, Scrutton Street, London, United Kingdom.
With the help of these cookies, it can be evaluated e.g. how often you visit our website or which (sub) pages of our website are accessed. 1 & 1 IONOS SE states that no personal data will be recorded.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the improvement and optimisation of our website.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. You can find more information on this under “Cookies” above.

IONOS Tracking MYWEBSITE

Dans notre site Internet, nous avons recours à MyWebsite. Il s’agit ici d’un service de l’entreprise 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, ci-après dénommé simplement « MyWebsite ».

MyWebsite permet d’enregistrer des cookies de suivi sur votre terminal au moyen des cookies de votre navigateur Internet, et ce à l’aide de la technologie Snowplow Analytics de l’entreprise Snowplow Analytics Limited, 32-38, Scrutton Street, London, Grande-Bretagne. Ces cookies ouvrent par exemple la voie à l’analyse de votre fréquence de visite de notre site Internet et de votre affichage des (sous-)pages de notre site Internet. L’entreprise 1&1 IONOS SE indique à ce sujet qu’aucune donnée à caractère personnelle n’a été saisie.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans amélioration et l’optimisation de notre site Internet.

Si vous n’êtes pas d’accord avec ce traitement, vous avez la possibilité d’empêcher l’enregistrement des cookies grâce à un paramètre dans votre navigateur Internet. Vous obtiendrez de plus amples détails à ce sujet sous la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

IONOS WebAnalytics

In unserem Internetauftritt setzen wir WebAnalytics ein. Hierbei handelt es sich um einen Analyse-Dienst der 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Deutschland, nachfolgend nur „WebAnalytics“ genannt, mit dem wir die Benutzung unseres Internetauftritts analysieren können.

Zur Analyse werden anhand eines Pixels oder über die Logfiles in unserem Auftrag Daten über Typ und Version Ihres Internetbrowsers, Ihr Betriebssystem, der Typ Ihres Endgerätes, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, oder die Dateien, die Sie anfordern, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die anonymisierte IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung, Verbesserung sowie in dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

IONOS WebAnalytics

We use WebAnalytics on our website. This is an analysis service from 1 & 1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Germany, hereinafter referred to only as “WebAnalytics”, with which we can analyse the use of our website.

For analysis, data is collected on the type and version of your internet browser, your operating system, the type of your device, the website from which you came to our site (referrer URL), the page(s) of our website that you visit or the files that you request, the date and time of the relevant access and the anonymized IP address of the internet connection from which the use of our website is made.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimisation and improvement, as well as the economic operation of our website.

IONOS WebAnalytics

Dans notre site Internet, nous avons recours à WebAnalytics. Il s’agit ici d’un service d’analyse de l’entreprise1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Allemagne, ci-après dénommé simplement « WebAnalytics », qui nous permet d’analyser l’utilisation de notre site Internet.

L’analyse prévoit, à l’aide d’un pixel ou de fichiers journaux en notre nom, la collecte des données sur le type et la version de votre navigateur Internet, votre système d’exploitation, le type de votre terminal, le site Internet qui vous a mené à notre site Internet (Referrer URL), l’adresse de notre Site Internet que vous visitiez, ou les fichiers que vous demandez, la date et l’heure de chaque accès ainsi que l’adresse IP sous forme anonyme de la connexion Internet, par laquelle notre site Internet est utilisée.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation, l’amélioration et dans l’exploitation économique de notre site Internet.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Jetpack – WordPress Stats

In unserem Internetauftritt setzen wir Jetpack mit der Erweiterung „WordPress Stats“ ein. Hierbei handelt es sich um einen Webanalysedienst der Automattic Inc., 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, USA, nachfolgend nur „Automattic“ genannt.

Der Dienst Jetpack – WordPress Stats dient zur Analyse des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse, Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert Jetpack – WordPress Stats Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät.

Bei der Verarbeitung werden Ihre IP-Adresse, die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt sowie die Häufigkeit des Aufrufs einer unserer Websites erfasst. Die dabei erhobenen Daten werden auf einem Server von Automattic in den USA gespeichert. Ihre IP-Adresse wird allerdings unverzüglich nach der Verarbeitung und noch vor ihrer Speicherung anonymisiert.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Jetpack – WordPress Stats

Our website uses Jetpack with the WordPress Stats extension. This is a web analysis service provided by Automattic Inc, 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, USA, hereinafter referred to as „Automattic“.

The Jetpack: WordPress Stats services is used to analyze how our website is used. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis, optimization, and economic operation of our site.

Jetpack: WordPress Stats stores cookies on your device via your browser in order to analyze how you use our site.

Data such as your IP address, the pages you visit, the website from which you came (referrer URL), the duration of your visit, and the frequency of your visits will be processed. The data collected will be stored on an Automattic server in the USA. However, your IP address will be made anonymous immediately after processing and before it is stored.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

Jetpack – WordPress Stats

Nous utilisons Jetpack avec l’extension « WordPress Stats » sur notre site. C’est un service d’analyse Web fourni par Automattic Inc., 132 Hawthorne Street, San Francisco, CA 94107, États-Unis, ci-après dénommé « Automattic ».

Le service Jetpack – WordPress Stats est utilisé pour analyser le comportement de l’utilisateur sur notre site. Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse, l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Pour réaliser l’analyse du comportement d’utilisation, Jetpack – WordPress Stats enregistre en permanence les cookies via votre navigateur internet sur votre appareil.

Pendant le traitement, votre adresse IP, la(es) page(s) de notre site visitée(s), le site à partir duquel vous avez changé de site (URL de référence), votre durée de visite sur notre site et la fréquence d’accès à l’une de nos pages internet seront ici traités. Les données collectées sont stockées sur un serveur d’Automattic aux États-Unis. Cependant, votre adresse IP sera anonymisée immédiatement après le traitement et avant son stockage.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Zählpixel der Verwertungsgesellschaft WORT (VG WORT)

In unserem Internetauftritt setzen wir das sog. Zählpixel der VG WORT des Anbieters INFOnline GmbH, Forum Bonn Nord, Brühler Str. 9, 53119 Bonn, ein und zwar in Form des sog. SZM (Skalierbares Zentrales Messverfahren).

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts sowie in der Berücksichtigung urheberrechtlicher Interessen bezüglich der Inhalte unseres Internetauftritts.

Bei dem Zählpixel handelt es sich um eine Grafik, die in unserem Internetauftritt platziert ist und die statistische Kennzahlen ermittelt. Hierdurch wird es möglich, die Kopierwahrscheinlichkeit von Texten anhand der Anzahl der Aufrufe und der konkreten Inhalte unseres Internetauftritts zu berechnen. Die Erhebung dieser Daten erfolgt anonym. Um die Zugriffszahlen sowie Ihren ggf. wiederkehrenden Besuch erfassen zu können, wird entweder ein sog. Session-Cookie durch Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät abgelegt oder eine Signatur, die aus verschiedenen Informationen Ihres Internet-Browsers (bspw. Useragent, Bildschirmauflösung, o.ä.) erstellt wird, eingesetzt. Ihre IP-Adresse wird jedoch nur in anonymisierter Form verarbeitet. Als einzelner Nutzer sind Sie dabei zu keinem Zeitpunkt identifizierbar.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, die SZM-Messung im Wege des sog. Opt-outs zu beenden. Mit dem Bestätigen des Links

https://optout.ioam.de/

wird über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät gespeichert, das die weitere Analyse verhindert. Bitte beachten Sie aber, dass Sie den obigen Link erneut betätigen müssen, sofern Sie die auf Ihrem Endgerät gespeicherten Cookies löschen.

Pixel tags from Verwertungsgesellschaft WORT (VG WORT)

Our website uses the VG WORT counter pixels provided by INFOnline GmbH, Forum Bonn Nord, Brühler Str. 9, 53119 Bonn as scalable central measurement method.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization and economic operation of our website and the preservation of our copyright interests with regard to the contents of our site.

The pixel code is a graphic placed on our website to collect key statistical data. This makes it possible to calculate the likelihood of content being copied based on the number of hits and the nature of the contents itself. This data is collected anonymously. In order to be able to count hits and return visits, either a so-called session cookie is stored on your device by your browser or a signature is created from various information in your browser (e.g. user agent, screen resolution, etc.). However, your IP address will only be processed in an anonymized form. As an individual user, you cannot be identified at any time.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above. In addition, you may opt of this statistical measurement. By confirming the link

https://optout.ioam.de/

a cookie is stored on your device via your browser to prevent any further analysis. Please note, however, that you must click the above link again if you delete the cookies stored on your end device.

Balise Web de la société de gestion WORT (VG WORT)

Nous utilisons sur notre site une balise Web de VG WORT du fournisseur INFOnline GmbH, Forum Bonn Nord, Brühler Str. 9, 53119 Bonn, sous la forme de SZM (Skalierbares Zentrales Messverfahren) (Méthode de mesure centrale évolutive).

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation et l’exploitation rentable de notre site, ainsi que dans la prise en compte des intérêts du droit d’auteur en termes de contenu de notre site.

La balise Web est un graphique placé sur notre site et déterminant les ratios statistiques. Cela permet de calculer la probabilité de duplication des textes en fonction du nombre d’appels et du contenu spécifique de notre site. La collecte de ces données est anonyme. Pour enregistrer le trafic et vos consultations récurrentes, un « cookie de session » est enregistré par votre navigateur internet sur votre appareil ou une signature créée à partir de diverses informations fournies par votre navigateur internet (par exemple, un agent utilisateur, résolution d’écran, etc.) est utilisée. Cependant, votre adresse IP sera traitée uniquement anonymement. En tant qu’utilisateur, vous n’êtes jamais identifiable.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus. En outre, vous pouvez stopper la mesure SZM en vous désengageant. En confirmant le lien

https://optout.ioam.de/

un cookie est stocké sur votre appareil via votre navigateur, ce qui empêche toute analyse ultérieure. Veuillez cependant noter que vous devrez appuyer de nouveau sur le lien ci-dessus si vous supprimez les cookies stockés sur votre appareil.

Klicken Sie für mehr Informationen

Google-Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Maps zur Darstellung unseres Standorts sowie zur Erstellung einer Anfahrtsbeschreibung ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Sofern Sie die in unseren Internetauftritt eingebundene Komponente Google Maps aufrufen, speichert Google über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Um unseren Standort anzuzeigen und eine Anfahrtsbeschreibung zu erstellen, werden Ihre Nutzereinstellungen und -daten verarbeitet. Hierbei können wir nicht ausschließen, dass Google Server in den USA einsetzt.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Durch die so hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Anfahrtsbeschreibung zu übermitteln ist.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Zudem erfolgt die Nutzung von Google Maps sowie der über Google Maps erlangten Informationen nach den Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de und den Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Überdies bietet Google unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitergehende Informationen an.

Google-Maps

Our website uses Google Maps to display our location and to provide directions. This is a service provided by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

To enable the display of certain fonts on our website, a connection to the Google server in the USA is established whenever our website is accessed.

If you access the Google Maps components integrated into our website, Google will store a cookie on your device via your browser. Your user settings and data are processed to display our location and create a route description. We cannot prevent Google from using servers in the USA.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in optimizing the functionality of our website.

By connecting to Google in this way, Google can determine from which website your request has been sent and to which IP address the directions are transmitted.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

In addition, the use of Google Maps and the information obtained via Google Maps is governed by the Google Terms of Use https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=en and the Terms and Conditions for Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Google also offers further information at

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

Google Maps

Nous utilisons Google Maps pour présenter notre position géographique et pour proposer un parcours pour nous rejoindre. Google Maps est un service fourni par Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ci-après dénommé « Google ».

Afin de pouvoir proposer une représentation graphique de certains textes, une connexion au serveur de Google aux États-Unis s’établit lorsque vous visitez notre site.

Lorsque vous accédez à l’élément Google Maps intégré à notre site, Google enregistre un cookie sur votre appareil via votre navigateur internet. Vos paramètres et données utilisateur sont traités pour afficher notre position et fournir des instructions de trajet. Nous ne pouvons pas exclure que Google utilise des serveurs aux États-Unis à cet effet.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation des fonctionnalités de notre site internet.

La connexion établie avec Google lui permet de déterminer à partir de quel site internet votre demande a été envoyée et à quelle adresse IP les instructions doivent être transmises.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ».

L’utilisation de Google Maps et des informations obtenues via Google Maps sont également soumises aux conditions d’utilisation suivantes : Google-Nutzungsbedingungen https://policies.google.com/terms?gl=DE&hl=de et Geschäftsbedingungen für Google Maps https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

En outre, Google offre davantage d’informations aux adresses suivantes :

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Google reCAPTCHA

In unserem Internetauftritt setzen wir Google reCAPTCHA zur Überprüfung und Vermeidung von Interaktionen auf unserer Internetseite durch automatisierte Zugriffe, bspw. durch sog. Bots, ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Durch diesen Dienst kann Google ermitteln, von welcher Webseite eine Anfrage gesendet wird sowie von welcher IP-Adresse aus Sie die sog. reCAPTCHA-Eingabebox verwenden. Neben Ihrer IP-Adresse werden womöglich noch weitere Informationen durch Google erfasst, die für das Angebot und die Gewährleistung dieses Dienstes notwendig sind.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Sicherheit unseres Internetauftritts sowie in der Abwehr unerwünschter, automatisierter Zugriffe in Form von Spam o.ä..

Google bietet unter

https://policies.google.com/privacy

weitergehende Informationen zu dem allgemeinen Umgang mit Ihren Nutzerdaten an.

Google reCAPTCHA

Our website uses Google reCAPTCHA to check and prevent automated servers („bots“) from accessing and interacting with our website. This is a service provided by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

This service allows Google to determine from which website your request has been sent and from which IP address the reCAPTCHA input box has been used. In addition to your IP address, Google may collect other information necessary to provide and guarantee this service.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the security of our website and in the prevention of unwanted, automated access in the form of spam or similar.

Google offers detailed information at

https://policies.google.com/privacy

concerning the general handling of your user data.

Google reCAPTCHA

Sur notre site internet, nous utilisons Google reCAPTCHA pour contrôler et éviter les interactions via un accès automatisé, par exemple, via des « robots ». Google Maps est un service fourni par Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ci-après dénommé « Google ».

Grâce à ce service, Google peut déterminer à partir de quel site une demande est envoyée et à partir de quelle adresse IP vous utilisez la zone de saisie reCAPTCHA. Outre votre adresse IP, des informations supplémentaires peuvent être collectées par Google, ce qui est nécessaire pour l’offre et la garantie de ce service.

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans la sécurité de notre site et dans la protection contre les accès automatisés non désirés, sous forme de spam, etc.

Google offre des informations supplémentaires à l’adresse :

https://policies.google.com/privacy

sur le traitement général de vos données utilisateur.

Klicken Sie für mehr Informationen

Google Fonts

In unserem Internetauftritt setzen wir Google Fonts zur Darstellung externer Schriftarten ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „Google“ genannt.

Um die Darstellung bestimmter Schriften in unserem Internetauftritt zu ermöglichen, wird bei Aufruf unseres Internetauftritts eine Verbindung zu dem Google-Server in den USA aufgebaut.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zu Google kann Google ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

Google bietet unter

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

Google Fonts

Our website uses Google Fonts to display external fonts. This is a service provided by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland (hereinafter: Google).

To enable the display of certain fonts on our website, a connection to the Google server in the USA is established whenever our website is accessed.

The legal basis is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization and economic operation of our site.

When you access our site, a connection to Google is established from which Google can identify the site from which your request has been sent and to which IP address the fonts are being transmitted for display.

Google offers detailed information at

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

in particular on options for preventing the use of data.

Google Fonts

Nous utilisons Google Fonts pour afficher les polices externes sur notre site. Google Maps est un service fourni par Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ci-après dénommé « Google ».

Afin de pouvoir proposer une représentation graphique de certains textes, une connexion au serveur de Google aux États-Unis s’établit lorsque vous visitez notre site.

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

La connexion établie avec Google lors de l’appel de notre site lui permet de déterminer à partir de quel site internet votre demande a été envoyée et à quelle adresse IP la présentation de la police doit être transmise.

Google offre des informations supplémentaires aux adresses :

https://adssettings.google.com/authenticated

https://policies.google.com/privacy

en particulier sur les possibilités d’empêcher l’utilisation de données.

Sollten Sie Google Fonts in Ihrem Projekt einsetzten, bedenken Sie unbedingt Folgendes: Wenn Sie Google Fonts dynamisch einbinden, wird bei jedem Besuch Ihrer Webseite eine Verbindung zu den Servern von Google aufgebaut. Dabei übermittelt der Browser des Besuchers unterschiedliche Informationen an Google (IP-Adresse, Browser, Gerätedaten, usw.). Zumindest die IP-Adresse stellt ein personenbezogenes Datum dar.

Grundsätzlich kommen zwei verschiedene Vorgehensweisen beim Einbinden von Google Fonts in Frage:

1. Vorzug ist der Möglichkeit zu geben, Google Fonts lokal auf den eigenen Server herunterzuladen, somit lokal einzubinden und dann die Verbindung zu den Google Servern zu unterbrechen. Dieses Vorgehen erfordert keine Einwilligung Ihrer Besucher. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite von Google. Eine Anleitung, wie Sie Google Fonts lokal einrichten, finden Sie hier. Nachteil dieser Alternative ist jedoch, dass sich die lokale Installation negativ auf die Ladezeiten auswirken kann und auch die Aktualisierung der Schriftarten Aufgabe des Webseitenbetreibers ist.

2. Aus diesen Gründen setzen viele Webmaster Google Fonts dynamisch mit oben beschriebenen Folge ein. Das Landgericht München befand am 20.01.2022, dass eine Weitergabe der IP-Adresse an Google durch die Nutzung von Google Fonts das Persönlichkeitsrecht verletze und rechtswidrig sei. Der Eingriff sei auch gerade nicht gerechtfertigt. Ein berechtigtes Interesse der Webseitenbetreibers i.S.d. Art. 6 Abs. 1 f) DSGVO liege nicht vor, zumal Google Fonts auch lokal genutzt werden könnten, ohne dass beim Aufruf der Webseite eine Verbindung zu einem Google-Server hergestellt und die IP-Adresse der Webseitennutzer an Google übertragen werde. Wenn Sie also Google Fonts dynamisch einsetzten, laufen Sie Gefahr, eine Abmahnung zu erhalten und sich u.U. Schadensersatzpflichtig zu machen

Wir raten daher, Google Fonts auf dem eigenen Server einzusetzen und eine Verbindung zu Google zu unterbinden. Dann brauchen Sie auch keine Einwilligung und keinen Hinweis in Ihrer Datenschutzerklärung.

Klicken Sie für mehr Informationen

FontAwesome

Um Schriften und visuelle Elemente unseres Internetauftritts darstellen zu können, setzen wir die externen Schriftarten von FontAwesome ein. Bei FontAwesome handelt es sich um einen Dienst der

Fonticons Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, nachfolgend nur „FontAwesome“ genannt.

Bei dem Aufruf unseres Internetauftritts wird eine Verbindung zum Server von FontAwesome in den USA aufgebaut, um so die Darstellung von Schriften und visuellen Elemente zu ermöglichen und zu aktualisieren.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Durch die bei Aufruf unseres Internetauftritts hergestellte Verbindung zum Server von FontAwesome kann FontAwesome ermitteln, von welcher Website Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP-Adresse die Darstellung der Schrift zu übermitteln ist.

FontAwesome bietet unter

https://fontawesome.com/privacy

weitere Informationen an und zwar insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung.

FontAwesome

In order to be able to display fonts and visual elements of our website, we use FontAwesome’s external fonts.  FontAwesome is a service of

Fonticons Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, hereinafter referred to as „FontAwesome“.

When you access our website, a connection is established to the FontAwesome server in the USA in order to enable and update the display of fonts and visual elements.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the optimisation and economic operation of our website.

By connecting to the FontAwesome server when you access our website, FontAwesome can determine from which website your request was sent and to which IP address the font should be sent.

At

https://fontawesome.com/privacy

FontAwesome offers further information, in particular on the options for preventing data use.

FontAwesome

Pour représenter les écritures et les éléments visuels de notre site Internet, nous avons recours aux polices de caractères externes de FontAwesome. FontAwesome est un service de

Fonticons Inc., 6 Porter Road, Apartment 3R, Cambridge, MA 02140, USA, ci-après dénommé simplement « FontAwesome ».

En affichant notre site Internet, une connexion est établie au serveur de FontAwesome aux États-Unis, pour permettre et mettre à jour la représentation des écritures et des éléments visuels.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation et l’exploitation économique de notre site Internet.

Grâce à la connexion établie avec le serveur de FontAwesome en affichant notre site Internet, FontAwesome peut déterminer depuis quel site Internet votre demande a été envoyée, et à quelle adresse IP la représentation de l’écriture doit être transmise.

FontAwesome fournit sur

https://fontawesome.com/privacy

des informations complémentaires et plus particulièrement sur les possibilités de suppression de l’utilisation des données.

Klicken Sie für mehr Informationen

GOOGLE-Suchfunktion („CSE“)

Zur Volltextsuche auf der Website setzen wir die „Google benutzerdefinierte Suche“ (Google Custom Search Engine „CSE“) ein. „CSE“ ist ein Dienst der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend „Google“.

„CSE“ ermöglicht eine Volltextsuche nach Inhalten auf unserer Webseite. Der Zugriff auf diese Suchfunktion erfolgt über eine Such-Box „Google Benutzerdefinierte Suche“.

Rechtsgrundlage ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Anwenderfreundlichkeit der Website.

Die Funktion ist als Software-Modul von Google unverändert auf unserer Website integriert.
Wird die Suche durch Eingabe eines Suchbegriffes aktiviert, lädt Google anhand eines Plugins die gesuchten Informationen. Gleichzeitig werden zur Ausführung der Suche und der Darstellung der Suchergebnisse die vom Nutzer eingegebenen Begriffe und die IP-Adresse des Nutzers an Google übertragen.

Sofern der Nutzer zum Zeitpunkt des Suchvorganges in seinem bestehenden Google-Konto eingeloggt ist, kann Google die erfassten Informationen dem zugehörigen Nutzerprofil zuzuordnen.

Weitergehende Informationen, insbesondere zu den Möglichkeiten der Unterbindung der Datennutzung, bietet Google unter den nachfolgenden Links an:

https://policies.google.com/privacy
https://adssettings.google.com/authenticated

GOOGLE Custom Search Engine („CSE“)

For full-text search on the website, we use the Google Custom Search Engine (CSE). CSE is a service of Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, hereinafter Google.

CSE makes it possible to do a full-text search for content on our website. Access to this search function is via the Google Custom Search search box.

The legal basis for this processing of data is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest is in the user-friendliness of the website.

The feature is integrated into website without modification as a software module from Google.
If the search is activated by entering a search term, Google uses a plug-in to load the information you are looking for. At the same time, the search terms you enter and your IP address are transmitted to Google in order to perform the search and display the search results.

If you are logged into your existing Google Account at the time of the search, Google may associate the collected information with your user profile.

Google offers further information, in particular your options to prevent this use of your data, at the following links:

https://policies.google.com/privacy
https://adssettings.google.com/authenticated

Fonction recherche de GOOGLE (« CSE »)

Pour la recherche plein texte sur le site, nous utilisons la « recherche Google définie par l’utilisateur » (Google Custom Search Engine, « CSE »). « CSE » est un service fourni par Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, États-Unis, ci-après dénommé « Google ».

« CSE » permet de procéder à la recherche de contenus sur notre site Internet en utilisant la fonction de recherche plein texte. L’accès à cette fonction de recherche s’effectue via le champ de recherche « recherche Google définie par l’utilisateur ».

La base juridique régissant l’utilisation de cette fonction de recherche est l’Art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. La facilité d’utilisation de notre site Internet constitue notre intérêt légitime au sens de ce règlement.

La fonction de recherche est intégrée à notre site Internet sous la forme d’un module de logiciel Google, sans qu’aucune modification n’ait été opérée sur celui-ci.
Lorsque la recherche est activée grâce à la saisie d’un terme de recherche, Google charge alors les informations recherchées à l’aide d’un plug-in. Dans ce même temps, les termes saisis par l’utilisateur, ainsi que son adresse IP, sont retransmis à Google afin de garantir l’exécution de la recherche et l’affichage des résultats de recherche.

Dès lors que l’utilisateur s’est connecté, au moment de la recherche, sur son compte Google existant, Google est alors en mesure d’associer les informations saisies au profil d’utilisateur correspondant.

Google propose des informations complémentaires, en particulier quant aux possibilités d’empêcher l’utilisation de données, via les liens suivants :

https://policies.google.com/privacy
https://adssettings.google.com/authenticated

Klicken Sie für mehr Informationen

OpenStreetMap

Für Anfahrtsbeschreibungen setzen wir OpenStreetMap, einen Dienst der OpenStreetMap Foundation, St John’s Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB 4 0 WS, United Kingdom, nachfolgend nur „OpenStreetMap“ genannt, ein.

Bei Aufruf einer unserer Internetseiten, in die der Dienst OpenStreetMap eingebunden ist, wird durch OpenStreetMap ein Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hierdurch werden Ihre Nutzereinstellungen und Nutzerdaten zum Zwecke der Anzeige der Seite bzw. zur Gewährleistung der Funktionalität des Dienstes OpenStreetMap verarbeitet. Durch diese Verarbeitung kann OpenStreetMap erkennen, von welcher Internetseite Ihre Anfrage gesendet worden ist und an welche IP- Adresse die Darstellung der Anfahrt übermittelt werden soll.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung und dem wirtschaftlichen Betrieb unseres Internetauftritts.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

OpenStreetMap bietet unter

https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

OpenStreetMap

For directions on our site, we use OpenStreetMap, a service of the OpenStreetMap Foundation, St John’s Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB4 0WS, United Kingdom, hereinafter referred to as „OpenStreetMap“.

When you access one of our Internet pages that includes the OpenStreetMap service, OpenStreetMap stores a cookie on your terminal device via your browser. This processes your user settings and user data for the purpose of displaying the page or guaranteeing the functionality of the OpenStreetMap service. Through this processing, OpenStreetMap can recognize the website from which your request has been sent and to which IP address the directions should be transmitted.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimization and economic operation of our site.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

OpenStreetMap offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy.

OpenStreetMap

Pour les plans d’accès, nous utilisons OpenStreetMap, un service de OpenStreetMap Foundation, St John’s Innovation Centre, Cowley Road, Cambridge, CB 4 0 WS, Royaume-Uni, ci-après dénommé « OpenStreetMap ».

Lorsque vous consultez l’une de nos pages internet, dans laquelle le service OpenStreetMap est intégré, ce dernier enregistre un cookie sur votre appareil via votre navigateur. Vos paramètres utilisateur et vos données utilisateur sont alors traitées dans le but d’afficher la page ou d’assurer la fonctionnalité du service OpenStreetMap. Ce traitement permet à OpenStreetMap de reconnaître depuis quel site votre demande a été envoyée et à quelle adresse IP le plan d’accès doit être transmis.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation et une exploitation rentable de notre site.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ».

OpenStreetMap fournit à l’adresse :

https://wiki.osmfoundation.org/wiki/Privacy_Policy

de plus amples informations sur la collecte et l’utilisation des données, vos droits et les moyens de protéger votre vie privée.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

HERE Maps

In unserem Internetauftritt setzen wir zur Visualisierung einer Anfahrtsbeschreibung den Dienst HERE Maps ein. Dabei handelt es sich um einen Dienst der HERE Global B.V, Kennedyplein 222-226, 5611 ZT Eindhoven, Niederlande, nachfolgend nur „HERE“ genannt.

Um Standorte darstellen zu können, ist Verbindung zum HERE-Server nebst der Abfrage Ihrer IP-Adresse durch HERE erforderlich. HERE nutzt Ihre IP-Adresse dabei zunächst ausschließlich dazu, um Ihren Internet-Browser bzw. Ihnen entsprechende Informationen zur Verfügung zu stellen. Ihre IP-Adresse ist damit für die Darstellung des Dienstes erforderlich. HERE kann jedoch aufgrund dieser Verbindung erkennen, dass die Anfrage von unserem Internetauftritt stammt und an welche IP-Adresse die Darstellungen gesendet werden.

Darüber hinaus wird durch HERE ein Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Dieses Cookie dient der Anzeige der Seite und den damit verbundenen Funktionen, in die HERE eingebunden ist, sowie der Verarbeitung von Nutzereinstellungen und -daten.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Sofern Sie eingewilligt haben, insbesondere durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Internet-Browser, kann HERE auch Ihren ungefähren Standort über Ihre IP-Adresse verarbeiten. Rechtsgrundlage ist dabei Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Die Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft durch die entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers widerrufen werden.

HERE bietet unter

https://legal.here.com/de-de/privacy/policy

weitergehende Informationen zu der Datenverarbeitung an.

HERE Maps

On our website we use the HERE Maps service to depict a route description.  This is a service of HERE Global B.V., Kennedyplein 222-226, 5611 ZT Eindhoven, The Netherlands, hereinafter referred to as „HERE“.

In order to be able to display locations, a connection to the HERE server is required in addition to the querying of your IP address by HERE.  HERE initially uses your IP address exclusively to provide your Internet browser or yourself with the relevant information.  Your IP address is therefore required for the provision of the service.  However, HERE can use this connection to recognize that the request comes from our website and to which IP address the representations are to be sent.

In addition, HERE will store a cookie on your device via your internet browser.  This cookie is used to display the page and the associated functions in which HERE is integrated, and to process user settings and data.

If you do not consent to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your internet browser.  You can find details on this under „Cookies“.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the optimisation of the functionality of our website.

If you have given your consent, in particular by making the appropriate setting in your Internet browser, HERE can also process your approximate location using your IP address.  The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. a) GDPR. Consent can be revoked at any time in the future by setting your internet browser accordingly.

At

https://legal.here.com/de-de/privacy/policy

HERE offers further information on data processing.

HERE Maps

Dans notre site Internet, nous avons recours au service HERE Maps pour afficher un itinéraire. Il s’agit ici d’un service de l’entreprise HERE Global B.V, Kennedyplein 222-226, 5611 ZT Eindhoven, Pays-Bas, ci-après dénommé simplement « HERE ».

Pour pouvoir représenter les sites, il faut une connexion au serveur HERE en plus de l’interrogation de votre adresse IP par HERE. HERE n’utilise votre adresse IP qu’à la fin exclusive de mettre à disposition votre navigateur Internet ou les informations correspondantes. Votre adresse IP est donc nécessaire à la description du service. Cependant, HERE peut déceler grâce à cette connexion que la demande provient de notre site Internet et à quelle adresse IP les représentations sont envoyées.

Désormais, HERE fera enregistrer un cookie sur votre terminal à l’aide de votre navigateur Internet. Ce cookie sert à afficher la page et les fonctions associées, où HERE est intégré, tout comme le traitement et les paramètres et données utilisateur.

Si vous n’acceptez pas ce traitement, vous avez la possibilité d’empêcher l’installation des cookies grâce aux paramètres correspondants dans votre navigateur Internet. Vous trouverez des détails à ce sujet ci-dessous sous l’option « cookies ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation du fonctionnement de notre site Internet.

Tant que vous avez donné votre consentement, en particulier avec le paramètre correspondant dans votre navigateur Internet, HERE peut même traiter votre emplacement approximatif à l’aide de votre adresse IP. Le fondement juridique à ce titre est l’art. 6 al. 1 let. a) du RGPD. Le consentement peut être révoqué à tout moment pour l’avenir à l’aide du paramètre correspondant de votre navigateur Internet.

HERE fournit sur

https://legal.here.com/de-de/privacy/policy

des informations complémentaires sur le traitement des données.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Mapbox API

Für Anfahrtsbeschreibungen setzen wir Mapbox API, einen Dienst der Mapbox Inc., 740 15th Street NW, 5 th Floor, Washington, District of Columbia 20005, USA, nachfolgend nur „Mapbox“ genannt, ein.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Optimierung der Funktionalität unseres Internetauftritts.

Bei Aufruf einer unserer Internetseiten, in die der Dienst Mapbox eingebunden ist, wird durch Mapbox ein Cookie über Ihren Internet – Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Hierdurch werden Informationen über Ihre Nutzung unseres Internetauftritts, einschließlich Ihrer IP- Adresse, an einen Server von Mapbox in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Daten werden zum Zwecke der Anzeige der Seite bzw. zur Gewährleistung der Funktionalität des Dienstes Mapbox verarbeitet. Diese Informationen wird Mapbox womöglich an Dritte weitergeben, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Informationen durch Dritte im Auftrag von Mapbox verarbeitet werden.

Die „Terms of Service“, die durch Mapbox unter https://www.mapbox.com/tos/#maps bereitgestellt werden, enthalten weitergehenden Informationen über die Nutzung von Mapbox und über die von Mapbox erlangten Daten.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet -Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“. Die Nutzung des Dienstes Mapbox über unseren Internetauftritt ist dann allerdings nicht mehr möglich.

Zudem bietet Mapbox unter

https://www.mapbox.com/privacy/

weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

Mapbox API

For directions. we use Mapbox API, a service of Mapbox Inc., 740 15th Street NW, 5th Floor, Washington, District of Columbia 20005, USA, hereinafter referred to as „Mapbox“.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in optimizing the functionality of our website.

When you access one of our pages that includes the Mapbox service, Mapbox stores a cookie on your terminal device via your browser. The information generated by the cookie about your use of our app including your IP address is transmitted to a Mapbox server in the USA and stored there. This data is processed for the purpose of displaying the page or ensuring the functionality of the Mapbox service. Mapbox may share this information with third parties where required to do so by law or where the information is processed by third parties on behalf of Mapbox.

The „Terms of Service“ provided by Mapbox at https://www.mapbox.com/tos/#maps contain further information about the use of Mapbox and the data obtained by Mapbox.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above. However, it will then no longer be possible to use the Mapbox service via our website.

In addition, Mapbox offers further information about how it collects and uses your data, your rights, and how to protect your privacy at the following link:

https://www.mapbox.com/privacy/.

Mapbox API

Pour les plans d’accès, nous utilisons Mapbox API, un service de Mapbox Inc., 740 15th Street NW, 5 th Floor, Washington, District of Columbia 20005, États-Unis, ci-après dénommé « Mapbox ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation des fonctionnalités de notre site internet.

Lorsque vous consultez l’une de nos pages internet, dans laquelle le service Mapbox est intégré, ce dernier enregistre un cookie sur votre appareil via votre navigateur. Cette fonction transmet des informations concernant votre utilisation de ce site (dont votre adresse IP) à un serveur Mapbox situé aux États-Unis, où elles seront stockées. Ces données sont traitées dans le but d’afficher la page ou d’assurer la fonctionnalité du service Mapbox. Mapbox peut transmettre ces informations à des tierces personnes si la loi l’exige ou si les informations sont traitées par des tiers pour le compte de Mapbox.

Les « Conditions d’utilisation » fournies par Mapbox à l’adresse https://www.mapbox.com/tos/#maps contiennent des informations plus détaillées sur l’utilisation de Mapbox et les données obtenues.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ». L’utilisation du service Mapbox sur notre site n’est alors plus possible.

Mapbox fournit également à l’adresse :

https://www.mapbox.com/privacy/

de plus amples informations sur la collecte et l’utilisation des données, vos droits et les moyens de protéger votre vie privée.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

YouTube

In unserem Internetauftritt setzen wir YouTube ein. Hierbei handelt es sich um ein Videoportal der Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, nachfolgend nur „YouTube“ genannt.

Wir nutzen YouTube im Zusammenhang mit der Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“, um Ihnen Videos anzeigen zu können. Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts. Die Funktion „Erweiterter Datenschutzmodus“ bewirkt laut Angaben von YouTube, dass die nachfolgend noch näher bezeichneten Daten nur dann an den Server von YouTube übermittelt werden, wenn Sie ein Video auch tatsächlich starten.

Ohne diesen „Erweiterten Datenschutz“ wird eine Verbindung zum Server von YouTube in den USA hergestellt, sobald Sie eine unserer Internetseiten, auf der ein YouTube-Video eingebettet ist, aufrufen.

Diese Verbindung ist erforderlich, um das jeweilige Video auf unserer Internetseite über Ihren Internet-Browser darstellen zu können. Im Zuge dessen wird YouTube zumindest Ihre IP-Adresse, das Datum nebst Uhrzeit sowie die von Ihnen besuchte Internetseite erfassen und verarbeiten. Zudem wird eine Verbindung zu dem Werbenetzwerk „DoubleClick“ von Google hergestellt.

Sollten Sie gleichzeitig bei YouTube eingeloggt sein, weist YouTube die Verbindungsinformationen Ihrem YouTube-Konto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei YouTube ausloggen oder die entsprechenden Einstellungen in Ihrem YouTube-Benutzerkonto vornehmen.

Zum Zwecke der Funktionalität sowie zur Analyse des Nutzungsverhaltens speichert YouTube dauerhaft Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät. Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Weitergehende Informationen über die Erhebung und Nutzung von Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Schutzmöglichkeiten hält Google in den unter

https://policies.google.com/privacy

abrufbaren Datenschutzhinweisen bereit.

YouTube

We use YouTube on our website. This is a video portal operated by Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, hereinafter referred to as „YouTube“.

We use YouTube in its advanced privacy mode to show you videos. In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website. According to YouTube, the advanced privacy mode means that the data specified below will only be transmitted to the YouTube server if you actually start a video.

Without this mode, a connection to the YouTube server in the USA will be established as soon as you access any of our webpages on which a YouTube video is embedded.

This connection is required in order to be able to display the respective video on our website within your browser. YouTube will record and process at a minimum your IP address, the date and time the video was displayed, as well as the website you visited. In addition, a connection to the DoubleClick advertising network of Google is established.

If you are logged in to YouTube when you access our site, YouTube will assign the connection information to your YouTube account. To prevent this, you must either log out of YouTube before visiting our site or make the appropriate settings in your YouTube account.

For the purpose of functionality and analysis of usage behavior, YouTube permanently stores cookies on your device via your browser. If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

Further information about the collection and use of data as well as your rights and protection options in Google’s privacy policy found at

https://policies.google.com/privacy

YouTube

Nous utilisons YouTube sur notre site internet. Nous faisons ici référence à un portail vidéo de Google Ireland Limited, Gordon House, Barrow Street, Dublin 4, Irland, ci-après dénommé « YouTube ».

Pour vous proposer des vidéos, nous utilisons YouTube et la fonction de « mode de protection des données avancé ». Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site internet. La fonction de « mode de protection des données renforcé » signifie, selon YouTube, que les données ci-dessous ne sont pas transmises au serveur de YouTube, sauf si vous lisez réellement une vidéo.

Sans cette « protection des données renforcée », vous seriez connecté au serveur YouTube aux États-Unis dès lors que vous visiteriez l’une de nos pages contenant une vidéo YouTube.

Cette connexion est nécessaire pour pouvoir afficher la vidéo correspondante sur notre site via votre navigateur internet. Pour ce faire, YouTube collecte et traite au moins votre adresse IP, la date et l’heure, ainsi que la page que vous consultez. Il se connecte également au réseau publicitaire « DoubleClick » de Google.

Si vous êtes connecté simultanément à YouTube, ce dernier fournit les informations de connexion à votre compte YouTube. Si vous souhaitez éviter que cela ne se produise, vous devez soit vous déconnecter de YouTube avant de consulter notre site, soit définir les paramètres appropriés dans votre compte utilisateur YouTube.

Pour des raisons de fonctionnalité et pour l’analyse du comportement d’utilisation, YouTube enregistre en permanence les cookies via votre navigateur internet sur votre appareil. Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’enregistrement des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Pour obtenir des informations supplémentaires, veuillez consulter la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Pour obtenir des informations supplémentaires sur la collecte et l’utilisation de données, ainsi que sur vos droits et vos options de protection, consultez la politique de confidentialité de Google à l’adresse :

https://policies.google.com/privacy

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

Vimeo

Zur Darstellung von Videos setzen wir auf unserer Internetseite „Vimeo“ ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der Vimeo, LL C, 555 West 18 th Street, New York, New York 10011, USA, nachfolgend nur „Vimeo“ genannt, ein.

Teilweise erfolgt die Verarbeitung der Nutzerdaten auf Servern von Vimeo in den USA.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts.

Besuchen Sie eine Seite unseres Internetauftritts, in die ein Video eingebettet ist, wird zur Darstellung des Videos eine Verbindung zu den Servern von Vimeo in den USA hergestellt. Aus technischen Gründen ist es dabei notwendig, dass Vimeo Ihre IP – Adresse verarbeitet. Daneben werden aber auch Datum und Uhrzeit des Besuchs unserer Internetseiten erfasst.

Sollten Sie gleichzeitig bei Vimeo eingeloggt sein, während Sie eine unserer Internetseiten besuchen, in die ein Vimeo-Video eingebettet ist, weist Vimeo die so gesammelten Informationen womöglich Ihrem dortigen persönlichen Nutzerkonto zu. Wenn Sie das verhindern möchten, müssen Sie sich entweder vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Vimeo ausloggen oder Ihr Nutzerkonto bei Vimeo entsprechend konfigurieren.

Zum Zwecke der Funktionalität und Nutzungsanalyse setzt Vimeo den Webanalysedienst Google Analytics ein. Durch Google Analytics werden Cookies über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert und Informationen über die Benutzung unserer Internetseiten, in die ein Vimeo- Video eingebettet ist, an Google übersandt. Hierbei kann nicht ausgeschlossen werden, dass Google diese Informationen in den USA verarbeitet.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Qualitätsverbesserung unseres Internetauftritts und in dem berechtigten Interesse von Vimeo , das Nutzerverhalten statistisch zu Optimierungs- und Marketingzwecken zu analysieren.

Vimeo bietet unter

http://vimeo.com/privacy

weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

Vimeo

We use Vimeo to display videos on our website. This is a service of Vimeo, LLC, 555 West 18th Street, New York, New York 10011, USA, hereinafter referred to as „Vimeo.“

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website.

When you access a page on our website that has Vimeo embedded in it, a connection to Vimeo’s servers in the USA is established. For technical reasons, it is necessary for Vimeo to process your IP address. In addition, the date and time of your visit to our website will also be recorded.

If you are logged into Vimeo while visiting one of our webpages containing a Vimeo video, Vimeo will associate information about your interaction with our site to your Vimeo account. If you wish to prevent this, you must either log out of Vimeo before visiting our website or configure your Vimeo user account accordingly.

For the purpose of functionality and usage analysis, Vimeo uses Google Analytics. Google Analytics stores cookies on your terminal device via your browser and transmits information about the use of those websites in which a Vimeo video is embedded to Google. It is possible that Google will process this information in the USA.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving the quality of our website and in Vimeo’s legitimate interest in statistically analyzing user behavior for optimization and marketing purposes.

Vimeo offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

http://vimeo.com/privacy.

Vimeo

Pour la présentation de vidéos, nous utilisons « Vimeo » sur notre site. Vimeo est un service de Vimeo, LL C, 555 West 18 th Street, New York, New York 10011, USA, ci-après dénommé « Vimeo ».

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site internet.

Si vous visitez une page de notre site sur laquelle une vidéo est intégrée, celle-ci est connectée aux serveurs de Vimeo aux États-Unis pour pouvoir être affichée. Pour des raisons techniques, il est nécessaire que Vimeo traite votre adresse IP. De plus, la date et l’heure de la visite sur notre site sont également enregistrées.

Si vous êtes connecté à Vimeo pendant que vous consultez l’une de nos pages internet contenant une vidéo Vimeo, Vimeo peut attribuer ces informations à votre compte personnel. Si vous souhaitez éviter que cela ne se produise, vous devez soit vous déconnecter de Vimeo avant de consulter notre site, soit définir les paramètres appropriés dans votre compte utilisateur Vimeo.

Pour des raisons fonctionnelles et l’analyse de l’utilisation, Vimeo utilise le service d’analyse Web de Google Analytics. Via Google Analytics, des cookies sont stockés sur votre appareil via votre navigateur internet et des informations sur l’utilisation de nos pages, dans lesquelles une vidéo Vimeo est intégrée, sont envoyées à Google. Il ne saurait être exclu que Google traite ces informations aux États-Unis.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ».

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration de la qualité de notre site et l’intérêt légitime de Vimeo est de réaliser des analyses statistiques sur le comportement des utilisateurs à des fins d’optimisation et de marketing.

Vimeo offre des informations supplémentaires à l’adresse :

http://vimeo.com/privacy

de plus amples informations sur la collecte et l’utilisation des données, vos droits et les moyens de protéger votre vie privée.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

eKomi

Zur Erfassung und Anzeige von Kundenbewertungen setzen wir eKomi ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der eKomi Ltd., Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, nachfolgend nur „eKomi“ genannt.

Bei dem Aufruf unserer Bewertungen wird durch eKomi ein Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald Sie Ihren Internet-Browser wieder schließen. Ferner verarbeitet eKomie Ihre IP-Adresse, um die Bewertungen darstellen zu können.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung unseres Marketings.

Um eine Bewertung erfassen zu können, erhalten Sie nach Abwicklung Ihrer Bestellung und natürlich nur mit Ihrer Einwilligung eine E-Mail von eKomi, mit der Sie um Abgabe einer Bewertung gebeten werden. Um diese Bewertungsbitte auszulösen, werden von uns vereinzelte Daten Ihrer Bestellung, wie bspw. Ihr Name, Ihre E-Mail – Adresse, Ihre Bestellnummer oder eine Artikelnummer, an eKomi übermittelt. Sofern Sie uns bewerten, wird Ihre Bewertung sowohl über unseren Internetauftritt als auch auf der Webseite von eKomi veröffentlicht.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO. Ihre Einwilligung können Sie natürlich jederzeit nach Art. 7 Abs. 3 DSGVO durch Erklärung uns gegenüber mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

eKomi bietet unter

http://www.ekomi.de/de/datenschutz/

weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

eKomi

We use eKomi to record and display customer ratings. This is a service provided by eKomi Ltd., Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, Germany, hereinafter referred to as „eKomi“.

When you access our reviews, eKomi stores a cookie on your terminal device via your browser. This cookie is deleted as soon as you close your browser. Furthermore, eKomi processes your IP address in order to display the ratings.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in improving our marketing.

In order to be able to leave a review, you will receive an email from eKomi after your order has been processed, but only with your consent, asking you to submit an evaluation. In order to trigger this request for evaluation, we will transmit individual data of your order, such as your name, your email address, your order number, and item numbers to eKomi. If you rate us, your rating will be published both on our website and on the eKomi website.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 para. 1 lit. a) GDPR. You may withdraw your consent at any time with future effect per Art. 7 para. 3 GDPR.

eKomi offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

http://www.ekomi.de/de/datenschutz/.

eKomi

Nous utilisons eKomi pour collecter et afficher les évaluations des clients. eKomi est un service de eKomi Ltd., Markgrafenstr. 11, 10969 Berlin, ci-après dénommé « eKomi ».

Lorsque vous consultez nos évaluations, eKomi enregistre un cookie sur votre appareil via votre navigateur. Ce cookie est supprimé dès que vous fermez votre navigateur. eKomi traite également votre adresse IP pour afficher les évaluations.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ».

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’amélioration marketing.

Après avoir terminé votre commande, vous recevrez un e-mail de eKomi vous demandant de réaliser une évaluation. Il vous sera également demandé votre consentement pour cette évaluation. Pour que cette demande d’évaluation aboutisse, les données de votre commande, telles que votre nom, votre adresse électronique, votre numéro de commande ou une référence d’article, sont transmises à eKomi. Si vous fournissez une évaluation, cette dernière est publiée sur notre site et sur celui de eKomi.

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point a) du RGPD. Vous pouvez bien évidemment retirer votre consentement quand vous le souhaitez, conformément à l’Art. 7, paragraphe 3, du RGPD. L’effet de cette rétractation n’est pas rétroactif.

eKomi offre des informations supplémentaires à l’adresse :

http://www.ekomi.de/de/datenschutz/

de plus amples informations sur la collecte et l’utilisation des données, vos droits et les moyens de protéger votre vie privée.

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

AUSGEZEICHNET.ORG

Zur Anzeige der von uns bei dem Bewertungsdienst „Ausgezeichnet.org“ gesammelten Bewertungen, setzen wir eine Darstellungsapplikation des Betreibers von „Ausgezeichnet.org“, der AUBII GmbH, Alsterufer 34, 20354 Hamburg, Deutschland, ein.

Um die Applikation darzustellen, wird bei dem Endgerät des Nutzers ein Cookie gesetzt. Dieses Cookie wird gelöscht, sobald der Nutzer seinen Browser schließt. Des Weiteren erfasst „Ausgezeichnet.org“ die IP-Adresse des Nutzers zur „Auslieferung“ der dargestellten Informationen.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse besteht in der optimalen Vermarktung unserer Leistungen.

Die Installation der Cookies kann der Nutzer durch Einstellungen seines Browsers verhindern bzw. beenden.

Die Datenschutzerklärung von „Ausgezeichnet.org“ kann unter dem nachfolgendem Link abgerufen werden: https://www.ausgezeichnet.org/datenschutz/

AUSGEZEICHNET.ORG

To display the reviews we have collected from the rating service Ausgezeichnet.org, we use a display application provided by its operator AUBII GmbH, Alsterufer 34, 20354 Hamburg, Germany.

To display the application, a cookie will be set on your device. This cookie will be deleted as soon as you close your browser. In addition, Ausgezeichnet.org captures your IP address to deliver the displayed information.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our justified interest lies in the optimal marketing of our services.

You can prevent cookies from being installed by adjusting the settings on your internet browser.

The privacy policy of Ausgezeichnet.org can be accessed here: https://www.ausgezeichnet.org/datenschutz/

AUSGEZEICHNET.ORG

Afin d’afficher les évaluations collectées par nos soins dans le cadre du service d’évaluation « Ausgezeichnet.org », nous utilisons une application d’affichage proposée par l’opérateur « Ausgezeichnet.org », lequel relève de la Société AUBII GmbH, sise à Alsterufer 34, 20354 Hamburg, Allemagne.

Pour afficher les données recueillies par l’application, un cookie est installé sur le terminal de l’utilisateur. Ce cookie est supprimé dès lors que l’utilisateur ferme son navigateur. En outre, « Ausgezeichnet.org » collecte l’adresse IP de l’utilisateur pour la bonne « mise à disposition » des informations à afficher.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. L’optimisation de la commercialisation de nos prestations constitue notre intérêt légitime au sens de ce règlement.

L’utilisateur peut, à tout moment, empêcher, voire interrompre l’installation de cookies en réglant les paramètres de son navigateur.

La déclaration de protection des données d’« Ausgezeichnet.org » est consultable via le lien suivant : https://www.ausgezeichnet.org/datenschutz/

Wenn Sie diese Komponente in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

CloudFlare

Zur Absicherung unseres Internetauftritts sowie zur Optimierung der Ladezeiten setzen wir den Dienst CloudFlare als sog. CDN (Content-Delivery-Network) ein. Es handelt sich hierbei um einen Dienst der Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA, nachfolgend nur „CloudFlare“ genannt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in dem sicheren Betrieb unseres Internetauftritts sowie in dessen Optimierung.

Sofern Sie unseren Internetauftritt aufrufen, werden Ihre Anfragen über den Server von CloudFlare geleitet. Hierbei werden statistische Zugriffsdaten über den Besuch unseres Internetauftritts erhoben und durch CloudFlare ein Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert. Zu den Zugriffsdaten zählen

– Ihre IP-Adresse,

– die von Ihnen aufgerufene(n) Internetseite(n) unseres Internetauftritts,

– Typ und Version des von Ihnen genutzten Internet – Browsers,

– das von Ihnen genutzte Betriebssystem,

– die Internetseite, von der sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer- URL),

– Ihre Verweildauer auf unserem Internetauftritt und

– die Häufigkeit des Aufrufs unserer Internetseiten.

Die Daten werden durch CloudFlare zum Zwecke statistischer Auswertungen der Zugriffe sowie zur Sicherheit und Optimierung des Angebots verwendet.

Sofern Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Installation der Cookies durch die entsprechenden Einstellungen in Ihrem Internet-Browser zu verhindern. Einzelheiten hierzu finden Sie vorstehend unter dem Punkt „Cookies“.

CloudFlare bietet unter

https://www.cloudflare.com/privacypolicy/

weitere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten sowie zu Ihren Rechten und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre an.

CloudFlare

To secure our website and to optimize loading times, we use the CloudFlare CDN (content delivery network). This is a service of Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, California 94107, USA, hereinafter referred to as „CloudFlare“.

The legal basis for collecting and processing this information is Art. 6 Para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the secure operation of our website and in its optimization.

If you access our website, your queries are forwarded to CloudFlare servers. Statistical access data about your visit to our website is collected and CloudFlare stores a cookie on your terminal device via your browser. Access data includes

– your IP address;

– the page(s) on our site that you access;

– type and version of internet browser you are using;

– your operating system;

– the website from which you came prior to visiting our website (referrer URL);

– your length of stay on our site; and

– the frequency with which our pages are accessed.

The data is used by CloudFlare for statistical evaluations of the accesses as well as for the security and optimization of the offer.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. Further details can be found in the section about cookies above.

CloudFlare offers further information about its data collection and processing as well your rights and your options for protecting your privacy at this link:

https://www.cloudflare.com/privacypolicy/.

CloudFlare

Pour sécuriser notre site et optimiser les temps de chargement, nous utilisons le service CloudFlare sous le nom de CDN (Content Delivery Network). C’est un service de Cloudflare Inc., 101 Townsend Street, San Francisco, Californie 94107, US, ci-après dénommé « CloudFlare ».

La base juridique est l’Art. 6, paragraphe 1, point f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’optimisation et le bon fonctionnement de notre site.

Si vous consultez notre site, vos demandes seront acheminées via le serveur de CloudFlare. Dans ce cas, des données d’accès statistiques sont collectées lorsque vous consultez notre site et un cookie est stocké sur votre appareil par CloudFlare via votre navigateur internet. Les données recueillies sont :

– votre adresse IP,

– la(s) page(s) de notre site consultée(s),

– le type et la version du navigateur utilisé,

– le système d’exploitation utilisé,

– le site à partir duquel vous avez été redirigé sur notre site internet (URL de référence),

– la durée de votre visite sur notre site et

– la fréquence d’appel de nos pages.

CloudFlare utilise ces données à des fins d’analyse statistique de l’accès, ainsi que dans le cadre de la sécurité et de l’optimisation de l’offre.

Si vous ne souhaitez pas que ce traitement soit effectué, vous pouvez empêcher l’installation des cookies en paramétrant votre navigateur Internet à cet effet. Vous trouverez des informations à ce sujet dans la rubrique « Cookies ».

CloudFlare offre à l’adresse :

https://www.cloudflare.com/privacypolicy/

de plus amples informations sur la collecte et l’utilisation des données, vos droits et les moyens de protéger votre vie privée.

Klicken Sie für mehr Informationen

wao.io

In unserem Internetauftritt setzen wir wao.io ein. wao.io dient dem Schutz unseres Internetauftritts vor schädlichen Angriffen sowie zur Optimierung dessen Ladegeschwindigkeit. Bei wao.io handelt es sich um einen Dienst der Sevenval Technologies GmbH, Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln, Deutschland, nachfolgend nur „wao.io“ genannt.

Zur Übermittlung der Inhalte unseres Internetauftritts wird Ihre IP-Adresse durch wao.io verarbeitet und dabei für die Dauer von sieben Tagen in sog. Logfiles in anonymisierter Form gespeichert. Zudem speichert wao.io über Ihren Internet-Browser ein Cookie auf Ihrem Endgerät. Bei diesem Cookie handelt es sich um ein sog. Session-Cookie, das mit dem Schließen Ihres Internetbrowsers automatisch wieder gelöscht wird. Zudem werden zur Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts auch dauerhafte Cookies gespeichert, die uns eine pseudonymisierte Analyse der Seitenbesuche und des Nutzungsverhaltens unseres Internetauftritts ermöglichen. Diese Cookies haben eine Gültigkeitsdauer von etwa 30 Minuten und einem Jahr.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Beschleunigung der Ladezeiten und Absicherung unseres Internetauftritts sowie in der Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts.

wao.io

We use wao.io on our website. wao.io is used to protect our website from harmful attacks and to optimise its loading speed.  wao.io is a service of Sevenval Technologies GmbH, Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Cologne, Germany, hereinafter simply referred to as „wao.io“.

To transmit the content of our website, your IP address is processed by wao.io and stored in anonymous form in so-called log files for a period of seven days.  wao.io also stores a cookie on your device via your internet browser.  This cookie is a so-called session cookie that is automatically deleted when you close your Internet browser.  In addition, permanent cookies are stored for the analysis and optimisation of our website, which enable us to carry out a pseudonymised analysis of web page visits and user behaviour on our website.  These cookies are valid for around 30 minutes and one year.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. You can find more information on this under “Cookies” above.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in speeding up loading times and protecting our website, as well as in analysing and optimising our website.

wao.io

Sur notre site Internet, nous avons recours à wao.io. En effet, wao.io sert à protéger nos site Internet des attaques nuisibles, mais aussi à optimiser sa vitesse de chargement. wao.io est un service de Sevenval Technologies GmbH, Bahnhofsvorplatz 1, 50667 Köln, Allemagne, ci-après dénommé simplement « wao.io ».

Pour transmettre les contenus de notre site Internet, votre adresse IP est traitée par wao.io, puis enregistrée pendant sept jours dans desdits fichiers journaux sous forme anonyme. De plus, wao.io enregistre à l’aide d’un navigateur Internet un cookie sur votre terminal. Ce cookie peut être qualifié de ce que l’on appelle cookie de session qui est automatiquement supprimé en fermant le navigateur Internet. En outre, à des fins d’analyse et d’optimisation de notre site Internet, des cookies durables sont même enregistrées pour pouvoir analyser sous forme de pseudonyme les visites des sites et le comportement d’utilisation de notre site Internet. Ce cookie a une durée de validité allant d’environ 30 minutes jusqu’à un an.

Si vous n’êtes pas d’accord avec ce traitement, vous avez la possibilité d’empêcher l’enregistrement des cookies grâce à un paramètre dans votre navigateur Internet. Vous obtiendrez de plus amples détails à ce sujet sous la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’accélération des temps de chargement et dans la sécurisation de notre site Internet, mais aussi dans l’analyse et l’optimisation de notre site internet.

Klicken Sie für mehr Informationen

jsdelivr.net-CDN

Zur Optimierung der Abrufgeschwindigkeit, der Gestaltung und Darstellung der Inhalte unseres Internetauftritts auf unterschiedlichen Endgeräten setzen wir in unserem Internetauftritt den Dienst jsdeliver.com, ein Content Delivery Network („CDN“), ein. Hierbei handelt es sich um einen Open-Source-Dienst, der von der Prospectone Sp.z.o.o., ul. Krolweska 65A, 30-081, Krakow, Polen.

Um die Inhalte unseres Internetauftritts schnell ausliefern zu können, greift der Dienst auf sog. JavaScript-Bibliotheken zurück. Dabei werden entsprechende Dateien von einem Drittserver geladen, der Ihre IP-Adresse erfasst. Wir haben dabei keinen Einfluss darauf, ob Ihre IP-Adresse durch Dritte zu statistischen Zwecken verarbeitet wird.

Die Prospectone Sp.z.o.o. bietet unter

https://www.jsdelivr.com/privacy-policy-jsdelivr-net  

weitergehende Datenschutzinformationen an.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Beschleunigung der Ladezeiten unseres Internetauftritts sowie in dessen Optimierung.

Um die Ausführung des Java-Script-Codes von jsdeliver.net insgesamt zu verhindern, können Sie einen sog. Java-Script-Blocker installieren, wie bspw. noscript.net oder ghostery.com. Sollten Sie die Ausführung des Java-Script-Codes verhindern oder einschränken, kann dies aus technischen Gründen allerdings dazu führen, dass womöglich nicht sämtliche Inhalte und Funktionen unseres Internetauftritts verfügbar sind.

jsdelivr.net-CDN

We use the service jsdeliver.com, a content delivery network („CDN“), on our website to optimise the retrieval speed, the design and presentation of the content of our website on different devices.  This is an open source service provided by Prospectone Sp.z.o.o., ul. Krolweska 65A, 30-081, Cracow, Poland.

In order to be able to deliver the content of our website quickly, the service uses so-called JavaScript libraries.  Corresponding files are loaded from a third-party server that records your IP address.  We have no influence on whether your IP address is processed by third parties for statistical purposes.

At

https://www.jsdelivr.com/privacy-policy-jsdelivr-net

Prospectone Sp.z.o.o. offers further data protection information.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in speeding up loading times and protecting our website, as well as in analysing and optimising our website.

To completely prevent jsdeliver.net from executing the JavaScript code, you can install a so-called JavaScript blocker, such as noscript.net or ghostery.com. If you were to prevent or restrict the execution of the Java Script code, this can mean that for technical reasons not all the content and functions of our website may be available.

jsdelivr.net-CDN

Pour optimiser la vitesse de récupération, la conception et la présentation des contenus de notre site Internet sur différents terminaux, nous avons recours sur notre site Internet au service jsdeliver, un Content Delivery Network (« CDN »). Il s’agit ici d’un service Open Source offert par l’entreprise Prospectone Sp.z.o.o., ul. Krolweska 65A, 30-081, Krakow, Pologne.

Pour diffuser rapidement les contenus de notre site Internet, le service fait référence auxdites bibliothèques JavaScript. Les fichiers correspondants sont donc chargés par un serveur tiers qui enregistre votre adresse IP. Nous ne pouvons pas répondre du traitement de votre adresse IP par des tiers à des fins statistiques.

L’entreprise Prospectone Sp.z.o.o. fournit sur

https://www.jsdelivr.com/privacy-policy-jsdelivr-net 

des informations complémentaires sur la protection des données.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’accélération des temps de chargement de notre site Internet et l’optimisation de celui-ci.

Pour empêcher l’exécution du code JavaScript de jsdeliver.net dans son intégralité, vous pouvez installer un dénommé bloqueur JavaScript comme bspw. noscript.net ou ghostery.com. Si vous empêchez ou limitez l’exécution du code JavaScript , il peut arriver que certains contenus et fonctions de notre site Internet soient indisponibles pour des raisons techniques.

Klicken Sie für mehr Informationen

BootstrapCDN

Zur Optimierung der Abrufgeschwindigkeit, der Gestaltung und Darstellung der Inhalte unseres Internetauftritts auf unterschiedlichen Endgeräten setzen wir in unserem Internetauftritt den Dienst BootstrapCDN, ein Content Delivery Network („CDN“), ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der StackPath, LLC, 2021 McKinney Ave. Suite 1100, Dallas, TX 75201, USA, nachfolgend nur „BootstrapCDN“ genannt.

Um die Inhalte unseres Internetauftritts schnell ausliefern zu können, greift der Dienst auf sog. JavaScript-Bibliotheken zurück. Dabei werden entsprechende Dateien von einem Server von BootstrapCDN geladen, der Ihre IP-Adresse erfasst.

Zudem bietet BootstrapCDN unter

https://www.stackpath.com/legal/master-service-agreement/#privacy   

weitergehende Datenschutzinformationen an.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Beschleunigung der Ladezeiten unseres Internetauftritts sowie in dessen Optimierung.

Um die Ausführung des Java-Script-Codes von BootstrapCDN insgesamt zu verhindern, können Sie einen sog. Java-Script-Blocker installieren, wie bspw. noscript.net oder ghostery.com. Sollten Sie die Ausführung des Java-Script-Codes verhindern oder einschränken, kann dies aus technischen Gründen allerdings dazu führen, dass womöglich nicht sämtliche Inhalte und Funktionen unseres Internetauftritts verfügbar sind.

BootstrapCDN

We use the service BootstrapCDN, a content delivery network (“CDN”), on our website to optimise the speed of retrieval, the design and presentation of the contents of our website on different devices.  This is a service of StackPath, LLC, 2021 McKinney Ave.  Suite 1100, Dallas, TX 75201, USA, hereinafter simply referred to as „BootstrapCDN“.

In order to be able to deliver the content of our website quickly, the service uses so-called JavaScript libraries.  Corresponding files are loaded from a BootstrapCDN server that records your IP address. 

At

https://www.stackpath.com/legal/master-service-agreement/#privacy  

Prospectone Sp.z.o.o. offers further data protection information.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in speeding up loading times and protecting our website, as well as in analysing and optimising our website.

To totally prevent the execution of BootstrapCDN’s JavaScript code, you can install a so-called JavaScript blocker, such as noscript.net or ghostery.com.  If you were to prevent or restrict the execution of the Java Script code, this can mean that for technical reasons not all the content and functions of our website may be available.

BootstrapCDN

Pour optimiser la vitesse de récupération, la conception et la présentation des contenus de notre site Internet sur différents terminaux, nous avons recours sur notre site Internet au service BootstrapCDN, un Content Delivery Network (« CDN »). Il s’agit ici d’un service de StackPath, LLC, 2021 McKinney Ave. Suite 1100, Dallas, TX 75201, USA, ci-après dénommé simplement « BootstrapCDN ».

Pour diffuser rapidement les contenus de notre site Internet, le service fait référence auxdites bibliothèques JavaScript. Les fichiers correspondants sont donc chargés par un serveur de BootstrapCDN qui enregistre votre adresse IP.

En outre, BootstrapCDN fournit sur

https://www.stackpath.com/legal/master-service-agreement/#privacy

des informations complémentaires sur la protection des données.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’accélération des temps de chargement de notre site Internet et l’optimisation de celui-ci.

Pour empêcher l’exécution du code JavaScript de BootstrapCDN dans son intégralité, vous pouvez installer un dénommé bloqueur JavaScript comme bspw. noscript.net ou ghostery.com. Si vous empêchez ou limitez l’exécution du code JavaScript , il peut arriver que certains contenus et fonctions de notre site Internet soient indisponibles pour des raisons techniques.

Klicken Sie für mehr Informationen

jQuery CDN

Zur Optimierung der Abrufgeschwindigkeit, der Gestaltung und Darstellung der Inhalte unseres Internetauftritts auf unterschiedlichen Endgeräten setzen wir in unserem Internetauftritt den Dienst

jQuery CDN, ein Content Delivery Network („CDN“), ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der jQuery Foundation, nachfolgend nur „jQuery“ genannt. jQuery wird für die JS Foundation über das StackPath CDN verteilt.

Um die Inhalte unseres Internetauftritts schnell ausliefern zu können, greift der Dienst auf sog. JavaScript-Bibliotheken zurück. Dabei werden entsprechende Dateien von dem CDN-Server geladen, soweit sie nicht schon durch einen Besuch eines anderen Internetauftritts in Ihrem Browser-Cache vorhanden sind. Im Falle der Verbindung zu dem CDN-Server wird Ihre IP-Adresse erfasst. Dabei kann nicht ausgeschlossen werden, dass eine Verbindung zu einem Server außerhalb der EU erfolgt.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Beschleunigung der Ladezeiten unseres Internetauftritts sowie in dessen Optimierung.

Um die Ausführung des Java-Script-Codes von jQuery insgesamt zu verhindern, können Sie einen sog. Java-Script-Blocker installieren, wie bspw. noscript.net oder ghostery.com. Sollten Sie die Ausführung des Java-Script-Codes verhindern oder einschränken, kann dies aus technischen Gründen allerdings dazu führen, dass womöglich nicht sämtliche Inhalte und Funktionen unseres Internetauftritts verfügbar sind.

jQuery CDN

We use the service jQuery CDN, a Content Delivery Network („CDN“), on our website to optimise the retrieval speed, the design and presentation of the content of our website on different devices. 

This is a service of the jQuery Foundation, hereinafter referred to as „jQuery“. jQuery is distributed for the JS Foundation via the StackPath CDN.

In order to be able to deliver the content of our website quickly, the service uses so-called JavaScript libraries.  Relevant files are loaded from the CDN server if they are not already available in your browser cache when you visit another website.  In the case of a connection to the CDN server, your IP address is recorded.  It cannot be ruled out that a connection will be established to a server outside the EU.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in speeding up loading times and protecting our website, as well as in analysing and optimising our website.

To totally prevent the execution of jQuery’s JavaScript code, you can install a so-called JavaScript blocker, such as noscript.net or ghostery.com. . If you were to prevent or restrict the execution of the Java Script code, this can mean that for technical reasons not all the content and functions of our website may be available.

jQuery CDN

Pour optimiser la vitesse de récupération, la conception et la présentation des contenus de notre site Internet sur différents terminaux, nous avons recours sur notre site Internet au service

jQuery CDN, un Content Delivery Network (« CDN »). Il s’agit ici d’un service de jQuery Foundation, ci-après dénommé simplement « jQuery ». jQuery est distribué pour la JS Foundation par le StackPath CDN.

Pour diffuser rapidement les contenus de notre site Internet, le service fait référence auxdites bibliothèques JavaScript. Les fichiers correspondants sont donc chargés par un serveur CDN, tant qu’ils ne sont pas présents dans votre cache de navigateur par une visite d’un autre site Internet. Dans le cas de la connexion au serveur CDN, votre adresse IP est enregistrée. Il ne peut donc pas être exclu qu’une connexion soit établie avec un serveur hors UE.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’accélération des temps de chargement de notre site Internet et l’optimisation de celui-ci.

Pour empêcher l’exécution du code JavaScript de jQuery dans son intégralité, vous pouvez installer un dénommé bloqueur JavaScript comme bspw. noscript.net ou ghostery.com. Si vous empêchez ou limitez l’exécution du code JavaScript , il peut arriver que certains contenus et fonctions de notre site Internet soient indisponibles pour des raisons techniques.

Klicken Sie für mehr Informationen

Cookiebot

Als „Cookie-Banner“ setzen wir „Cookiebot“ ein. „Cookiebot“ ist ein Produkt der Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Kopenhagen, Dänemark, nachfolgend „Cybot“.

Durch die Funktion „Cookiebot“ informieren wir den Nutzer über die Verwendung von Cookies auf der Website und ermöglichen es dem Nutzer eine Entscheidung über deren Nutzung zu treffen.

Gibt der Nutzer seine Zustimmung zu der Verwendung der Cookies, werden die folgenden Daten automatisch bei Cybot protokolliert:

•    Die anonymisierte IP-Nummer des Nutzers;
•    Datum und Uhrzeit der Zustimmung;
•    Benutzeragent des Browsers des Endnutzers;
•    Die URL des Anbieters;
•    Ein anonymer, zufälliger und verschlüsselter Key.
•    Die zugelassenen Cookies des Nutzers (Cookie-Status), der als Nachweis der Zustimmung dient.

Der verschlüsselte Key und der Cookie-Status werden anhand eines Cookies auf dem Endgerät des Nutzers gespeichert, um bei zukünftigen Seitenaufrufen den entsprechenden Cookie-Status herzustellen. Dieses Cookie löscht sich automatisch nach 12 Monaten. 

Rechtsgrundlage ist hierbei Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse besteht in der Anwenderfreundlichkeit der Website sowie in der Erfüllung der gesetzlichen Vorgaben der DSGVO.

Die Installation des Cookies sowie dessen Speicherung, und damit seine Cookie-Zustimmung, kann der Nutzer durch Einstellungen seines Browsers jederzeit verhindern bzw. beenden.

Weitergehende Informationen zum Thema Datenschutz bietet Cybot unter den nachfolgenden Links an:

https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/

Cookiebot

We use Cookiebot to display cookie banners. Cookiebot is a product of Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Copenhagen, Denmark, hereinafter „Cybot.“

Cookiebot informs you about the use of cookies on the website and allows you to make a decision about their use.

If you agree to the use of cookies, the following data will be automatically recorded by Cybot:

• your anonymized IP address;
• the date and time of your consent;
• the user agent of your browser;
• the provider’s URL;
• an anonymous, random, and encrypted key.
• your cookie status which serves as proof of consent.

The encrypted key and cookie status are stored by means of a cookie on your device to enable the corresponding cookie status to be restored when you return to our site. This cookie automatically deletes after 12 months. 

The legal basis for this processing of data is Art. 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest is in the user-friendliness of the website and the fulfillment of the statutory requirements of GDPR.

You can prevent cookies from being installed and/or delete this cookie by adjusting the settings on your internet browser.

Go to this link to read the Cybot privacy policy:

https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/

Cookiebot

Nous utilisons « Cookiebot » comme « bandeau cookies ». « Cookiebot » est un produit de la Société Cybot A/S, Havnegade 39, 1058 Copenhague, Danemark, ci-après dénommée « Cybot ».

Grâce à la fonction « Cookiebot », nous informons l’utilisateur de l’utilisation de cookies sur notre site Internet, et lui permettons de prendre une décision quant à leur utilisation.

Dans le cas où l’utilisateur approuve l’utilisation de cookies, les données suivantes sont automatiquement enregistrées par Cybot :

•    L’adresse IP anonymisée de l’utilisateur ;
•    La date et l’heure de l’approbation ;
•    L’agent d’utilisateur du navigateur de l’utilisateur final ;
•    L’URL du fournisseur ;
•    Une clé anonyme, générée de manière aléatoire et cryptée ;
•    Les cookies autorisés par l’utilisateur (état des cookies), attestant de l’approbation de ce dernier.

La clé cryptée, ainsi que l’état des cookies, sont sauvegardés sur le terminal de l’utilisateur à l’aide d’un cookie, afin de pouvoir restaurer l’état des cookies correspondant lors des visites ultérieures du site. Ce cookie s’effacera automatiquement après 12 mois. 

La base juridique régissant ces opérations est l’Art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. La facilité d’utilisation de notre site Internet, de même que le respect des prescriptions légales fixées par le RGPD, constituent notre intérêt légitime au sens de ce règlement.

L’utilisateur peut, à tout moment, empêcher, voire mettre un terme à l’installation et à la sauvegarde de cookies, de même qu’à l’approbation relative à leur utilisation, en réglant les paramètres de son navigateur.

Cybot propose des informations complémentaires en matière de protection des données via le lien suivant :

https://www.cookiebot.com/de/privacy-policy/

Klicken Sie für mehr Informationen

Shopify (Shop-Software + Web-Analyse)

a) Shopify-Shop-Software

Zum Hosting unseres Shopsystems sowie zur Darstellung unserer Angebote und der Vertragsabwicklung setzen wir „Shopify“ ein.

Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO (Vertragsanbahnung/Vertragsabwicklung).

„Shopify“ ist der Dienst eines Unternehmensverbundes, das aus den Firmen Shopify Data Processing (USA) Inc., Shopify Payments (USA) Inc., Shopify (USA) Inc., Shopify Commerce Singapore Pte. Ltd., und Shopify International Limited bestehen.

Soweit wir im Europäischen Wirtschaftsraum (EWR) ansässig sind, erfolgt die Verarbeitung durch die Shopify International Limited, Victoria Buildings, 2. Etage, 1-2 Haddington Road, Dublin 4, D04 XN32, Irland, nachfolgend nur „Shopify“ benannt.

Aufgrund des Unternehmensverbundes kann jedoch nicht ausgeschlossen werden, dass eine Verarbeitung auch in Kanada und den USA erfolgt, also außerhalb der EWR. Bei der Datenübermittelung an die kanadische Shopify Inc. ist jedoch durch Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission ein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet.

Shopify verarbeitet dabei folgende Daten in unserem Auftrag:

Name, Rechnungs- und ggf. Lieferanschrift, E-Mail-Adresse, Zahlungsdaten, ggf. Firmenname, ggf. Telefonnummer, IP-Adresse, Informationen über Bestellungen, Informationen zu den von Shopify unterstützten Händler-Shops, die Sie besuchen, sowie Informationen über Ihr Endgerät und Ihren Internet-Browser.

Zudem bietet Shopify unter

https://www.shopify.de/legal/datenschutz

weitergehende Datenschutzinformationen an.

b) Shopify-Webanalyse

Soweit wir in unserem Internetauftritt auch den Webanalysedienst von Shopify einsetzen, speichert Shopify über Ihren Internet-Browser Cookies auf Ihrem Endgerät. Über diese Cookies werden weitere Informationen, wie z. B. Ort, Zeit oder Häufigkeit Ihres Besuchs unseres Internetauftritts an einen Shopify-Server übertragen und ausgewertet.

Im Falle einer von Ihnen erteilten Einwilligung für diese Verarbeitung ist Rechtsgrundlage Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage kann auch Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO sein. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Analyse und Optimierung unseres Internetauftritts.

Falls Sie mit dieser Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, die Speicherung des Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

Shopify (Shop-Software + Web-Analyse)

a) Shopify-Shop-Software

We use “Shopify” to host our shop system, to present our offers and for the processing of contracts.

The legal basis is Art.  6 para. 1 lit. b) GDPR (contract initiation/contract processing).

„Shopify“ is the service of a group of companies consisting of the companies Shopify Data Processing (USA) Inc., Shopify Payments (USA) Inc., Shopify (USA) Inc., Shopify Commerce Singapore Pte.  Ltd., and Shopify International Limited.

Insofar as we are located in the European Economic Area (EEA), processing is carried out by Shopify International Limited, Victoria Buildings, 2nd  floor, 1-2 Haddington Road, Dublin 4, D04 XN32, Ireland, hereinafter referred to only as „Shopify“.

However, due to the interconnection of the companies, it cannot be ruled out that processing will also take place in Canada and the USA, i.e. outside the EEA.  However, when the data is transmitted to Shopify Inc., Canada, an appropriate level of data protection is guaranteed by the adequacy decision of the European Commission.

Shopify processes the following data on our behalf:

Name, billing and, if applicable, delivery address, email address, payment details, possibly company name, possibly telephone number, IP address, information about orders, information about the shops supported by Shopify that you visit, as well as information about your device and your internet browser.

At

https://www.shopify.de/legal/datenschutz

Prospectone Sp.z.o.o. offers further data protection information.

b) Shopify web analysis

Insofar as we also use Shopify’s web analysis service on our website, Shopify will save cookies on your device via your internet browser.  These cookies transfer and evaluate further information to a Shopify server, such as i.e. the location, time or frequency of your visit to our website.

In case you have granted your consent to this processing the legal basis is Article 6 para. 1 lit. a GDPR. The legal basis can also be Article 6 para. 1 lit. f GDPR. Our legitimate interest lies in the analysis and optimisation of our website.

If you do not agree to this processing, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. You can find more information on this under “Cookies” above.

Shopify (Shop-Software + Web-Analyse)

a) Logiciel de boutique Shopify

Nous avons recours à « Shopify » pour héberger notre système de boutique et pour décrire nos offres et le traitement des contrats.

Le fondement juridique est l’art. 6 al. 1 let. b) du RGPD (préparation du contrat/traitement du contrat).

« Shopify » est un service assuré par un réseau d’entreprises composé des entreprises Shopify Data Processing (USA) Inc., Shopify Payments (USA) Inc., Shopify (USA) Inc., Shopify Commerce Singapore Pte. Ltd., et Shopify International Limited.

Tant que nous sommes domiciliés dans l’Espace économique européen (EEE), le traitement est assuré par l’entreprise Shopify International Limited, Victoria Buildings, 2. étage, 1-2 Haddington Road, Dublin 4, D04 XN32, Irlande, ci-après dénommée simplement « Shopify ».

Puisque que c’est un réseau d’entreprises, on ne peut pas exclure un traitement puisse être effectué même au Canada ou aux États-Unis, et donc hors de l’EEE. En transmettant les données à Shopify Inc. au Canada, un niveau de protection des données satisfaisant est quand même garanti par une décision de la Commission Européenne constatant le caractère adéquat.

Shopify traite donc les données suivantes à notre demande :

Nom, adresse de facturation et de livraison le cas échéant, adresse électronique, données de paiement, raison sociale le cas échéant, numéro de téléphone le cas échéant, adresse IP, informations sur les commandes, informations sur les boutiques de commerçants prises en charge par Shopify, ainsi que des informations sur votre terminal et votre navigateur Internet.

Par ailleurs, Shopify fournit sur

https://www.shopify.de/legal/datenschutz

des informations complémentaires sur la protection des données.

b) Analyse web Shopify

Tant que nous avons recours aussi au service d’analyse web de Shopify dans notre site Internet, Shopify enregistre des cookies sur votre terminal au moyen de votre navigateur Internet. Ces cookies permettent de transmettre et d’analyser d’autres informations, comme par ex. le lieu, l’heure et la fréquence de votre visite de notre site Internet sur un serveur Shopify.

Pour tout consentement que vous donnez à ce traitement, le fondement juridique est l’art. 6, paragraphe 1, point a du RGPD. Le fondement juridique peut être aussi l’art. 6 paragraphe 1 point f du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans l’analyse et l’optimisation de notre site Internet.

Si vous n’êtes pas d’accord avec ce traitement, vous avez la possibilité d’empêcher l’enregistrement des cookies grâce à un paramètre dans votre navigateur Internet. Vous obtiendrez de plus amples détails à ce sujet sous la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Wenn Sie diese Komponente (Shopify-Webanalyse) in Ihrem Projekt einsetzten MUSS ZWINGEND eine Einwilligung des Besuchers/Nutzers VOR dem Einsatz dieser Komponente eingeholt werden. Nach den Grundsätzen des TTDSG dürfen Cookies, die für die Grundfunktion Ihrer Website nicht zwingend erforderlich sind, erst dann aktiv sein, wenn Ihre Nutzer eine ausdrückliche (und informierte) Zustimmung zum Einsatz des Cookies gegeben haben. Wird Tracking und/oder Targeting eingesetzt, ist nach Ansicht der deutschen Aufsichtsbehörden regelmäßig eine freiwillige und informierte Einwilligung in die konkrete Datenverarbeitung erforderlich. Zudem muss ein Hinweis auf die einzelnen Komponenten und deren konkrete Verarbeitung in der Datenschutzerklärung zu finden sein.

Klicken Sie für mehr Informationen

mywebsite-editor.com – 1&1 IONOS SE

Zur Funktionalität unseres Internetauftritts setzen wir den Dienst mywebsite-editor.com ein. Hierbei handelt es sich um einen Dienst der 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Deutschland, nachfolgend nur „mywebsite-editor“ genannt.

Aufgrund des Einbindens von mywebsite-editor lädt Ihr Internet-Browser zur Darstellung der Inhalte unseres Internetauftritts einen zwingend benötigten Java-Script-Code von dem mywebsite-editor Server. Hierdurch erlangt mywebsite-editor Kenntnis davon, dass unser Internetauftritt über Ihre IP-Adresse aufgerufen worden ist. Gleichzeitig wird ein sog. Session-Cookie über Ihren Internet-Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert.

Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs.1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Präsentation einer einheitlichen und ansprechenden Darstellung unseres Internetauftritts.

Um die Ausführung des Java-Script-Codes von mywebsite-editor und dadurch die Erfassung sowie die Verarbeitung Ihrer Daten zu verhindern, können Sie einen sog. Java-Script-Blocker installieren, wie bspw. noscript.net oder ghostery.com. Zudem können Sie die Ausführung des Java-Script-Codes in den Einstellungen Ihres Internet-Browsers deaktivieren.

Falls Sie mit der Verarbeitung der Cookies nicht einverstanden sind, haben Sie die Möglichkeit, auch die Speicherung der Cookies durch eine Einstellung in Ihrem Internet-Browsers zu verhindern. Nähere Informationen hierzu finden Sie vorstehend unter „Cookies“.

mywebsite-editor.com – 1&1 IONOS SE

We use the mywebsite-editor.com service for the functionality of our website.  This is a service of 1 & 1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Germany, hereinafter referred to as „mywebsite-editor“.

Due to the integration of mywebsite-editor, your internet browser will load a mandatory JavaScript code from the mywebsite-editor server to display the content of our website.  This gives mywebsite-editor confirmation that our website has been accessed via your IP address.  At the same time, a so-called session cookie is stored on your device via your internet browser.

The legal basis for data processing is Art. 6 para. 1 lit. f) GDPR. Our legitimate interest lies in the presentation of a uniform and appealing presentation of our website.

To totally prevent the execution of mywebsite-editor’s JavaScript code, you can install a so-called JavaScript blocker, such as noscript.net or ghostery.com. . You can also deactivate the execution of the Java Script code in the settings of your Internet browser.

If you do not agree to the processing of cookies, you have the option of preventing the installation of cookies by making the appropriate settings in your browser. You can find more information on this under “Cookies” above.

mywebsite-editor.com – 1&1 IONOS SE

Pour faire fonctionner notre site Internet, nous avons recours au service mywebsite-editor.com. Il s’agit ici d’un service de l’entreprise 1&1 IONOS SE, Elgendorfer Str. 57, 56410 Montabaur, Allemagne, ci-après dénommé simplement « mywebsite-editor ».

Une fois mywebsite-editor intégré, votre navigateur Internet charge un code JavaScript indispensable du serveur mywebsite-editor dans le but de représenter les contenus de notre site Internet. Pour cela, mywebsite-editor prévoit que notre site Internet soit affiché avec votre adresse IP. Parallèlement, un dénommé cookie de session est enregistré sur votre terminal à l’aide de votre navigateur Internet.

Le fondement juridique du traitement des données est l’art. 6 al.1 let. f) du RGPD. Notre intérêt légitime réside dans la présentation d’une description uniforme et agréable de notre site Internet.

Pour empêcher l’exécution du code JavaScript de website-editor et ainsi la saisie et le traitement des données, vous pouvez installer ledit bloqueur JavaScript, comme bspw. noscript.net ou ghostery.com. En plus, vous pouvez désactiver l’exécution des codes Java Script dans les paramètres de votre navigateur Internet.

Si vous n’êtes pas d’accord avec le traitement des cookies, vous avez la possibilité d’empêcher l’enregistrement des cookies grâce à un paramètre dans votre navigateur Internet. Vous obtiendrez de plus amples détails à ce sujet sous la rubrique « Cookies » ci-dessus.

Klicken Sie für mehr Informationen

Klarna „CHECK-OUT“

Zur Zahlungsabwicklung von Bestellungen über unseren Onlineshop setzen wir in unserem Internetauftritt den Zahlungsdienst der Klarna Bank AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Schweden, nachfolgend nur „Klarna“ genannt, ein.

Zu diesem Zweck haben wir den sog. Check-Out von Klarna in die abschließende Bestellseite unseres Onlineshops eingebunden.

Rechtsgrundlage ist die Vertragserfüllung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b.) DSGVO. Zudem haben wir ein berechtigtes Interesse an dem Angebot von effektiven und sicheren Zahlungsmöglichkeiten, sodass eine weitere Rechtsgrundlage aus Art. 6 Abs. 1 lit. f.) DSGVO folgt.

Durch das Einbinden von Klarna lädt Ihr Internet-Browser die Check-Out-Seite von einem Server von Klarna. Schon dadurch werden das von Ihnen verwendete Betriebssystem, Typ und Version Ihres Internet-Browsers, Internetseite, von der der Check-Out angefordert worden ist, Datum und Uhrzeit des Aufrufs sowie die IP-Adresse an Klarna übermittelt – dies auch ohne, dass Sie mit der Check-Out-Seite interagieren.

Sobald Sie die Bestellung in unserem Onlineshop abschließen, werden die von Ihnen in die Eingabefelder der Check-Out-Seite eingefügten Daten durch Klarna in eigener Verantwortung zur Abwicklung der Zahlung verarbeitet.

Bei den angebotenen Zahlungsarten „PayPal“ und „Vorkasse“ ist die Verarbeitung ohne Ihre weitergehende Einwilligung auf die Weitergabe der Zahlungsdaten an uns bzw. PayPal beschränkt.

Bei den angebotenen Zahlungsarten „Kauf auf Rechnung“, „Ratenkauf“, „Kreditkarte“, „Lastschrift“ oder „Sofort-Überweisung“ werden zum Zwecke der Zahlungsabwicklung sowie zur Identitäts- und Bonitätsprüfung insbesondere die folgenden personenbezogenen Daten durch Klarna verarbeitet:

– Kontaktinformationen, wie Namen, Anschriften, Geburtsdatum, Geschlecht, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobilfunkrufnummer, IP-Adresse, etc.

– Informationen zur Abwicklung der Bestellung, wie Produktart, Produktnummer, Preis, etc.

–  Zahlungsinformationen, wie Debit- und Kreditkartendaten (Kartennummer, Gültigkeitsdatum und CCV-Code), Rechnungsdaten, Kontonummer, etc.

Im Falle der Auswahl der Zahlart „Kauf auf Rechnung“ oder „Ratenkauf“ erhebt und nutzt Klarna zur Entscheidung, ob Ihnen die gewünschte Zahlungsart gewährt wird, personenbezogene Daten und Informationen über Ihr bisheriges Zahlungsverhalten. Zudem werden Wahrscheinlichkeitswerte für Ihr zukünftiges Zahlungsverhalten (sog. Scoring) herangezogen. Die Berechnung des Scorings wird auf der Basis wissenschaftlich anerkannter mathematisch-statistischer Verfahren durchgeführt.

Klarna stellt unter

https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/data/de_de/data_protection.pdf

weitere Informationen zu der vorbeschriebenen Verarbeitung sowie auch die geltenden Datenschutzbestimmungen zur Verfügung.

Klarna „CHECK-OUT“

To process orders through our online shop, we use the payment service of Klarna Bank AB, Sveavägen 46, 111 34 Stockholm, Sweden, hereinafter referred to as „Klarna“, on our website.

For this purpose, we have integrated Klarna’s check-out into the final order page of our online shop.

The legal basis is the fulfilment of the contract according to Art. 6 Para. 1 lit. b.)  EU General Data Protection Regulation (GDPR). In addition, we have a legitimate interest in offering effective and secure payment options, so that another legal basis ensues from Art. 6 para. 1 lit f.) GDPR.

By integrating Klarna, your internet browser loads the check-out page from a Klarna server. This means that the operating system you are using, type and version of your Internet browser, website from which the check-out has been requested, date and time of the call and the IP address are sent to Klarna – even without your interaction with the check-out page.

As soon as you complete the order in our online shop, the data you have entered in the input fields of the check-out page will be processed by Klarna at your own responsibility in order to process the payment.

With the offered payment methods „PayPal“ and „Advance Payment“, processing without your further consent is limited to the transfer of the payment data to us or PayPal.

With the offered payment methods of „Pur